Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88
Like Tree2gefällt dies

Thema: Februar Babys 2021

  1. #1
    Minisun88 ist offline addict
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    512

    Standard Februar Babys 2021

    Hallo liebe werdende Mütter,

    Nachdem hier schon lange nichts geschrieben wurde und für 2021 noch kein Thema aus ist, dachte ich, ich mache das mal und hoffe, es gesellen sich noch viele dazu.

    Zu mir, ich bin 32 und durfte im 2 ÜZ positiv für unser zweites Wunder testen.

    Ich war gestern beim FA, bei 4+1 war wie erwartet aber noch nichts zu sehen. Am 16.6 habe ich den nächsten Termin. Bis dahin bleibt die Angst einer ELS oder ob auch alles gut geht.

    Wie geht es euch da so?

    Ach ja, mein VET wäre aktuell der 09.02.2021.

    Wo sind die Februar Mamas?
    08.11.2017 6+4 ELS festgestellt, leider mussten wir dich gehen lassen

    20.01.2019 Geburt unseres Sohnes Felix

    2.ÜZ zum 2.Wunder, pos. Test 30.05.2020, VET 09.02.2021

  2. #2
    Avatar von freezersbiene
    freezersbiene ist offline Chaos Mami
    Registriert seit
    29.11.2007
    Beiträge
    1.047

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Huhu,

    hier ist eine

    ich bin schon 42 Jahre und nach einem Jahr üben hat es endlich geklappt. Ich habe bereits mit meinem Ex-Mann 2 bzw. 3 wundervolle Kinder (21, 18, und 11 Jahre alt) und ich bin sogar schon Oma
    Ich muss dazu sagen, die Älteste ist meine Stieftochter, die bei meinem Ex und mir groß geworden ist.

    Mit neuem Partner kam der erneute Kinderwunsch auf, wobei ich mich anfangs echt zu alt gefühlt habe, aber mittlerweile überhaupt nicht mehr. Was aber an tollen Ärztinnen liegt.
    Ich durfte Mittwoch positiv testen und ja, was soll ich sagen: Mein vorläufiger ET ist auch der 09.02.2021
    Ich kann es noch gar nicht richtig fassen.

    So, das erstmal zu mir :)

    Ach so, mein 1. Termin ist am 23.06.20

    LG Taschi

    Edit: Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und bin noch nicht richtig eingestellt, da habe ich bissl Angst, dass das Würmchen damit nicht klar kommt, ansonsten bin ich positiv.

  3. #3
    Minisun88 ist offline addict
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    512

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Huhu Taschi,

    Schön, dann wären wir zumindest zu zweit. Das freut mich. Vllt stößt ja auch noch wer dazu.

    Oh dss hört sich nach einer tollen großen Familie an. Und krass, schon Oma, das ist ja verrückt. Freut mich sehr für euch, dass es jetzt geklappt hat.

    Wegen der Schilddrüse, was hat denn der Arzt da gesagt jetzt? Hoffe, das wird kein Problem für das Baby sein und alles ist gut!

    Ich hatte mir fest vorgenommen, diese SS nicht so eine Angst und Panik zu haben. Klappt aber iwie nur bedingt. Ich kann seit einer Woche nicht mehr schlafen und der Gedanke einer erneuten ELS frisst mich auf...

  4. #4
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    28

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Hey Minisun88,

    Ich bin hoffnungslos optimistisch und glaube eigentlich das alles gut geht. Klar, ein kleines bißchen Angst, dass was schief geht ist da immer. Mal sehen wie es weiter geht. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich noch in die Phase komme, wo selbst ich Angst habe 😉
    Der Arzt hat noch gar nichts zur Schilddrüse gesagt. Die Helferin meinte, wenn bei den Blutergebnissen irgendetwas auffällig ist, dann melden sie sich.

    Wenn man schon einmal eine ELS mitgemacht hat wie Du, dann ist das einfach im Kopf und den kann man leider nicht abstellen, egal wie sehr man sich bemüht. Ich hoffe, dass du ganz schnell Klarheit hast, dass alles gut wird 😊

    Tja, was soll ich sagen zur Oma. Immerhin Stiefoma :)
    Aber wenn die Kleine Oma zu mir sagt, ist das schon einseltsames Gefühl, vor allem wenn man selber nochmal plant.
    Ich bin schon gespannt, wie die Kinder reagieren, wenn sie erfahren, dass sie nochmal ein Geschwisterchen bekomme. Meine Größe meinte mal, sie würde sich freuen, wenn sie nochmal Schwester wird und das obwohl ich mich von ihrem Papa getrennt habe.

    LG

  5. #5
    MohnkornMama ist offline Member
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    157

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Hallo ihr Lieben.

    Ich bin auch dabei.

    Ich bin 32. Unser 2. Wunder war gleich beim 1. Mal ein Treffer. Meine 1.Tochter ist gerade erst 1 geworden. Und da es bei ihr so lange gedauert hat bis es geklappt hat, dachten wir, dass wir schon frühzeitig anfangen.... Und prompt hat es geklappt. Nach einem kurzen Schock freuen wir uns uuuuuuunglaublich! 🥰🥰🥰🥰


    Ich freue mich sehr mich mit euch auszutauschen.
    Ich bin jetzt 4+0. ET wäre bisher der 14.02.21

    Mein 1. Termin beim Fa wird der 22.06. Weil ich nicht wieder hin wollte, wenn man noch nichts sehen kann.

    Ganz liebe Grüße ♥️

  6. #6
    MohnkornMama ist offline Member
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    157

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Achso: fast vergessen.

    Ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion. Bin aber auch optimistisch, dass alles gut geht. Obwohl ich auch schon vor unserer Tochter eine Fehlgeburt in der 10. Woche hatte....

  7. #7
    Nekni ist offline Member
    Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    177

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Huhu :) Ich mag mich auch mal dazugesellen. Bin vorsichtig optimistisch =)
    Habe am 28.05. wider Erwarten positiv getestet. War zwei Tage vorher beim Röntgen gewesen und hatte eigentlich Stein und Bein geschworen, dass ich nicht schwanger bin, da ich UL Schmerzen und leichte Blutungen hatte... Tja... keine Ahnung, was das war. Aber meine Periode nicht xD
    Nun hoffe ich natürlich, dass das Würmchen das Ganze unbeschadet überstanden hat...
    Hatte am Freitag tatsächlich auch schon meinen ersten Fa Termin. Hatte im Oktober/November ne FG mit Verdacht auf extrauterinärer Schwangerschaft und ner etwas größeren OP (Bauchspiegelung)... daher hatte ich nun natürlich etwas Angst. Fa hat aber eine Fruchthöhle innerhalb der Gebärmutter entdeckt und nun bin ich erstmal beruhigt <3
    Dürfte jetzt 6.SSW sein. Et wäre nach letzter Periode der 4.2 :) Unser Großer ist gerade 3 Jahre alt geworden und ich würde mich sehr freuen, wenn er noch ein Geschwisterchen bekommt :)
    Krümel an der Hand seit 04/2017

  8. #8
    Minisun88 ist offline addict
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    512

    Standard Re: Februar Babys 2021

    Willkommen, Nekni und Mohnkornmama, schön, dass ihr dabei seid!

    Freezer, wenn sich bisher keiner gemeldet hat, wird da ja alles gut sein
    Oh das wird bestimmt spannend, wann wollt ihr es sagen? Hat die Große dann gewusst, dass ihr mit dem Gedanken spielt`?

    Mohnkorn, ach schön. Bei uns ging es ja doch auch schneller als gedacht jetzt. Dann ist bei euch der Abstand auch gar nicht so groß. Meinst du das wird gut? Ich war/bin mir da noch nicht so sicher. Kann mir vorstellen, dass es am Anfang anstrengend ist, aber später toll für die beiden oder?


    Nekni, das mit dem Röntgen wird in dem Stadium sicher noch nichts ausgemacht haben! Das ist ganz toll, dass die Fruchthöhle schon zu sehen war. Das wäre auch mein größter Wunsch beim US gewesen. Leider war das nicht so. Dass dein Sohn ein Geschwisterchen bekommt, dem steht ja jetzt nichts mehr im Wege!

    Mir ist den ganzen Tag ziemlich dolle übel. Sonst fühle ich mich nicht so richtig ss. Wie ist das bei euch?
    HAbe etwas Angst, dass es ein Anzeichen für eine erneute ELS sein könnte. Da hatte ich mich auch kurz vorher nicht mehr ss gefühlt, 2 Tage später lag ich in der Not OP...
    08.11.2017 6+4 ELS festgestellt, leider mussten wir dich gehen lassen

    20.01.2019 Geburt unseres Sohnes Felix

    2.ÜZ zum 2.Wunder, pos. Test 30.05.2020, VET 09.02.2021

  9. #9
    Nekni ist offline Member
    Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    177

    Standard Re: Februar Babys 2021

    @Minisun: aber Übelkeit ist doch ein deutliches Zeichen
    Mir ist ab und an mal etwas flau/schwindelig. Aber nur minimal. Und ich muss öfter zur Toilette als sonst. Aber bei weitem nicht so oft wie bei meiner erste Ss damals 🙈
    Ansonsten fühle ich mich auch nicht besonders schwanger. So war es halt auch im Oktober... Aber nach dem Termin Freitag gab ich trotzdem ein ganz gutes Gefühl und bin nun erstmal positiv :)

  10. #10
    MohnkornMama ist offline Member
    Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    157

    Standard Re: Februar Babys 2021

    @nekni bei meiner Tochter war ich auch beim Röntgen weil es nicht anders ging. Und durch diese Kittel wird doch ziemlich viel abgefangen. Es wird bestimmt alles gut gehen.
    @minisun Übelkeit finde ich auch sehr positiv. 😊

    Ich hatte letzte Woche ständig Kreislaufprobleme und Rücken schmerzen. Das ist jetzt alles auch komplett weg. Ich hoffe auch das alles in Ordnung ist.


    Zum Altersunterschied: ich habe auch ziemlich Respekt davor, dass die Beiden so einen geringen Altersunterschied haben werden. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass wir das schaffen werden. Ein Neugeborenes ist doch immer anstrengend oder?
    Man weiß nie, ob es mit einem 4 Jährigen oder 10 Jährigen nicht auch so anstrengend/leicht geworden wäre.

    Wir wollten immer einen Altersunterschied von ungefähr 2 Jahren. Das hat jetzt ca. geklappt. Das man zweifelt und man sich Gedanken macht, ist glaube ich normal. Das habe ich mir beim 1. Kind auch unglaublich gemacht und am Ende war alles "halb so wild". Man gewöhnt sich ja auch aneinander und irgendwann werden die beiden so toll zusammen spielen. Ich glaube das wird großartig. 🥰🥰

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •