Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Loewenbaby77 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    6.501

    Standard Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Ich weiß nicht genau warum,aber ich fühle mich gerade so,dass ich einfach heulen könnte.

    Ich hab meinen Geburtstermin bekommen:
    Am 14.12 werde ich zum 2.Mal Mama


    Es wird ein geplanter KS werden.

    Ich hab mit den Hebammen und mit der Oberärztin gesprochen und auch denen ist es mit meiner Thrombose-Vorgeschichte lieber,dass ich per Sectio entbinde.

    Ansonsten haben dir echt ganz viel Gutes über die Spontan-BEL-Geburt gesagt und wie oft die das dort machen,aber zu meiner Vorgeschichte kommt meine enorme Angst,dass ich nicht locker lassen könnte und aus Panik total verkrampft bin. Ich hab auch solche Angst vor Komplikationen,wenn der Kopf hängen bleibt. Dann MUSS ein erfahrender Oberarzt da sein,denn nur solch einer beherrscht notwendige Efahrung und Griffe,die in so ner Situation nötig wären.
    Kam wohl so gut wie noch nie vor, aber ich hab die Erfahrung gemacht,dass ich immer bei allem "hier" rufe!

    Nun denn.

    Ich finde die Situation so unpassend. Zu wissen,wann genau das Baby da ist.

    Immerhin bleiben wir nur 3 Tage vor dem ET,damit er noch Zeit hat,sich zu drehen

    Und ich muss mir immer die Vorteile sagen, nämlich auch u.a den, dass ich nun nicht überlegen muss, wo mein Großer während der Geburt bleiben wird. Er ist dann ganz normal im Kindergarten und hat einen kleinen Bruder beommen,wenn Papa ihn abholt.

    Ach Mann, ich bin jetzt ganz sentimental und im heulerischen Zustand *schnüff*

  2. #2
    Avatar von Kruemelina07
    Kruemelina07 ist offline Glücklich!
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    491

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Ach Mensch, lass Dich mal !
    Ich kann mir gut vorstellen, dass das eine komische Situation ist und man immer überlegt ob man die richtige Entscheidung getroffen hat... - aber ich habe schon von so vielen Mamis gehört, dass sie nach einer oder zwei Nächten einfach nur noch unendlich erleichtert und froh waren, dass es eben endlich eine Entscheidung gegeben hat! Vielleicht und hoffentlich geht es Dir auch bald so! Würde ich mir für Dich wünschen! Am 14.12.10 wirst Du Dein Baby im Arm halten - und spätestens dann ist hoffentlich alles vergessen...!
    Ganz liebe Grüße...
    http://lbyf.lilypie.com/88Tbp1.png
    Stillzeit: 2 Jahre, 6 Monate, 3 Wochen und 3 Tage

    http://lb3f.lilypie.com/6QrCp1.png

  3. #3
    mamabastet ist offline ...wird schon...
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    803

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Och Mensch,..., dass ist ja ein Mist!

    Fühl dich mal ganz feste gedrückt!!!

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es echt blöd ist, per KS zu gebären, wenn man sich eine natürliche Geburt gewünscht hatte!

    Aber meine Hebi sagte gestern beim GVK einen echt schönen Satz, den ich dir jetzt gern mit auf den Weg geben möchte:

    "Es ist KEINE Niederlage, Versagen oder überhaupt irgendwas von DIR, wenn es aus gesundheitlichen Gründen einfach besser für dich und das Kleine ist, per Sektio zu entbinden. Es ist gut, dass es heutzutage die Möglichkeit dazu gibt." (Sinngemäß mit Schwangerschaftsdemenz )

    Klar wäre eine natürliche Geburt schöner, aber immer noch besser so, als wenn dir nachher bei der Geburt noch was passiert!!!

    Mir hilft neuerdings ne gute Runde heulen bei jedem Problem (Hormone halt), lass dich nachher mal von deinem Männe in den Arm nehmen und lass das alles mal raus!!!

    Ich wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit und genieß deinen Kleinen Bauchbewohner noch schön!



    Mamabastet
    liebe Grüße,

    Mamabastet

    Juhu!!! Schwanger

    http://www.eltern.de/forenticker/show/16397

    http://www.eltern.de/forenticker/show/14736

    Meine Binos sind Mimi 26 und chise_04 mit ihren Dezemberbabys 2010

  4. #4
    Avatar von Zaferu
    Zaferu ist offline Zaferumi
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    2.514

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Ich PN dich mal!

  5. #5
    Avatar von simonsmama
    simonsmama ist offline Veteran
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    1.250

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(



    Lass Dich mal knuddeln.

    Hm, das stelle ich mir auch komisch vor...aber ich denke, dass es aus medizinischer Sicht einfach besser ist.
    Und: vielleicht dreht er sich doch noch!

    Immerhin bist Du schon in den "Genuss" einer natürlichen Geburt gekommen, so hast Du dann beides mal miterlebt.
    Gib Dir erstmal Zeit Dich an den Gedanken zu gewöhnen... *knutsch*


    Zitat Zitat von Loewenbaby77 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht genau warum,aber ich fühle mich gerade so,dass ich einfach heulen könnte.

    Ich hab meinen Geburtstermin bekommen:
    Am 14.12 werde ich zum 2.Mal Mama


    Es wird ein geplanter KS werden.

    Ich hab mit den Hebammen und mit der Oberärztin gesprochen und auch denen ist es mit meiner Thrombose-Vorgeschichte lieber,dass ich per Sectio entbinde.

    Ansonsten haben dir echt ganz viel Gutes über die Spontan-BEL-Geburt gesagt und wie oft die das dort machen,aber zu meiner Vorgeschichte kommt meine enorme Angst,dass ich nicht locker lassen könnte und aus Panik total verkrampft bin. Ich hab auch solche Angst vor Komplikationen,wenn der Kopf hängen bleibt. Dann MUSS ein erfahrender Oberarzt da sein,denn nur solch einer beherrscht notwendige Efahrung und Griffe,die in so ner Situation nötig wären.
    Kam wohl so gut wie noch nie vor, aber ich hab die Erfahrung gemacht,dass ich immer bei allem "hier" rufe!

    Nun denn.

    Ich finde die Situation so unpassend. Zu wissen,wann genau das Baby da ist.

    Immerhin bleiben wir nur 3 Tage vor dem ET,damit er noch Zeit hat,sich zu drehen

    Und ich muss mir immer die Vorteile sagen, nämlich auch u.a den, dass ich nun nicht überlegen muss, wo mein Großer während der Geburt bleiben wird. Er ist dann ganz normal im Kindergarten und hat einen kleinen Bruder beommen,wenn Papa ihn abholt.

    Ach Mann, ich bin jetzt ganz sentimental und im heulerischen Zustand *schnüff*
    :liebe: Simon 03/07 & Greta 12/10 :liebe:

  6. #6
    Avatar von jasmine0204
    jasmine0204 ist offline Unser 3.Baby
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    622

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Ich weiß , wie du dich jetzt fühlst

    Aber es wird sicherlich die richtige Entscheidung sein :daumendrueck:

    Vor allem muss man versuchen ,das Positive zu sehen und dann ist auch nicht mehr so schlimm , wie wenn man sich immer das Negative vor Augen hält
    Viele Grüße von mir und meinen Jungs 1/02 ,10/04 und 11/10

    http://www.ticker.7910.org/as1cHvU0c...Qgc2Nob24g.gif


    Meine liebe Bino puto1501 hält ihren Tino im Arm

    Meine liebe Bino DaniundCo kugelt im Märzi rum

  7. #7
    Avatar von jasmine0204
    jasmine0204 ist offline Unser 3.Baby
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    622

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Zitat Zitat von mamabastet Beitrag anzeigen
    Och Mensch,..., dass ist ja ein Mist!

    Fühl dich mal ganz feste gedrückt!!!

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es echt blöd ist, per KS zu gebären, wenn man sich eine natürliche Geburt gewünscht hatte!

    Aber meine Hebi sagte gestern beim GVK einen echt schönen Satz, den ich dir jetzt gern mit auf den Weg geben möchte:

    "Es ist KEINE Niederlage, Versagen oder überhaupt irgendwas von DIR, wenn es aus gesundheitlichen Gründen einfach besser für dich und das Kleine ist, per Sektio zu entbinden. Es ist gut, dass es heutzutage die Möglichkeit dazu gibt." (Sinngemäß mit Schwangerschaftsdemenz )

    Klar wäre eine natürliche Geburt schöner, aber immer noch besser so, als wenn dir nachher bei der Geburt noch was passiert!!!

    Mir hilft neuerdings ne gute Runde heulen bei jedem Problem (Hormone halt), lass dich nachher mal von deinem Männe in den Arm nehmen und lass das alles mal raus!!!

    Ich wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit und genieß deinen Kleinen Bauchbewohner noch schön!



    Mamabastet
    Das hast du schön geschrieben
    Viele Grüße von mir und meinen Jungs 1/02 ,10/04 und 11/10

    http://www.ticker.7910.org/as1cHvU0c...Qgc2Nob24g.gif


    Meine liebe Bino puto1501 hält ihren Tino im Arm

    Meine liebe Bino DaniundCo kugelt im Märzi rum

  8. #8
    Avatar von manolaki
    manolaki ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    2.339

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(


    och menno....ich weiß genau , wie du dich fühlst:
    nämlich so, wie ich mich am Freitag gefühlt habe.Habe meine kleine angeguckt und mußte echt mit den Tränen kämpfen....

    jetzt gehts mir gut, ich bin richtig entspannt, obwohl ich immernoch Angst vor PDA und Co habe

    aber wir schaffen das...und auch wenn wir vielleicht gerne alles "Normal" erledigt hätten..hey, die hauptsache ist, unseren Mäusen gehts gut- und sieh es mal von der positiven Seite, wir können uns ein paar Tage im KH richtig verwöhnen lassen

  9. #9
    Avatar von yanni06
    yanni06 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    3.201

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Ich kann mir vorstellen, wie Du Dich fühlst. Evtl. steht mir nächste Woche ein ähnliches Gespräch bevor...
    Ich wünsche Dir einfach, dass es trotzdem ein schönes Geburtserlebnis wird. Wenn es aus gesundheitlichen Gründen besser ist, dann soll es wohl auch so sein. Es heißt ja oft, wenn sie sich nicht mehr drehen wollen, dann hat das einen Grund... Der 14.12. ist aber ein schöner Termin...
    Lg, Yanni


    http://lb1m.lilypie.com/i6App1.png
    Meine Bino Hasetierchen hat seit dem 28.8.10 ihre Sarah-Jane im Arm.:liebe:
    Meine Bino Annika1407 hat seit dem 20.06.11 ihre Amelie im Arm.

  10. #10
    Avatar von Luana25
    Luana25 ist offline Bald 2fach Mama
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    521

    Standard Re: Komme vom Geburtsplanungsgespräch :-(

    Lass Dich mal ganz doll Knuddel !!!

    Ich kann verstehen wie du dich fühlst

    Aber wie gesagt, wenn sie sich net drehen wollen hat es ein Grund ......
    Aber der 14.12 ist ein schöner Termin !!!!!
    gglg
    Mit Sohn und Tochter an der Hand (Mai/2008)(Dezember/2010)

    Mein Bino Summernightz Sohn hatte es eilig und kam am 28.02.20011 statt im April.. :liebe: :
    Mein Bino MojaFox hält seid dem 19.12 ihr Schatz im Arm :liebe:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •