Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76
Like Tree30gefällt dies

Thema: Hypnobirthing

  1. #71
    Avatar von TiLei
    TiLei ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    Sorry, hab deine Frage erst jetzt gelesen:
    Kann das gar nicht pauschal sagen - da ich Vorderwandplanzenta habe, merke ich die Tritte sowieso nicht so stark.
    Wenn ich die Regenbogenentspannug in Seitenlage mache ist aber eigentlich Ruhe im Bauch...
    Haben bei letzter Kursstunde wieder Geburtsvideos angeschaut. Das ist so toll, wie entspannt das dort abläuft! So will ich die Geburt auch erleben... Diese Angst-weg-Hypnose war auch super. Habe vorher noch nie solche Sachen gemacht, aber die "Gehirnkontrolle" ist schon echt "abgefahren".

  2. #72
    Avatar von RicePaper
    RicePaper ist offline Ist ganz verliebt :)

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    Von der Angst-weg-Hypnose hab ich heute zum ersten Mal in dem Buch gelesen.
    Die kann ich auch gut gebrauchen. Irgendwie ist meine Stimmung zum Thema Geburt immernoch etwas...naja, so: !
    In dem Buch stehen ein paar Affirmation/Mantren die werde ich mir täglich durchlesen und wenn ich es schaffe in meine Meditation einbauen. Ich weiß garnicht warum ich so unsicher bin. Ich fühle mich so unvorbereitet was die Geburt angeht, wenn du verstehst was ich meine. Ich wünschte ich hätte so einen Kurs gemacht wie du. Aber es gab keinen hier in der Nähe.

    Ich habe im Internet eine Hypnobirthing-Geburt gesehen und war hin und weg. Vielleicht sollte ich mir noch eine ansehen um zu sehen wie es sein kann.

  3. #73
    Avatar von TiLei
    TiLei ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    Hast Du den Artikel schon gelesen: Hypnobirthing: Gebären ohne Schmerzen? - Geburt - Eltern.de
    Bei Youtube kannst Du Dir die Geburtsaffirmationen auch anhören, wenn Du Dich entspannst (zwar nur nachgesprochen) Affirmationen für eine natürliche und sanfte Geburt - YouTube
    Hast Du Dir mittlerweilen die Regenbogen-Entspannung auf CD besorgt?

    Ach Rice, du bist sicher nicht unvorbereitet auf die Geburt! Du bist gut informiert und weißt wie Du Dich entspannen kannst - das ist doch mehr als viele Erstgebärenden für die Geburt machen. Ich sage mir immer, dass wir Frauen doch zum "Kinder kriegen" gemacht sind! Was unser Körper ohne jegliches Zutun die letzten Monate geleistet hat, ist doch enorm! Mittlerweile tragen wir einen fertigen kleinen Menschen in uns, dessen Entwicklung auch von alleine von statten ging. Dabei ist die Geburt nur der krönende Abschluss - wieso sollte diese dann das große Problem sein? Einfach den Kopf ausschalten und die Natur machen lassen. Klar kann es immer zu Komplikationen kommen, aber das muss ja nicht der Standard sein.
    Ich freue mich auf das Geburtserlebnis und vertraue meinem Körper - bisher hat er doch alles prima für die Entwicklung meines Kindes gemacht...
    mecki4 gefällt dies

  4. #74
    Avatar von RicePaper
    RicePaper ist offline Ist ganz verliebt :)

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    Danke für die Links. Werde ich mal reinschauen!!!

    Ich habe mal geguckt, finde die CD aber irgendwie nicht...!

    Das Problem ist mein Einstellung zu dieser SS im Allgemeinen. Ich habe ein Kind verloren und bin einfach so, trotz gegenteiliger Meinung des Urologens, schwanger geworden. Ich bin jede Etappe bis jetzt einwandfrei durchlaufen. Komplikationslos. Mein Kopf sperrt sich dagegen das diesmal alles einfach gut laufen wird. Ich versuche uns mit Baby zu sehen in der Zukunft, aber kann es nicht. Es ist nichtmal Angst sondern irgendein Kopf-Ding. Und ich trau meinem Körper alles zu, aber irgendwie auch wieder nicht.
    Ist ganz komisch. Das alles ist für mich nicht fassbar, auch nach fast 37 Wochen nicht. Ich weiß auch genau, sollte alles gut gehen, ich mich ärgern werde das diese ss wie ein Film an mir vorrüber gehuscht ist.

  5. #75
    Avatar von mecki4
    mecki4 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    Liebe Rice, ich kann dich verstehen, aber TiLei hat recht. Zum einen bist du sehr gut vorbereitet, zum anderen finde ich aber auch, dass man sich auf eine Geburt nicht übermäßig vorbereiten kann und sollte. Das ist ein natürlicher Vorgang - meine Hebi hat das so toll beschrieben... Ein Vorgang, in dem du gemeinsam mit deinem Kind und den Wehen zusammen arbeitest. Mein Schatz meinte nach dem letzten GVK: Na, so wie ich das verstanden hab, musst du doch da gar nix machen bei der Geburt, das geht doch alles von allein Männer! Aber eigentlich hat er es ja richtig verstanden :-)

    Und dass alles an dir vorbei huscht...ich glaube das Gefühl wirst du ab jetzt immer haben... ich sage mir auch oft, genieße die SS, genieße die Zeit mit der Großen...trotzdem hat man das Gefühl, dass alles vorbeirast. Aber ich habe auch ganz oft Moment, die ich intensiv genieße...schwer zu beschreiben. Ich bin mir sicher, dass auch du die meisten Momente in deiner SS genossen hast, auch wenn immer die Sorge im Hintergrund war.




    Und ein Sternchen tief in meinem Herzen (* 10/2012 - 9SSW)

  6. #76
    Avatar von TiLei
    TiLei ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hypnobirthing

    @Mecki: Mein Mann nimmt auch am Hypnobirthingkurs teil und hat sich die Geburtsvideos mit anschauen "müssen". Er meinte dann: "also das schaut doch ganz easy und entspannt aus" na dann

    @Rice: Kann Dich nach deinem Erlebnis schon verstehen, aber schau Du hast eine problemlose SS und bist schon in der 37.SSW angekommen - das ist einfach Schicksal, dass diesmal alles gut geht (auch wenn du es nicht glauben kannst). Es ist in der SS wie so oft im Leben, dass wir nicht im hier und jetzt leben, sondern immer in die Vergangenheit oder Zukunft schauen. Versuche einfach die negativen Gedanken zur Seite zu schieben und einfach den Moment zu genießen. Das wird schon alles werden :)

    Die CD kannst du hier bestellen: HypnoBirthing Natuerliche Geburtsvorbereitung mit Hypnose - einfach eine Mail hinschreiben

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •