Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Streptokokken- B-Infektion

  1. #11
    MissX ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von EasterBunny Beitrag anzeigen
    Und 25 Euro sind doch nicht zu viel Geld, vor allem wenns um die Gesundheit geht, finde ich!
    Im Prinzip hast du ja recht, ich werde es wohl auch machen lassen. Wenn man allerdings nur ein Gehalt bekommt, schon ein Kind hat und ein Haus abbezahlt ist es schon eine Menge was da an zusätzlichen Kosten auf einen zukommt.

    Ich würde mir wünschen das solche Sachen (wie z.b. auch die Toxo-Tests, Zucker und dieser hier) von den KK übernommen würden. Naja, ich werde meiner KK mal alles schicken, vielleicht bezahlen sie es ja doch :)

  2. #12
    Thanou Gast

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von MissX Beitrag anzeigen
    Im Prinzip hast du ja recht, ich werde es wohl auch machen lassen. Wenn man allerdings nur ein Gehalt bekommt, schon ein Kind hat und ein Haus abbezahlt ist es schon eine Menge was da an zusätzlichen Kosten auf einen zukommt.

    Ich würde mir wünschen das solche Sachen (wie z.b. auch die Toxo-Tests, Zucker und dieser hier) von den KK übernommen würden. Naja, ich werde meiner KK mal alles schicken, vielleicht bezahlen sie es ja doch :)
    bei welcher bist du denn (sagnichtAOK *hoff*)?!
    weil die mich so geärgert haben wegen den dingen (auch meine große betreffend), hab ich die nun gekündigt und bin bei der techniker, die haben mir vorab schon gesagt, dass die das bezahlen.

  3. #13
    MissX ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Ich bin bei einer BKK, ich war letztens Mal da mit der Rechnung von dem Zuckertest. Da meinte die nur das wäre ja freiwillig und das die das nicht bezahlen.

  4. #14
    Babs78 Gast

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von falke03 Beitrag anzeigen
    ich bin grade echt erstaunt, habe davon noch nie gehört.
    werde ich nächste woche mal die FÄ drauf ansprechen. was ihr so schreibt liest sich auf jeden fall gefährlich
    Ja so gehts mir auch . Habe ja nächsten Freitag wieder VU, da werd ich meine FÄ mal drauf ansprechen.

  5. #15
    AnjaL ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Davon hab ich noch nie gehört.
    Habs mir aber gleich notiert, damit ich es in 2 Wochen bei meiner FÄ ansprechen kann.

    @ ******:
    Ich bin auch Toxo-neg., allerdings muß ich die weiteren Tests nicht bezahlen. Der wird automatisch bei meiner FÄ gemacht. Ich mußte also nur den ersten bezahlen!
    ...

  6. #16
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Hab davon auch nur über ne Bekannte erfahren. Deren Schwester hat Ende August entbunden und sich kurz vorher mit Streptokokken-B infiziert.

    Habs aber bei der FÄ schon angesprochen und sie meinte der Test würde noch gemacht. Bezüglich der Kosten hab ich noch keine Info.
    Aber muss ja Mittwoch wieder hin.

    Wichtig ist auch noch, dass der "Nachweis von HBs-Antigen aus dem Serum" (Mutterpass Seite 3) vor der Geburt durchgeführt wird. Bei mir steht da z.B. noch nix. Hat meine Hebi neulich im GVK angesprochen, dass manche Ärzte das gerne vergessen. An was man nicht alles selbst denken muss

    Ansonsten wird das Baby direkt nach der Geburt gegen Hepatitis B geimpft. Und diese Belastung muss ja nicht sein.


    http://www.babyzeiten.de/oxid.php/cl...%20HBs-Antigen
    Geändert von Nini977 (16.10.2008 um 16:40 Uhr)
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  7. #17
    Thanou Gast

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von Nini977 Beitrag anzeigen
    Wichtig ist auch noch, dass der "Nachweis von HBs-Antigen aus dem Serum" (Mutterpass Seite 3) vor der Geburt durchgeführt wird. Bei mir steht da z.B. noch nix. Hat meine Hebi neulich im GVK angesprochen, dass manche Ärzte das gerne vergessen. An was man nicht alles selbst denken muss

    Ansonsten wird das Baby direkt nach der Geburt gegen Hepatitis B geimpft. Und diese Belastung muss ja nicht sein.

    http://www.babyzeiten.de/oxid.php/cl...%20HBs-Antigen
    da steht bei mir auch noch nichts, gut, dass du das gesagt hast.
    auch in der 1. SS wurde das nicht gemacht (hab ja in meinem mupa auch die erste SS drin) und emilia gleich nach der geburt geimpft.

  8. #18
    AnjaL ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von Nini977 Beitrag anzeigen
    Wichtig ist auch noch, dass der "Nachweis von HBs-Antigen aus dem Serum" (Mutterpass Seite 3) vor der Geburt durchgeführt wird. Bei mir steht da z.B. noch nix. Hat meine Hebi neulich im GVK angesprochen, dass manche Ärzte das gerne vergessen. An was man nicht alles selbst denken muss
    Das hat meine Hebi am Montag angesprochen als sie hier war.
    Aber den Test kann/soll man wohl erst, ich glaub ab der 33. oder 34. SSW machen. Bzw. er wird erst dann gemacht!
    ...

  9. #19
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    Zitat Zitat von AnjaL Beitrag anzeigen
    Das hat meine Hebi am Montag angesprochen als sie hier war.
    Aber den Test kann/soll man wohl erst, ich glaub ab der 33. oder 34. SSW machen. Bzw. er wird erst dann gemacht!
    Ja, das dauert noch ein bißchen. Manche aus meinem GVK hatten aber schon nen Eintrag dort.

    Wichtig ist ja nur, dass dran gedacht wird.
    Ich als Erstgebärende hätte es nicht gewusst. Woher auch?! Und mir ist's halt schon wichtig, wenn man dem Zwerg diese Impfe ersparen kann.
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  10. #20
    Avatar von Katha80
    Katha80 ist offline Singlemama

    User Info Menu

    Standard Re: Streptokokken- B-Infektion

    ich meine, dass meine Hebi gesagt hat, dass das Ergebnis des Hepatitis-Test nicht im Mupa eingetragen wird, genauso wie das Ergebnis vom HIV Test.




    http://images3.bilder-speicher.de/sh...3014510005.jpg









    http://b2.lilypie.com/dPUgp2/.png





    Ich trauer mit meinem Bino Bine1980 um ihren Schatz Luis-Benedict.

    Es ist viel dunkler wenn ein Stern erlischt, als es sein würde wenn er nie gestrahlt hätte (G.B. Shaw)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •