Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Lichterl ist offline enthusiast
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    217

    Reden Bin keine August-Mama...aber...

    ich würde Euch gerne etwas fragen: Mein Baby sollte Anfang Oktober kommen...wann habt Ihr das Geschlecht erfahren, sobald Ihr es wissen wolltet? Habe Zwillinge, die 15 jahre alt sind. Damals sah man es in Woche 20, allerdings sind die Geräte ja besser geworden....!

    Danke für Eure Antworten!
    Erika

  2. #2
    Avatar von sanigirl
    sanigirl ist offline old hand
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    756

    Standard Re: Bin keine August-Mama...aber...

    Also richtig erkennen, wenn es gut liegt so 18.SSW. Manche wissen es schon eher, aber das kann sich oftmals noch ändern weil die Geschlechtsorgane sich oftmals sehr ähnlich sehen. Eindeutiger wird es dann so ab der 22.SSW
    * im Herzen (07.SSW)

    Mein Link, bitte anklicken


    "Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt!"

    http://lb4f.lilypie.com/zIq6p2.png

    http://lb1f.lilypie.com/EjBgp2.png

  3. #3
    Lichterl ist offline enthusiast
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    217

    Standard Re: Bin keine August-Mama...aber...

    Herzlichen Dank für Deine Antwort, also hat sich offensichtlich nichts geändert...macht auch nichts, was es wird, wirds sowieso....;-))

    Schönen Samstag
    Erika

  4. #4
    Avatar von pycnan22
    pycnan22 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    1.674

    Standard Re: Bin keine August-Mama...aber...

    Hallo Erika!

    Für ein sicheres Outing ist die 20-22 SSW am besten.
    Bei mir fing es an das man in der 17.ssw schaute, es hieß junge, dann schaute man in der 19.ssw wieder, da war es mädchen... nun warte ich am dienstag die feinsono ab, die soll ja sehr sicher sein.
    lg nancy

  5. #5
    Rocco ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    93

    Standard Re: Bin keine August-Mama...aber...

    Hey!!

    Und was ist es nun geworden? Ich fand es unglaublich spannend als ich es erfahren habe. Zur Feindiagnostik habe ich es auch erfahren, daß ich ein Mädchen kriege. Da es aber mein erstes Kind ist, war es mir aber egal. Nur mein Freund hätte sich sehr über einen Junge gefreut. Aber na ja.
    Aller guten Dinge sind sind ja 2!!

    :D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •