Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70
Like Tree3gefällt dies

Thema: Vorstellung Februar Mamis 2019

  1. #41
    Jeannyleinchen ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    1.250

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Ja stimmt, ist ja witzig, dacht ich wär so ziemlich allein nach 8 Jahren :) Hattest du damals schon den Nick? Krame grad in meiner Erinnerung.
    Liebe Grüße
    Jeanny


  2. #42
    Karsi ist gerade online addict
    Registriert seit
    24.05.2017
    Beiträge
    471

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Ne ich war Mella.

  3. #43
    NenaNina121 ist offline addict
    Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    478

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Hallo Februar-Mamis,

    ich würde mich gerne einreihen obwohl ich gerade sehr sehr verhalten bin mit meiner Freude:
    Ich habe am 28.5. positiv getestet, habe bereits eine 2jährige Tochter. Leider bekam ich am 10.6. eine starke Blutung und musste drei Tage stationär bleiben, am 18.6. wurde bei meinem Gyn dann zwar eine Herzaktion leider aber auch ein ziemlich großes Hämatom festgestellt. Nehme Magnesium und Progesteron vorsorglich. Morgen hab ich wieder Termin und hoffe sehr, dass es sich verkleinert hat. Ich bin morgen bei 9+0 und der voraussichtliche ET wäre der 5.2.

  4. #44
    Fallentear ist offline Member
    Registriert seit
    03.06.2018
    Beiträge
    168

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht!

  5. #45
    Avatar von Elbhai77
    Elbhai77 ist offline Stranger
    Registriert seit
    19.06.2018
    Beiträge
    4

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Juhu,
    sorry, ich habe mich nach meinem ersten und bisher einzigen Eintrag gar nicht wieder gemeldet...
    Zwischendurch hatte der Große Geburtstag und die SS verläuft auch bisher nicht so wie es schön wäre.
    Ich war vor 2 Wochen beim Arzt, da konnte man die Fruchthöhle sehen und es war auch was drin, die Werte waren/sind gut und eine Woche später sollte ich zum Schallen kommen um das Herzchen zu sehen und um den Mutterpass anzulegen etc.
    Eine Woche später, war die Höhle dann leer, das hatten wir nun gar nicht erwartet. FÄ meinte, könnte Eckenhocker sein, bitte 2 Tage wieder kommen. Dann konnte man sehen dass was in der Höhle drin ist, aber das ist irgendwie so klein und was schlagendes konnte man nicht sehen :(
    Nun muss ich morgen wieder hin und dann sehen wir weiter...
    Bisher hatte ich keine Blutungen, die haben aber ganz leicht gestern Abend angefangen... Ich weiß also im Moment so gar nicht wohin die Reise hingeht, ich hoffe einfach, dass die Blutungen jetzt nicht der Anfang vom Ende ist und das wir morgen hoffentlich irgendwie was sehen.
    Ich will aber definitiv noch nicht ins Krankenhaus, egal was morgen ist, ich will noch etwas warten. Was meine FÄ aber auch will. Die Werte sind
    bisher gut, ich habe Übelkeit seit ein paar Wochen den Tag über, die Brüste schmerzen jeden Tag...
    Es ist nur irgendwie nicht einfach, ich versuche positiv zu denken und weiter zu hoffen, aber es ist schon schwer...
    Naja, erstmal abwarten... Drückt die Daumen und ich versuche, wenn es doch noch eine intakte SS wird, regelmässig mitzuquatschen :) War in letzter Zeit eher stressig und blöd.
    Liebe Grüsse und allen einen schönen sonnigen Sonntag :)
    Elbhai

  6. #46
    Lauraslocken ist offline old hand
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    781

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Hey ihr Lieben.
    Elbhai das ist aber seltsam das man nichts sieht ?
    Ich bin auch 9.ssw (8+2) und mein embryo ist schon 2 cm groß, Herz schlägt kräftig seit 6+4. Habe schon den mutterpass und am 31.7 Hab ich das große screening .
    Ich hoffe das bei dir Vilt nur die Woche nicht passt ? Kann es sein das dein Zyklus sich verlängert hat oder dein es anders war als gedacht?

    Ich hatte am Sonntag letzte Woche auch leichte sb, meine fa hat ein Kleines hämatom festgestellt. Nehme progesteron. Freitag war ich bei der fa ubd sie hst gott sei dank kein hämatom mehr gesehen aber dafür meine kleine Bohne die toll wächst und ein starkes Herz hat. Bin nun bis 31.7 Krank geschrieben und ab 1.8 schon im bv.

    Wie geht's dem Rest?

  7. #47
    gänseblümchen2016 ist offline Mama in spe
    Registriert seit
    05.07.2015
    Beiträge
    147

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Hallo zusammen.
    Nun trau ich mich auch langsam mal hier rein... Ich bin nach 2 FGs nun in der 15. Woche (ET 2.2.) und bisher sieht alles gut aus, auch wenn ich wegen Gerinnung und Antikörpernachweis nun etwas engmaschiger kontrolliert werde. Ich habe bereits ein Kind, das sich schon sehr aufs Geschwisterchen freut.

  8. #48
    Fallentear ist offline Member
    Registriert seit
    03.06.2018
    Beiträge
    168

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Hallo und herzlich Willkommen :-)

  9. #49
    Lauraslocken ist offline old hand
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    781

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Willkommen im Bus 😊

  10. #50
    Krötenmama ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    2.192

    Standard Re: Vorstellung Februar Mamis 2019

    Willkommen Gänseblümchen. So sieht man sich wieder. Ich bin schon eine Weile hier, aber die Angst war trotzdem groß und lässt nur langsam nach. Wie alt ist dein Kind nochmal? Meine ist jetzt 3, sie weiß immer noch nix vom Baby, weil ich immer zu viel Angst hatte, sie enttäuschen zu müssen, aber ist werden es ihr wohl die nächsten taģe sagen
    Wir sind komplett♥️ mit Kröte (7/15) und Kröterich (1/19)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •