Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36
Like Tree13gefällt dies

Thema: Kopf schon fest im Becken?

  1. #11
    Rosa23 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Die Verschieblichkeit wird bestimmt nur ertastet, aber ich dachte man sieht wie tief das Köpfchen schon liegt. Ich hatte die letzten 5 Wochen kein Vu mehr beim FA und zuvor wurde auch nie getastet oder der MuMu beurteilt, deshalb muss ich so doof fragen. Aber mal schauen was der nächste Termin bringt.
    Das einzige was ich nicht finde, ist dass das Kind ruhiger wird zum Ende hin, bei mir ist noch ordentlich Radau ;-)

  2. #12
    Avatar von wibi24
    wibi24 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Bei mir herrscht auch noch Partystimmung ... Aber is ja auch noch etwas Zeit :)

  3. #13
    Avatar von Murmel2012
    Murmel2012 ist offline meist still lesend

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    er liegt schön mit dem Köpfchen im Becken, aber bei einem Blasensprung hab ich noch die Order liegend ins KH gefahren zu werden.... ich habe im Übrigen darum gebeten, zu schauen, weil mir die Frage nach dem evtl. liegend sehr wichtig ist zu wissen.....

  4. #14
    Avatar von wibi24
    wibi24 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Zitat Zitat von Murmel2012 Beitrag anzeigen
    er liegt schön mit dem Köpfchen im Becken, aber bei einem Blasensprung hab ich noch die Order liegend ins KH gefahren zu werden.... ich habe im Übrigen darum gebeten, zu schauen, weil mir die Frage nach dem evtl. liegend sehr wichtig ist zu wissen.....
    Das hat mir mein Arzt auch gesagt , eben weil das Köpfchen noch nicht fest ist ... Er meinte ich soll mich bei nem Blasensprung mit nem Kissen unter dem Po hinlegen und dann den Krankenwagen rufen ...
    Murmel2012 gefällt dies

  5. #15
    Avatar von hollerfee
    hollerfee ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Meine Kleine liegt auch mit dem Köpfchen direkt auf dem kleinen Becken, was ich auch oft (schmerzhaft) spüre, aber nicht drin. Der Bauch hat sich trotzdem schon abgesenkt. Meine FÄ tastet das immer und ich habe nach wie vor die Order, mich im Falle eines Blasensprungs sofort hinzulegen. Sie hat das sogar im Mutterpass vermerkt. Habe schon Alpträume, dass es mir im ALDI oder in der S-Bahn passiert oder so....

  6. #16
    Avatar von mecki4
    mecki4 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Meine Hebi meinte am Dienstag, dass das Köpfchen fest sitzt. Zwar leicht linksseitig, aber fest. Ansonsten ist bei mir auch RambaZamba im Bauch, nix da mit ruhiger gen Ende.




    Und ein Sternchen tief in meinem Herzen (* 10/2012 - 9SSW)

  7. #17
    Tin_Chen ist offline Happy Mommy

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Laut FA-Praxis liegt Püppi nun wohl fest im Becken.
    Meine Hebamme meinte vor einigere Zeit aber, dass es meine 3. Ss ist und da liegt das Köpfchen nicht mehr unbedingt fest im Becken.
    Ruhe ist bei mir im Bauch auch nicht angesagt. Ganz im Gegenteil.

  8. #18
    Audrina ist offline glücklich♥

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    ich bin ja gespannt ob sich nun was getan hat... nachdem die anzeichen letzte woche schon dawaren, ist madame am montag wieder aus dem becken gerutscht und lag in ql. heute ist dann erneute vu, es bleibt spannend
    ♥Wenn.aus.liebe.leben.wird.bekommt.das.Glück.einen .Namen...♥
    mit püppchen 11/11 an der hand
    und killa 08/13 im TT

    http://davf.daisypath.com/BEXmp2.png

  9. #19
    Kellogg ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Mmh, hier ist der Kopf auch noch nicht fest im Becken aber im Falle eines Blasensprungs darf ich mich trotzdem aufrecht, aber zügig in Richtung KKH begeben. Hab extra gefragt, nachdem sich mein FA dazu noch gar nicht geäußert hatte.

    Hab aber nicht das Gefühl, dass es bei mir mit nem Blasensprung losgehen wird :)
    VG, Kellogg

    http://lb3f.lilypie.com/tp57p1.png

    http://lbdf.lilypie.com/AiMAp1.png

    Widerspruch zu den AGBs von eltern.de: Von mir veröffentlichteTexte/Bilder dürfen nicht vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden.

  10. #20
    Rosa23 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Kopf schon fest im Becken?

    Also lt. FA ist das Köpfchen nicht fest im Becken - und war es wohl auch nie, weil ein Kopf der einmal fest im Becken sitzt, nicht wieder herauskommt. Somit heißt es auch für mich - hinlegen und RTW rufen, wenn die Blase springt.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •