Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Lady_Blue
    Lady_Blue ist offline enthusiast
    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    284

    Ausrufezeichen Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Hi ihr,

    war heute wie jeden tag zur kontrolle im kh. beim ultraschall meinte die ärztin dass sie die darmschlingen des babys sehr deutlich erkennen könne und glaube das flüssigkeit im darm wäre. morgen soll das nochmal umbedingt von einem oberarzt oder der chefärztin angesehen werden.

    daraufhin hab ich gefragt was es denn sein könnte. hab die bescheuertste antwort aller zeiten bekommen: "es kann wie bei fast allem das SCHLIMMSTE sein aber machen sie sich keine sorgen.." hallo? wie soll man sich da keine sorgen machen.

    hab im internet nix gefunden darüber. hat jemand davon ahnung oder ne idee. möchte nur wissen welche möglichen ursachen in frage kommen...

    danke
    www.meinekleinelady.de.tl

    http://b1.lilypie.com/NAeEp1/.png

    Meine lieben Binos sind farinella und die liebe Sabrina2701

  2. #2
    Avatar von scottytier
    scottytier ist offline dickköpfiges Hornvieh...
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    735

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Das habe ich bei Wikipedia gefunden... Aber ooob das weiterhilft weiß ich nicht... mag dir auch nicht noch mehr Panik machen...

    Echogener/hypoerechogener Darm [Bearbeiten]

    Beim ungeborenen Kind sind die Darmschlingen im Ultraschall deutlich echodicht, d. h. als helle Strukturen darstellbar. Ein echoreicher Darm gilt als Softmarker für

    * Darmobstruktion
    * Down-Syndrom (Trisomie 21)

    Double-Bubble-Phänomen/Double-Bubble-Zeichen [Bearbeiten]

    Der Magen des ungeborenen Kindes ist mit Flüssigkeit gefüllt (erste Blase/Bubble) und auch das Duodenum (Zwölffingerdarm) weist Flüssigkeit auf (zweite Blase/Bubble). Nebeneinander liegend zeigt sich aufgrund dessen im Ultraschall das Bild einer Doppel-Blase (Double-Bubble: 1, 2). Das Double-Bubble-Phänomen gilt als Softmarker für:

    * Duodenalatresie, z. B. bei
    * Down-Syndrom (Trisomie 21)
    * Pätau-Syndrom (Trisomie 13)
    Good to know that everything is going to improve
    (Gut zu wissen das es nur besser werden kann)
    Jeanette mit Emilie Hannah fest an der Hand & Tarya Desideria tief im Herzen


    http://b1.lilypie.com/kiQUp1/.png

    http://www.ticker.7910.org/as1cHsC-M...ljaCBuaWUh.gif

    I

  3. #3
    Avatar von farinella
    farinella ist offline enthusiast
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    248

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    man süsse ihr lasst aber auch nichts aus drücke dir ganz fest die daumen dass es nichts ernstes ist. Hast du dir schon überlegt einen ks machen zu lassen wenn dein zwerg da ist kann man bestimmt alles besser sehen.

    LG Karin
    http://lb4f.lilypie.com/OMrPp1.png

    mein sonnenschein kam 2007 zur welt

  4. #4
    Avatar von Lady_Blue
    Lady_Blue ist offline enthusiast
    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    284

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    bis jetzt stand ja immer im raum dass ich mich selbst für einen ks entscheiden könnte. heute meinten sie dass das ja wohl blödsinn wäre und ich ja wohl bis ET+10 noch warten könnte.

    morgen wird nochmal eingeleitet :(
    www.meinekleinelady.de.tl

    http://b1.lilypie.com/NAeEp1/.png

    Meine lieben Binos sind farinella und die liebe Sabrina2701

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Ich finde es so schlimm, was Du durchmachen musst!
    Wenn ich ehrlich bin, würde ich wohl sofort einen KS verlangen, obwohl ich sonst eher abgeneigt davon bin.
    Erst sagen sie, man kann warten und jetzt wird morgen wieder eingeleitet?
    Versteh das einer!

    *drückdich*

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    lady ich denke an Dic und deine maus, mach Dir keine Sorgen - alles wird gut.
    Wiso mußt Du denn tägl. in KH zur Konrolle??
    Ich muß nur jeden 2. Tag zur FA ...

  7. #7
    Avatar von Lady_Blue
    Lady_Blue ist offline enthusiast
    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    284

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Weil meine Blutwerte nicht mehr o.k. sind - Gestose :( Und jetzt sind sei heute so abgerutscht, so dass sie was machen müssen. werde morgen wohl den letzten Einleitungsversuch mitmachen und wenn dann nix ist - KS. Nach 4 Wochen dauerstress und 6 Versuchen denke ich reicht es...
    www.meinekleinelady.de.tl

    http://b1.lilypie.com/NAeEp1/.png

    Meine lieben Binos sind farinella und die liebe Sabrina2701

  8. #8
    Espoir ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    2.181

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Darf ich fragen, warum das KKH sich weigert (bis jetzt) einen KS zu machen? Das ist doch die absolute Qual fuer Dich gerade. Das tut mir total leid! Ich hoffe sehr, dass es morgen klappt und wenn nicht, sage, dass Du einen KS moechtest. Bei meiner Freundin hat es auch nicht geklappt. Haben nur 2x versucht einzuleiten und MuMu hat sich beim besten Willen nicht geoeffnet und da meinte der Arzt dann, KS! Lass doch dann morgen einen machen. Ist doch nicht mehr schoen fuer Dich und Du sollst doch fit und gesund und gluecklich Deine Kleine im Arm halten :)

    Ich druecke Dir ganz fest die Daumen fuer morgen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #9
    Avatar von Lady_Blue
    Lady_Blue ist offline enthusiast
    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    284

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Das KH will die Entscheidung anscheinend nicht treffen weil die medizinischen Gründe sehr grenzwertig sind. Man kann muss aber nicht. Daher machen sie sich das einfach indem sie mir die Entscheidung überlassen!!
    www.meinekleinelady.de.tl

    http://b1.lilypie.com/NAeEp1/.png

    Meine lieben Binos sind farinella und die liebe Sabrina2701

  10. #10
    Espoir ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    2.181

    Standard Re: Hilfe!!! Flüssigkeit im Darm vom Baby. kennt das wer???

    Das ist ja auch super. Also, ich druecke Dir ganz fest die Daumen, dass es morgen klappt!!! Und wenn nicht, entscheide Dich, das macht doch keinen Spass mehr und ich kann total verstehen, dass es Dir schlecht geht!

    Also, auf auf morgen, auf die schoensten Wehen und einen 10 cm MuMu :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •