Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Huhu zusammen,

    ich mache mir gerade Sorgen, denn nach dem Zuckerbelastungstest bei meiner FÄ am Mo hatte ich gestern nun eine Nachricht auf dem AB, dass meine Blutzuckerwerte leicht erhöht wären und ich eine Überweisung zum Diabetologen bekomme.

    Was kommt denn jetzt auf mich zu, habt ihr Erfahrungen?
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  2. #2
    Avatar von DeinBauchhaus
    DeinBauchhaus ist offline komplett
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    341

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Vermutlich wird er wieder deinen Spiegel messen lassen und Dir ggf. ein Messgerät für Zuhause mitgeben. Dann wirst Du Dich evtl. diätetisch ernähren müssen, bzw. auf Deine Ernährung achten müssen oder je nachdem wie die Werte aussehen evtl Medikamente nehmen müssen bis hin zum Spritzen.
    ABER:
    Bei meinem Sohn hatte ich auch leicht erhöhte Werte mit einer Ü zum Diabetologen. Es genügte eine maßvolle Ernährung ohne große Einschnitte in der Wahl der Lebensmittel und einem sog. Profil über 24 h mit Messung der BZ-Werte.
    Und das ist wohl bei den meisten "Zuckerkranken"-Schwangeren der Fall :-)
    Ich hoffe für Dich und Deinen Krümel, dass alles gut ist!







    http://www.hochzeitsticker.com/signa...siOXNhzYMZ.jpg




    Ich widerspreche der Nutzung meiner Texte und meiner Bilder!

  3. #3
    andijon ist offline addict
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    499

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Zitat Zitat von Neythiri Beitrag anzeigen
    Huhu zusammen,

    ich mache mir gerade Sorgen, denn nach dem Zuckerbelastungstest bei meiner FÄ am Mo hatte ich gestern nun eine Nachricht auf dem AB, dass meine Blutzuckerwerte leicht erhöht wären und ich eine Überweisung zum Diabetologen bekomme.

    Was kommt denn jetzt auf mich zu, habt ihr Erfahrungen?
    Wieso hat man Dir denn nicht am Montag direkt gesagt, wie die Werte sind? AB ist echt blöd, da kannst Du ja keine Rückfragen stellen

    Der Diabetologe wird sicherlich die Werte nochmal prüfen und Dir falls notwendig Tipps zur Ernährung geben.
    Ich drück Dir die Daumen, dass Du nicht zu viele Einschränkungen hinnehmen musst
    Liebe Grüße von andijon



  4. #4
    May-kee80 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3.087

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Also meine Fa hat gesagt das bei dem kleinen Zuckertest häufig ein erhöhter Wert raus kommt und man sich deshalb nicht verrückt machen soll!
    Der Diabetologe macht bestimmt noch eine nüchtern Zuckermessung und dann weißt du mehr.
    Oder war das schon der große Zuckertest bei dem man nüchtern kommen soll?









  5. #5
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Huhu,

    danke für eure Antworten! Ja, das mit den Rückfragen dachte ich auch, da ist das mit dem AB blöd, zumal die eigentlich auch meine Handynummer hatten. Naja, mein Mann hat heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit beim FA die Überweisung abgeholt und da war noch ein Zettel mit Infos für den Diabetologen dabei.

    Ich hatte den kleinen Zuckertest, wo ich nicht nüchtern kommen musste und wo mir nach 1h nach der Zuckerlösung Blut abgenommen wurde. Mein Wert lag bei 148, normal wäre laut der Angabe auf dem Zettel bis 135 gewesen.

    Na ich bin gespannt, werde mir Montag gleich einen Termin holen.
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  6. #6
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Hallo ihr Lieben,

    ich war ja heute beim Diabetologen und meine Werte dort waren alle ok! Was für eine Erleichterung!

    Trotzdem muss ich am 19.12. nochmals den Test machen, falls sich im Verlauf der SS nochwas ändern sollte. Naja, was soll`s, hauptsache, Minimäuschen geht`s super.

    Wen die genauen Werte interessieren:

    nüchtern hatte ich 83, normal war bis 90
    nach 1h: 135, normal bis 180
    nach 2h: 116, normal bis 150
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  7. #7
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.057

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    hattest du anfänglich den kleinen Test gemacht? dann wundert es mich nicht das du zum "großen" Test musstet.

    Schon interessant wie hier doppelt Geld verdient wird... so können gleich zwei Ärzte kassieren
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  8. #8
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Ja, genau, zuvor hatte ich bei der FÄ den kleinen Test gemacht, bei dem die Werte leicht erhöht waren.

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    hattest du anfänglich den kleinen Test gemacht? dann wundert es mich nicht das du zum "großen" Test musstet.

    Schon interessant wie hier doppelt Geld verdient wird... so können gleich zwei Ärzte kassieren
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  9. #9
    May-kee80 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3.087

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    hattest du anfänglich den kleinen Test gemacht? dann wundert es mich nicht das du zum "großen" Test musstet.

    Schon interessant wie hier doppelt Geld verdient wird... so können gleich zwei Ärzte kassieren
    Naja ich denke eher das ist Krankenkassenpolitik! Die Kasse zahlt ja erstmal nur den kleinen Test und dann falls der auffällig war den großen! Direkt zum großen Zuckertest "darf" man ja nur wenn ein Verdacht besteht!









  10. #10
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt
    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    3.654

    Standard Re: Blutzuckerwerte leicht erhöht

    nee, das hängt vom arzt ab, ob er den kleinen machen lässt oder den großen. bei meiner alten FÄ in der letzten schwangerschaft hab ich gleich den großen machen sollen und dieses mal nur den kleinen. und die krankenkasse hat immer bezahlt
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •