Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Charrie ist offline hat 2 wundervolle Kinder
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    6.912

    Standard Hat hier wer schon ein BV??

    Hat jemand von Euch schon ein BV.

    Durch mein Beruf stehe ich jetzt davor auch im 4 Monat bin in unserer Firma eine der wenigen die noch arbeiten normal sollen wir alle sofort in den BV gehen weil es zu riskand bisher immer war.

    Nun aber meine Frage an die, die schon ein haben bekommt man wen man ein BV bekommt eingentlich Weihnachtsgeld??

    Denn ich würde im November ja Urlaubsgeld bekommen und wollte das Geld für Krümels Zimmer nehmen aber das fällt nun weg oder bekommt man es anteilig?

    Und was ist mit dem Resturlaub?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Also beim BV ist das so, dass dein Chef dich bezahlt und er das Geld dann wieder von deiner Krankenkasse kriegt. Kommt also auf ihn an, ob er dir Weihnachtsgeld usw. bezahlt... Musst ihn halt mal drauf ansprechen.
    Beim Urlaub kenn ich mich leider nicht aus..

    Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.

    LG Kiwi

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Ich habe ein Beschäftigungsverbot. Mein Stand ist allerdings nicht, dass der Betrieb das Geld von der Krankenkasse zurück bekommt????
    Ich dachte immer das der jeweilige Betrieb dann weiterbezahlen muss, es sei denn, es wurde eine spezielle Versicherung abgeschlossen von dem Betrieb.
    Wie es mit Weihnachtsgeld aussieht, dass weiß ich allerdings nicht. Gibt es bei dir so was wie ein Personalwesen? Da würde ich nachfragen!
    Gruß
    Feli

  4. #4
    Charrie ist offline hat 2 wundervolle Kinder
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    6.912

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Mein Chef zahlte bisher immer weihnachtsgeld deswegen hmmm keine ahnung wollte auch den Chef nicht fragen ist mir peinlich

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??


  6. #6
    Gast

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Ich habe noch Weihnachtsgeld anteilig für die gearbeiteten Monate bekommen. Und ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft ein BV ab April. Also habe ich für 4 Monate W-Geld bekommen. Resturlaub wurde gutgeschrieben und den hätte ich anhängen können nach dem Erz. Urlaub.

    Das W-Geld ist ja für Leistungen im laufenden Jahr und die hast Du schliesslich bislang erbracht.

  7. #7
    Charrie ist offline hat 2 wundervolle Kinder
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    6.912

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Naja nicht erwirtschaftet ich habe in den letzten Monaten viel und hart gearbeitet 280 Überstunden in den letzten 8 Monaten aufgebaut und Urlaube und co aubgesagt um zu arbeiten.

    Ich wurde schwanger und hatte bis zur 10 ssw eine 6 Tage woche und hab mich trotz blutungen dummerweise arbeiten gejagt, also zustehen würde mir daher das schon

  8. #8
    Charrie ist offline hat 2 wundervolle Kinder
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    6.912

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Danke Nicole jetzt bin ich schlauer und kann ruhiger ran gehen

  9. #9
    Avatar von janimaus1
    janimaus1 ist offline Ostseesehnsucht
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    2.995

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Ich hatte auch ein BV.

    Das Weihnachtsgeld müsstest Du anteilmäßig bekommen bis zu dem Tag, an dem Du gearbeitet hast. ABER: Weihnachtsgeld ist eine freiwillige Leistung des AG. Wenn er also gemein ist, zeigt er Dir die lange Nase...

    Die Überstd. muß er Dir bezahlen!

    Was den Urlaub angeht, so steht Dir der zu bis zu dem Tag, wo Du gearbeitet hast. Hast Du noch Resturlaub, kann er Dir die Urlaubstage ausbezahlen, oder Du nimmst ihn nach der Elternzeit.

    Beispiel: Du hast 27 Tage Jahresurlaub. Bist ab August im BV, hast aber erst 10 Tage genommen. Dir stehen also noch 5,7 Tage zu.

    Dein Gehalt holt sich der AG übrigens tatsächlich von Deiner KK zurück. Du bekommst aber wie bisher das Geld vom AG.

    Hoffe, habe etwas aufgeklärt??
    LG Jana
    mit Niklas Jörn (12/02) und Emma Josephine (04/08)

    http://www.ticker.7910.org/an1cn-A00...b24gZ3Jv3w.gif

    http://www.ticker.7910.org/as1cCsB-M...XJkIGdyb98.gif

    ICH BIN *ZWEI*FACH*TANTE*

    Meine Binos sind: Chloe, EngelBu & littlesunshine

    *ALLES WIRD GUT*

  10. #10
    Avatar von henni75
    henni75 ist offline Mathilda ist da!
    Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    1.707

    Standard Re: Hat hier wer schon ein BV??

    Zitat Zitat von janimaus1 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch ein BV.

    Das Weihnachtsgeld müsstest Du anteilmäßig bekommen bis zu dem Tag, an dem Du gearbeitet hast. ABER: Weihnachtsgeld ist eine freiwillige Leistung des AG. Wenn er also gemein ist, zeigt er Dir die lange Nase...

    Die Überstd. muß er Dir bezahlen!

    Was den Urlaub angeht, so steht Dir der zu bis zu dem Tag, wo Du gearbeitet hast. Hast Du noch Resturlaub, kann er Dir die Urlaubstage ausbezahlen, oder Du nimmst ihn nach der Elternzeit.

    Beispiel: Du hast 27 Tage Jahresurlaub. Bist ab August im BV, hast aber erst 10 Tage genommen. Dir stehen also noch 5,7 Tage zu.

    Dein Gehalt holt sich der AG übrigens tatsächlich von Deiner KK zurück. Du bekommst aber wie bisher das Geld vom AG.

    Hoffe, habe etwas aufgeklärt??
    unterschreib ich mal so. bis auf das mit dem Resturlaub, da war ich zu faul, nachzurechnen.

    Außer das mit den Überstunden. Wenn in deinem Arbeitsvertrag steht, dass es "keine Überstunden gibt", so wie es bei mir war, dann gibts da kein Geld....
    LG Henni :)

    http://s5.directupload.net/images/11...p/yuelnzmh.jpg

    Meine liebe Bino: Romy1980 mit dem süßen Charlie im Arm :liebe:


    http://tickers.baby-gaga.com/t/dogdo...athilda+is.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •