Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 414
Like Tree97gefällt dies

Thema: angst- und sorgenthread

  1. #21
    Avatar von Kati0787
    Kati0787 ist offline Dreifach Mami💜

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Ich meinte auch nicht ins Gesicht pusten, wenn sie was verschluckt haben. Nur dann wenn es von dem schreien kommt, so hab ich es verstanden. Es gibt ja verschiedene Situationen
    Marienkäfer 2.0 gefällt dies
    Januar 2014 Hibbelstart

    Sternchen 03/14 & 06/15








  2. #22
    Pusteblume1420 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    *kurzreinschleich*
    @ DatBloemsche Über sowas brauchst du dir keine Gedanken machen, so leicht passiert nichts.
    Ich habe eine 9Monate alte Tochter und die turnt manchmal auf meinem Bauch rum, wenn wir spielen & mein FA hat gleich Entwarnung gegeben. Die Ungeborenen sind so gut geschützt, da macht ihnen selbst sowas nichts aus.

    LG aus dem Septemberbus

    *wiederrausschleich*

  3. #23
    Hannah 1991 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Nein, bei Druck auf den Bauch braucht man sich keine Sorgen zu machen!
    Das Kind ist ja in der Fruchtblase! Stell dir einen Luftballon, mit Wasser gefüllt vor, in dem dein Baby schwimmt. Da kann man von außen doll drücken und es passiert nichts... Und um die Fruchtblase ist die Gebärmutterwand, die auch dick ist mit ihrer Schleimhaut, der dicken Muskelschicht und der Bindegewebeshülle.
    Dein Baby ist geschützt! Du hast ja keine brutale Gewalt angewendet!

    Meine Große hat mir auch schon ein paar mal ausversehen in den Bauch getreten (nachts im Schlaf), hab mir auch kurz Sorgen gemacht, ist einfach ein blödes Gefühl... Aber dem Baby passiert nichts!

  4. #24
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Ich danke euch sehr für eure Antworten. Das beruhigt.
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  5. #25
    Prinzen-Mami ist offline Es wird noch ein Prinz <3

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Zitat Zitat von enibas2 Beitrag anzeigen

    Prinzen-mami ich drücke dich mal ganz fest das ist echt gemein. Ich wollte dir von einer Freundin erzählen: Die hat auch von Anfang an Schmierblutungen gehabt mit frischem Blut und jetzt hat sie am 03.02. ET und alles sieht gut aus. Sie hat übrigens immer noch Blutungen....die kommen wohl von einer Fistel. Es wird bestimmt alles gut!!
    Danke für deine aufbauenden Worte, bisher hat es dem Baby ja auch wirklich nichts gemacht. Aber hatte mich so gefreut mich endlich wieder etwas bewegen zu können. Dadurch konnte ich endlich mal abschalten. Und nun liege ich wieder hier rum .... Aber solang es dem Baby gut geht ist es die Hauptsache. Bin aber diesmal deswegen nicht zum Arzt. Die sagen eh immer, wenn es keine regelstarken Blutungen sind soll ich liegen und mehr kann man nicht machen. Musste nur erstmal abschalten und mich bei meinem Mann ausweinen.

  6. #26
    Avatar von enibas2
    enibas2 ist offline ...glücklich!!

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Kann ich voll verstehen. Liege ja im Moment auch nur rum wegen meiner entzündeten Beine. Das NERVT!!! Vor allem kann ich ohne Schmerzmittel nicht aufstehen um aufs Klo zu gehen. Und wenn man so albern rum liegt hat man auch so viel Zeit sich Gedanken zu machen und schon hat man wieder Angst! 😥
    Aber wir schaffen das schon! Hoffe deine Blutungen verschwinden bald endgültig
    Am Ende wird alles gut, wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende
    -unbekannt-


    * 12/12 Für immer in unserem Herzen.


    http://lb1f.lilypie.com/lXqAp2.png

  7. #27
    Prinzen-Mami ist offline Es wird noch ein Prinz <3

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Na toll das hört sich bei dir ja auch nicht gut an. Was hast du denn für Entzündungen?
    Man will ja auch am liebsten jene Tabletten und nichts nehmen. Und wie du schon sagst durch das liegen hat der Kopf einfach zu viel Zeit ...

    Morgens sind die Blutungen am stärksten und im Laufe des Tages sind sie wirklich minimal. Aber besser gefühlt habe ich mich in der Woche wo sie wirklich ganz weg waren.

  8. #28
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    @Prinzenmami und enibas- eure Situation ist wirklich belastend. Hoffentlich kommen bald entspannte und sorgenfreie, jedenfalls möglichst nahezu, Zeiten auf euch zu.

    Ich bin nun auch zunehmend angespannter. Allerdings nicht wegen irrationaler Ängste, sondern wegen etwas rationalem.
    Neben anderen Befunden, habe ich lange vor der Schwangerschaft schon einen Gerinnungsbefund. Laut dem Befund muss ich Ass100 mg bis zur 36.SSW nehmen, damit die Plazenta immer gut versorgt ist.
    In den Kiwupraxen hieß es immer, ab Follikelpunktion bis, wenn eine SS eintritt, mind. zur 12.SSW Ass und zusätzlich Clexane.
    Ich nehme nur das Ass. Nun naht ja die Zeit, wo die Plazenta vollständig übernimmt.
    Habe Angst, dass später beim US schon Probleme ersichtlich sind. Zu kleines Baby... Machen kann man dann nichts mehr.
    Werde gleich ganz, ganz doll ansprechen, ob ich nicht doch zur Sicherheit Clexane zusätzlich spritzen sollte.
    Könnte da auch tatsächlich paar Daumen gebrauchen.
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  9. #29
    Prinzen-Mami ist offline Es wird noch ein Prinz <3

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Danke das ist lieb, und hoffe ich auch. Manchmal bin ich wenn ich hier so liege wirklich am überlegen mir doch ein sonstige oder so zu holen. Auf der anderen Seite habe ich schiss das es mich noch mehr beunruhigt.

    Dir drücke ich doll die Daumen das alles zeitgerecht entwickelt ist. Sprich es ruhig an und erkläre, das man damals sagte du sollst beides nehmen. Vielleicht schaut er auch etwas genauer nach und kann dich beruhigen. Bin gespannt was du später erzählst.

  10. #30
    Avatar von Marceline
    Marceline ist offline seit 2007 dabei

    User Info Menu

    Standard Re: angst- und sorgenthread

    Ich kann euch so gut verstehen.
    Ich schmiere auch immer wieder. Ich hatte seit Freitag ruhe und heute wieder etwas Blut. Wenigstens war es diesmal nur altes.
    Ich kann durch mein Angelsuóund aber etwas entspannen. Es pocht so kräftig und das gibt mir hoffnung.

    So langsam dürfen unsere blutungen doch endlich mal aufhören.
    Liebe Grüße Michaela
    Sieben an der Hand
    *zwei im Herzen*





Seite 3 von 42 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte