Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Gast

    Standard Mal ne dumme Frage...

    Wenn der Arzt nur 3 mal Ultraschall macht, wie kann er dann feststellen, ob mit dem Zwerg alles ok ist? Manche schreiben ja hier, dass sie in der 15. Woche keinen Ultraschall gekriegt haben. Man sieht ja auch noch keinen Bauch etc. Kann man da die Herztöne ausserhalb schon messen?

    Danke für die Antworten...

    Ich hab echt keine Ahnung

  2. #2
    Charrie ist offline hat 2 wundervolle Kinder
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    6.912

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Ja mehr Untersuchen zahlen die Kassen offizell nicht aber es liegt am FA ich kenne bisher kaum einen der nur seine Standart untersuchungen hatte.

    Ja man untersucht ja auch die Herztöne von dem Kind daran kann man festellen ob alles ok ist und halt untersuchungen die Nackenfalte und co. muss man alles selber zahlen und das ist nicht billig :(

  3. #3
    kathleen85 ist offline addict
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    324

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    meine hebamme meinte das man die herztöne ab der 14 woche hören kann

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Zitat Zitat von Charrie Beitrag anzeigen
    Ja mehr Untersuchen zahlen die Kassen offizell nicht aber es liegt am FA ich kenne bisher kaum einen der nur seine Standart untersuchungen hatte.
    Also außer am Anfang zur Feststellung der Ss (ob sie intakt ist und alles da sitzt, wo es sollte) macht meine FÄ nur die 3 US. Alle anderen darf man zahlen, außer es ist irgendwas außer der Reihe (Blutung zB). Finde ich auch ok so. In anderen europäischen Ländern wäre man froh über so viele US .

    Bald werden ja die Herztöne kontrolliert, später kommen die langen CTGs... Sobald ich den Zwerg spüre ist der US auch nicht mehr so wichtig.
    Geändert von florenz29 (07.10.2008 um 21:30 Uhr)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Ich kann die Herztöne von meinem Krümel schon seit der 11. SSW mit diesem Angelsounds hören.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Zitat Zitat von Roellchen Beitrag anzeigen
    Ich kann die Herztöne von meinem Krümel schon seit der 11. SSW mit diesem Angelsounds hören.
    So ein Gerät gibts?
    Für mich wär des nix, dann würd ich mir noch mehr Sorgen machen, falls ich mal keinen Herzschlag finde...

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Ja, das heißt Angelsounds und ist gar nicht einmal teuer. Ich habe meines gebraucht von ebay.
    Sorgen mache ich mir eigendlich keine, manchmal liegt das Baby günstig, manchmal halt nicht. Aber ich freue mich schon auf die Zeit wo mein Mann mit seinem Ohr die Herztöne abhören kann (er freut sich warscheinlich darauf noch mehr, weil ich das ja nicht hören kann).

  8. #8
    OsnaEla ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    50

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    also bei mir macht meine FÄ jedesmal ein US, finde ich total schön, so bin ich jedesmal total erstaunt das dort ein kleiner Mensch in mir wächst und zappelt...:liebe:

  9. #9
    languedoc ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    3.884

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Es werden bei den Vorsorgeterminen ja noch andere Untersuchungen neben dem Ultraschall gemacht. Die Herztöne müsste man eigentlich bei deinem nächsten Termin hören können (wenn ich mich noch richtig erinnere).
    Dann wirst du ja auch immer noch selber untersucht (Urin, Blut, Blutdruck, Abtasten, Muttermundkontrolle...). Das sind ja auch alles wichtige Hinweise.
    In anderen Ländern (auch in Europa/EU) werden von den Krankenkassen übrigens teilweise noch weniger Ultraschalle bezahlt.

    lg, Anna
    mit Groß (09/06) und Klein (04/09) und Mini (09/11)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Mal ne dumme Frage...

    Heißt es nicht, das in Europa Deutschland das Vorbildlichste Land in Sachen Schwangerenvorsorge ist?

    Habe bisher auch bei jedem Termin nen US+Bilder bekommen und muss nichts dafür Zahlen. Meine FÄ sagt, so lang wie es geht, bleiben die US über die 3 der KK hinaus, kostenlos.

    Bisher musste ich nur den Toxoplasmosetest selbst zahlen.

    Ein pränatales Abhörgerät haben wir für 20€ bei Babyone gekauft. ( dieses hier )
    Mein Schwiegervater hatte eines bei ebay gekauft, da stand in der Beschreibung es wäre gebraucht und nicht aus China. Als es ankam war es doch der Billigkram aus China und hat nicht funktioniert =(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •