Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Gast

    Idee Im November wurden die ersten Babys geboren...

    ... und wir sind dann die nächsten

    Ich krieg zwar auch mittlerweile auf jeden Fall ein Novemberbaby, aber fühle mich ja mit euch verbunden

    Irgendwie ist das alles doch sehr spannend!

    Und ich muss ehrlich sagen, so langsam bin ich nicht traurig, wenn ich Katharina live und in Farbe sehen darf, riechen und anfassen darf :liebe:

    Naja ok... 2-3 Wochen soll sie sich noch Zeit lassen.. aber dann?

    Wie fühlt ihr euch damit?

    Liebe Grüße
    Shari

  2. #2
    Avatar von Saruschka
    Saruschka ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    1.863

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Hehehe ich musste die Tage auch immer wieder dran denken
    Besonders momentan, weil ich ja nächsten Mittwoch in den Muschu gehe und jetzt ständig gefragt werde, wann es denn soweit ist und ich dann erschreckend feststelle, dass es ja nur noch gute 7 Wochen sind

    Und ich FREU mich schon so meinen kleinen Wurm, der in mir drin täglich nen Versuch startet da irgendwie mehr Platz zu bekommen und mein Bauch dann rumwackelt und rumbeult, dass sogar meine Mädels ganz erstaunt drauf schauen, bald in meinen Händen zu halten.

    Ich freu mich drau ihn zu riechen - ihn anzuschauen und zu rätseln, wem er ähnlich sieht.

    Ich freu mich drauf, wenn er das erste Mal beim Papa liegt und die zwei sich endlich kennenlernen dürfen.

    Ich freu mich drauf, ihn richtig warm einzupacken und dann mit ihm im Kinderwagen durch die Winterlandschaft zu fahren - ihn meinen Freunden vorzustellen und einfach eine ganz stolze Mama sein zu dürfen -

    Und ja - ich freu mich auch auf die Windeln, die stinken werden und die Nächte, die kurz sind aber das gehört dazu - zum Mama sein -

    Lg Saruschka
    Lg Saruschka



    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/153/0.png


    http://www.wunschkinder.net/forum/ss.../15/0/51/0.png





    Meine Bino´s sind

    Blissy mit ihrem großen Jungen an der Hand und kleinen Jungen im Arm
    und
    Strahlemama mit ihrer großen Rumpelwichtin an der Hand und kleiner Rumpelwichtin im Arm

  3. #3
    Avatar von Mrs.Sophie
    Mrs.Sophie ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    2.019

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Zitat Zitat von Shariiafay Beitrag anzeigen
    ... und wir sind dann die nächsten

    Ich krieg zwar auch mittlerweile auf jeden Fall ein Novemberbaby, aber fühle mich ja mit euch verbunden

    Irgendwie ist das alles doch sehr spannend!

    Und ich muss ehrlich sagen, so langsam bin ich nicht traurig, wenn ich Katharina live und in Farbe sehen darf, riechen und anfassen darf :liebe:

    Naja ok... 2-3 Wochen soll sie sich noch Zeit lassen.. aber dann?

    Wie fühlt ihr euch damit?

    Liebe Grüße
    Shari
    Das die ersten im November kommen ist ja eigentlich vorhersehbar...

    und gerade die Kinder, die relativ früh geboren werden, sind am Anfang wohl in jedem Fall eher Dezember als November-Babys, da sie langsamer in ihrer Entwicklung sein werden.

    Ich habe ehrlich gesagt auch keine große Lust mehr Schwanger zu sein.

    Mit einem 20 Monate altem Kind ist das auch nicht wirklich leicht. Der fordert seine Mama und will eben auch mal getragen werden....besonders gerne, die Treppe runter!!!!

    Ich weiss ja nun nicht, wann er kommt.... aber ich wäre nicht böse um einen Tag ein paar Tage vorher... mein Mann hat noch 18 Tage Urlaub... Nr. 2 darf also 18 Arbeitstage vor dem 24. 12. kommen. Zwischen Weihnachten und Neujahr muss er in jedem Fall arbeiten.... danach arbeitet er einen Monat Halbtags "in Elternzeit" und zwei Monate nicht auf Elterngeldbezug. Auf diese viele gemeinsame Zeit freue ich mich unglaublich!!!!

    Und natürlich auf meinen zweiten Sohn.

    Ich bin gespannt auf seinen Charakter.... ob er ruhig ist oder wie Nr. 1 ein kleiner Schwamm der alles aufsaugt und sofort umsetzt und mit allem viel zu schnell macht..... (auch mit dem Trinken)

    Auch bin ich gespannt auf die Stillbeziehung, ob er so ein "praktischer" Schnelltrinker mit dem Verdauungstrakt eines Pferdes ist, dem weder ein Kilo Orangen noch Thaicurry den Appetit verderben... oder ob er sich Zeit lässt und sensibel ist.

    Ob er lieber seine Ruhe hat, oder (wir Nr. 1) im Rudel am glücklichsten ist....

    UND ob er auch wieder rote Haare haben wird

    Es sind nur noch ein paar Wochen!

    Quasselstrippe (02/09) und Träumerchen 12/10

    Alles Liebe

    Mrs. Sophie

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

  4. #4
    Avatar von Luana25
    Luana25 ist offline Bald 2fach Mama
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    521

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Jaaaa ich kann es kaum glauben

    Und ich habe noch nix fertig, aber jetzt langsam mache ich mich auf den Weg,,

    Ich will auch nicht mehr schwanger sein, mir tut alles weh und mit einem Klein Kind ist das noch en bisschen Stressiger, er will getragen werden er will spielen und wenn ich einmal am Boden sitze komme ich schwer hoch

    Und ich will sie endlich im Arm halten, sie riechen sie einfach bei mir haben, und mein Sohn fragt auch immer : Wann kommt Jada ????:liebe:

    Mal sehen was die Ärzte nächste Woche sagen !!!!
    gglg
    Mit Sohn und Tochter an der Hand (Mai/2008)(Dezember/2010)

    Mein Bino Summernightz Sohn hatte es eilig und kam am 28.02.20011 statt im April.. :liebe: :
    Mein Bino MojaFox hält seid dem 19.12 ihr Schatz im Arm :liebe:

  5. #5
    Avatar von inesunddirk04
    inesunddirk04 ist offline ´94,´96,´98,´02,´06,´10
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    6.382

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Zitat Zitat von Shariiafay Beitrag anzeigen
    ... und wir sind dann die nächsten

    Ich krieg zwar auch mittlerweile auf jeden Fall ein Novemberbaby, aber fühle mich ja mit euch verbunden

    Irgendwie ist das alles doch sehr spannend!

    Und ich muss ehrlich sagen, so langsam bin ich nicht traurig, wenn ich Katharina live und in Farbe sehen darf, riechen und anfassen darf :liebe:

    Naja ok... 2-3 Wochen soll sie sich noch Zeit lassen.. aber dann?

    Wie fühlt ihr euch damit?

    Liebe Grüße
    Shari
    Einfach nur wunderbar

    Ich stöber auch immer in den anderen Foren und freu mich über jede Geburtsnachricht*herrlich
    Jaja...es rückt immer näher und da ich mich im Moment echt schwerfällig fühle,bin ich auch froh wenn es ein Ende nimmt
    Aber in dem nächsten Monat kommt ja noch ein bisschen was......:z

    http://lbyf.lilypie.com/YLMUp1.png
    http://lb1f.lilypie.com/BGk0p1.png
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/53/4275353/400_3631653965356630.jpg
    http://lbfm.lilypie.com/37gCp1.png

    Meine Herzallerliebste Reallife Bino Yvi hat ihre kleine Aurelie:liebe:-Eriks Zukünftige
    Meine Binos xmausibaerxx, jurtauf und skella78 haben ihre kleinen Dezemberwunder im Arm
    Ex-Krabbelmädels aber noch immer Frühstücksgirls
    ~Pepperminta*NinaP.*Kitkat13*Yvonne1306*inesunddir k04~

  6. #6
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    480

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Habe es auch gerade gelesen und wollte nen Fred reinstellen um Euch darauf aufmerksam zu machen.

    Ich kann Saruschka nur zustimmen.... ich freu mich einfach wahnsinnig drauf. :liebe: Seit gestern ist der Stubenwagen nun fix und fertig. Die Wäsche ist alles gewaschen und einsortiert. Mein Mann hat mir einen alten Lederdrehstuhl in einen wunderschönen Stillstuhl umdekoriert. Und das mit ganz einfachen Mitteln!
    Eigentlich ist soweit alles fertig und doch auch irgendwie wieder nicht (gut so, denn dann kommt der Kleine nachher viel zu früh)

    Ich habe ja nun seit Di Urlaub der direkt in den MuSchu übergeht und ich muss sagen seitdem ist der Kleine vieeeeeel aktiver. Ständig rumpelt und pumpelt es im Bauch. Der nimmt die lustigsten Formen an, so daß der Große ständig fragt was das gerade für eine Beule war und ob das weh tut.

    Inzwischen möchte ich eigentlich nur noch mein Baby im Arm halten und mit ihm und dem Großen gaaaaanz viel kuscheln.

  7. #7
    mamabastet ist offline ...wird schon...
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    803

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Ich kanns auch kaum noch abwarten, dass es endlich Dezember wird hab mich glaub ich selbst als kleines Kind noch nie so auf Nikolaus gefreut (ET)

    Endlich meinen kleinen Mann im Arm zu halten und den ersten Blick aus seinen kleinen Augen und den Blick vom Papi, wenn er seinen kleinen Spatz endlich sieht...

    bei den Gedanken werde ich immer sentimental...
    aber auf das schwanger sein könnte ich so langsam auch verzichten, wenn ich erst mal liege oder mich nach was gebückt habe, fühle ich mich wie eine Schildkröte, die auf dem Rücken liegt...

    Ich wünsch uns trotzdem noch allen eine wunderschöne Restkugelzeit!!!

    liebe Grüße,

    Mamabastet

    Juhu!!! Schwanger

    http://www.eltern.de/forenticker/show/16397

    http://www.eltern.de/forenticker/show/14736

    Meine Binos sind Mimi 26 und chise_04 mit ihren Dezemberbabys 2010

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Zitat Zitat von Shariiafay Beitrag anzeigen
    ... und wir sind dann die nächsten

    Ich krieg zwar auch mittlerweile auf jeden Fall ein Novemberbaby, aber fühle mich ja mit euch verbunden

    Irgendwie ist das alles doch sehr spannend!

    Und ich muss ehrlich sagen, so langsam bin ich nicht traurig, wenn ich Katharina live und in Farbe sehen darf, riechen und anfassen darf :liebe:

    Naja ok... 2-3 Wochen soll sie sich noch Zeit lassen.. aber dann?

    Wie fühlt ihr euch damit?

    Liebe Grüße
    Shari
    Ich bin ja eher Ende Dezember dran und daher noch ganz ruhig.

    Aber ich bin so gespannt darauf, ob uns diesmal ein Junge oder wieder ein Mädchen geschenkt wird... bin inzwischen froh, dass mein Mann es sich nicht sagen lassen wollte, ich liebe diese Spannung und die Überraschung nach der Geburt .

    Ansonsten freue ich mich, dass die anderen Kinder schon so gross sind und das Baby sehr bewusst mitbekommen werden. Ich glaube, dass alle davon sehr profitieren werden, und ich habe das auch bei zwei Freundinnen erlebt, die ebenfalls noch einen Nachzügler bekommen haben. Ihre Teenies sind durch die kleinen Geschwister viel reifer geworden.

    (Gut, mein 16jähriger ist eh schon sehr reif für sein Alter, aber bei der 13jährigen merke ich, dass sie sich schon allein durch meine SS verändert hat, z.B. am Wochenende von sich aus anbietet das Essen zu kochen, anhänglicher geworden ist, weniger zickt...:z )

    Aaaaber im Moment geniesse ich es noch in vollen Zügen, unser Baby in mir rumturnen zu spüren. Das ist so ein einzigartiges Gefühl, ich möchte das noch mal so richtig auskosten .

  9. #9
    Avatar von blissy
    blissy ist offline dezemberwunder
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    1.066

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Zitat Zitat von Sprommersosse Beitrag anzeigen
    Aaaaber im Moment geniesse ich es noch in vollen Zügen, unser Baby in mir rumturnen zu spüren. Das ist so ein einzigartiges Gefühl, ich möchte das noch mal so richtig auskosten .
    Auch wenn es jeden Tag ein wenig beschwerlicher wird, so genieße ich doch jeden Tag und liebe das Gefühl, wenn mein Kleiner in mir rumturnt. Ich denke, dass werde ich nach der Geburt schon irgendwie vermissen...

    Ansonsten beschreiben diese Worte ganz gut meine Gefühle für die kommende Zeit: Aufregung, Aufregung und nochmals Aufregung Vorfreude, Glücksgefühle, Neugier und auch ein wenig Angst/Sorgen, ob mit dem Kleinen gesundheitlich alles gut sein wird...

    Nicht mehr lange, Mädels!
    Dezemberbino Saruschka
    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden.
    Meine Bilder, meine Texte!

  10. #10
    Avatar von fristBaby2010
    fristBaby2010 ist offline Dezembermama2010
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    1.229

    Standard Re: Im November wurden die ersten Babys geboren...

    Zitat Zitat von Sprommersosse Beitrag anzeigen
    Ich bin ja eher Ende Dezember dran und daher noch ganz ruhig.

    Aaaaber im Moment geniesse ich es noch in vollen Zügen, unser Baby in mir rumturnen zu spüren. Das ist so ein einzigartiges Gefühl, ich möchte das noch mal so richtig auskosten .
    So geht es mir auch. Ich bin einfach so gerne schwanger und mir ging es ja weitgehend auch sehr gut, so dass ich es schon auch schade finde, dass die SS bald vorbei ist.
    Und nach meinem KH- Aufenthalt genieße ich alles nochmal in vollen Zügen.

    Aber jetzt bin ich langsam auch aufgeregt und denke ganz viel an die Geburt und die erste Zeit danach. Ich bin auch schon gespannt, wie der Kleine wohl aussehen wird und freue mich schon so sehr! Jetzt dauert es wirklich nicht mehr lange...
    lg Sandy

    * 2 Sternchen (2/10, 5.ssw) (10/12, 8.ssw)

    http://www.eltern.de/forenticker/show/538

    Meine Bino bine3486, die auch im RL eine tolle Freundin ist!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •