Like Tree4gefällt dies

Thema: Sprüche die nerven...

  1. #11
    Die4Ms ist offline enthusiast
    Registriert seit
    14.12.2007
    Beiträge
    285

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Bei uns wird es ja auch das 4. Mädchen und alle Bedauern meinen Mann.???
    Der aber freut sich wie Bolle und erzählt jedem, dass er jetzt auch keinen Jungen mehr haben hätte wollen. So ein Junge im Prinzessinnenkostüm ist halt auch nicht so lustig und der wäre mit Sicherheit spätestens mit 18 von zu Hause weggelaufen (Scherz).
    Ob das vierte geplant oder gewollt ist, kommt auch ziemlich oft. Das ist mir dann schon unangenehm, da wir zu dem Zeitpunkt als es passierte wirklich abgeschlossen hatten, was ein bis zwei Monate vorher nicht der Fall war. Zum anderen durfte ich mir schon beim dritten anhören, na die haben ja ein großes Haus, dass wollen sie bestimmt voll bekommen, ha ha ha.
    Das schärfste war allerdings die Frage eines Vaters aus der Kiga- Gruppe meiner Jüngsten:
    "Sind die alle vom gleichen Vater?"
    Ich weiß ja nicht wie ich da geschaut habe, aber wahrscheinlich sind mir da alle Gesichtszüge entglitten, denn er kam aus dem Entschuldigen und Rechtfertigen garnicht mehr raus.
    Seine beste Entschuldigung war dann sein letztes Kind, welches nach seiner Trennung von seiner Frau im Zuge eines Techtelmechtels, O-Ton: " also für mich war das echt nichts ernstes, die hat mir das untergejubelt." entstanden ist.
    Die Geschichte fiel mir so als erstes ein, als ich die Überschrift las. Ansonsten bekomme ich keine negativen Kommentare zu hören, alle finden meinen Bauch so toll. Ich bin ehrlich gesagt etwas gefrustet weil der eben so riesig ist, aber Püppi braucht halt Platz. Und es ist ja nicht mehr lang, in ca 10 Wochen ist alles schon wieder vorbei, wir halten ab da alle so nach und nach unsere Würmer im Arm, die Tage werden auch langsam wieder länger und der Frühling läßt dann hoffentlich nicht mehr all zu lange auf sich warten.

    LG

  2. #12
    yvelind ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    2.369

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Tja, bei uns ist es ja nun tatsächlich so, dass wir Patchwork sind und dann eben 2x2 Mädchen haben werden. Meine Cousine hat mir heute berichtet, dass sie gefragt wurde, ob es denn wahr ist, dass wir "noch" eines bekommen und als sie das bejahte folgte die Frage, "wie viele denn noch, ob ich wie meine Mutter werden wolle" (ich hab 4 Geschwister und alle vom gleichen Vater) Aber es ist doch schon sehr dreist, was sich einige Menschen herausnehmen, nur weil man nicht in den deutschen Standard passt.....

    Genau aus dem Grund werden wir auch nicht heiraten und zusammenziehen, sollen die sich doch das Maul zerreißen, machen sie ja so oder so. (Dorf halt und dann hat noch einer von der Insel gewagt, sich hier auf dem Festland ´ne Braut zu suchen....)

    Hm, ich glaub, ich ärgere mich grade.....
    Liebe Grüsse
    yvelind
    meine Binos Chiisana hibbelt und Augenblick3 und HellerStern haben mit mir ein Septembärchen und Trinilein
    [SIZE="1"]Ich widerspreche Punkt 13.1 (2) der AGBs. Ich untersage eine Veröffentlichung meiner
    Textbeiträge in anderen Medien als diesen Online-Foren

  3. #13
    andijon ist offline addict
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    499

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    "War das geplant?" ist auch so eine Frage, die ich ziemlich intim finde.
    Und wenn ich dann sage "ja", kommt meistens "Das ist aber mutig"
    Wie bitte??? Ist es mutiger, eine Schwangerschaft zu planen als ein ungeplantes Kind auszutragen?

    Inzwischen habe ich für mich die passende Antwort (auf Frage 1) gefunden: "Uns sind zwei Kindern noch nicht stressig genug, da dachten wir, ein Drittes wäre prima!"
    Liebe Grüße von andijon



  4. #14
    Avatar von Morningsun2010
    Morningsun2010 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    6.047

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    "was wird es denn?"
    "ein Mädchen"
    "na dann müsst ihr noch ein drittes kriegen damit es mit dem Jungen klappt" oder "macht nichts, Mädchen sind auch toll"

    ähm... hallo?! sind nur Jungs "gute" Kinder?


    und dann der Klassiker
    "ist da nur eins drin?"
    Ersteres kenne ich gut. Wir haben ja zwei Jungs und dann kommt "Und, wisst ihr schon was es wird? Hoffentlich ein Mädchen, oder?" und wenn ich dann sage "Nein, sehr wahrscheinlich ein dritter Junge." dann kommt oft "Schade, aber ihr seid ja noch jung, das kann ja noch kommen.".
    Ich glaube daher auch, dass es einfach um das Prinzip "beide Geschlechter" "haben" geht und nicht so sehr um Jungen oder Mädchen an sich.

    Freunde von uns haben nach zwei Mädchen einen Jungen bekommen und überall gehört "Das ist doch jetzt besonders toll, oder? ENDLICH ein Junge!!!" und konnten auch nie verstehen was das jetzt sollte.

    Ansonsten kam mal in der Schwangerschaft von Nr.2 der Kommentar von meinem Vater "Jetzt kannst du dir das Arbeiten aber ganz abschminken.". Das fand ich unglaublich bescheuert. Da ich nach Nr.2 dann nach 6 Monaten wieder voll eingestiegen bin in Beruf und Ausbildung kam der Kommentar bei Nr.3 jetzt nicht mehr.

    Auch toll von Leuten von der Arbeit "Dann kannst du ja jetzt "endlich" mal eine Pause einlegen und zu Hause bleiben, wie schön, das würde ich auch gerne nochmal." und dabei denke ich dann daran, dass ich nur so lange in Elternzeit gehe, weil eine Zwischenbesetzung meiner Stelle das eben verlangt und nicht "weil ich ENDLICH mal eine Pause vom Job brauche". -Wäre ja auch eher eine ungünstige Strategie- um mehr "Ruhe" zu haben ein Baby zu bekommen...

  5. #15
    Avatar von Micra26
    Micra26 ist offline addict
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    673

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Ach ja, manchmal denke ich wirklich dass sich andere mehr "Probleme" wg meiner Schsch machen als ich. Der Standardspruch ist wirklich der Selbe wie bei Morningsun: wir haben 2 Jungs und alle sagen" hoffentlich wird es diesmal ein Maedchen" als ob das fuer sie ein Unterschied macht.
    Ich habe eine Arbeitskollegin die schon laenger versucht schwanger zu werden, aber es klappt nicht. Die schiesst auch manchmal so kleine Giftpfeile zu mir, aber ich muss mich selbst loben, irgendwie prallt alles an mir ab. Ich mach mir nichts aus den Kommentaren der Anderen. Wichtig sind nur ich, mein Mann und meine Kinder und wir freuen uns aufs Baby und werden es ueber alles lieben, egal wie es sein wird.
    Muffirella gefällt dies

  6. #16
    May-kee80 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    3.087

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Zitat Zitat von Micra26 Beitrag anzeigen
    Ach ja, manchmal denke ich wirklich dass sich andere mehr "Probleme" wg meiner Schsch machen als ich. Der Standardspruch ist wirklich der Selbe wie bei Morningsun: wir haben 2 Jungs und alle sagen" hoffentlich wird es diesmal ein Maedchen" als ob das fuer sie ein Unterschied macht.
    Ich habe eine Arbeitskollegin die schon laenger versucht schwanger zu werden, aber es klappt nicht. Die schiesst auch manchmal so kleine Giftpfeile zu mir, aber ich muss mich selbst loben, irgendwie prallt alles an mir ab. Ich mach mir nichts aus den Kommentaren der Anderen. Wichtig sind nur ich, mein Mann und meine Kinder und wir freuen uns aufs Baby und werden es ueber alles lieben, egal wie es sein wird.
    Das hast du sehr schön gesagt! :-)









  7. #17
    yvelind ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    2.369

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    @Morningsun: Darüber haben wir uns die Woche erst in der Krabbelgruppe unterhalten. Die eine Mama geht wieder arbeiten und sie fand es sehr komisch, eine Pause nur für sich zu haben, überschaubare Arbeiten.... Sie meinte auch, zu Hause hätte sie mehr zu tun.....

    Zum Thema Jungs/Mädchen: es wird halt von der Werbung und Gesellschaft suggeriert, dass die perfekte Familie aus Mutter, Vater, Sohn und Tochter besteht. Hat man dann "nur" Kinder eines Geschlechts oder mehr als 2 paßt man nicht mehr ins Werbeplaketbild (hab ich gestern erst auf einem LKW für Badausstattung gesehen) und wird schief angeschaut.

    Für mich hat dies den selben Wert, wie für Micra: es zählen Mann, Kinder und Familie und auch wir können unser Baby kaum erwarten, alle freuen sich über´s 4. Mädchen und werden die Püppi lieben.....
    Liebe Grüsse
    yvelind
    meine Binos Chiisana hibbelt und Augenblick3 und HellerStern haben mit mir ein Septembärchen und Trinilein
    [SIZE="1"]Ich widerspreche Punkt 13.1 (2) der AGBs. Ich untersage eine Veröffentlichung meiner
    Textbeiträge in anderen Medien als diesen Online-Foren

  8. #18
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.057

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    so... heute morgen gehört


    "was wird es denn?"
    "ein Mädchen"
    "oh... na hauptsache gesund"

    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  9. #19
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt
    Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    3.654

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    so... heute morgen gehört


    "was wird es denn?"
    "ein Mädchen"
    "oh... na hauptsache gesund"

    genau dasselbe hab ich gestern auch gesagt bekommen...

    oder folgendes:
    "wieder ein mädchen? dein armer mann!"
    oder
    "naja, dann müsst ihr eben noch ein drittes bekommen!"

    jaja, es fehlt einfach der junge
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

  10. #20
    Avatar von Morningsun2010
    Morningsun2010 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    6.047

    Standard Re: Sprüche die nerven...

    Zitat Zitat von Muffirella Beitrag anzeigen
    so... heute morgen gehört


    "was wird es denn?"
    "ein Mädchen"
    "oh... na hauptsache gesund"

    Ich persönlich mag ja diesen "hauptsache gesund" Spruch überhaupt gar gar nicht.
    Da kriege ich wirklich Ausschlag. :(

    Klar, guter Wunsch und so weiter, aber die Realität ist ja nunmal, dass das Leben nicht immer "perfekt" verläuft
    und nichts mieser ist, als von der Gesellschaft suggeriert zu bekommen, man habe ein "defektes" Kind- und defekt ist eben wertlos, weil
    ungleich hochleistend...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •