Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Holzspielzeug wie reinigen?

  1. #1
    IrmaLaDouce ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Holzspielzeug wie reinigen?

    Ich habe vor einigen Wochen schönes, gut erhaltenes Babyspielzeug aus Holz auf einem Babyflohmarkt gekauft (eine Raupe, eine Rassel, eine Klapper, etc.). Bin nun aber unschlüssig, wie ich die Sachen reinigen kann. Sicher haben die Vorgängerbesitzerbabys schon fleißig drauf rumgekaut und die Sachen säubern wäre sicher ratsam. Aber wie? Nur feucht abwischen oder ins Waschbecken schmeißen? Was meint ihr?
    Liebe Grüße
    Irma

  2. #2
    Kruemel_08 Gast

    Standard Re: Holzspielzeug wie reinigen?

    Huhu!
    Ich würd sie nicht ins Waschbecken legen! Würde eher ein feuhctes Tuch nehmen und da evtl. etwas Sagrotan-Reiniger dran machen. Hinterher nochmal gut abwischen und auslüften lassen.
    Wenn du es ins Waschbecken legst quillt das Holz garantiert auf und ist danach unbenutzbar.

    Liebe Grüße
    Svenja

  3. #3
    IrmaLaDouce ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Holzspielzeug wie reinigen?

    Ja, genau das befürchte ich. Wasser und Holz verträgt sich ja nicht so gut. Aber Sagrotan erscheint mir so heftig! Wenn davon Reste dran bleiben... Dachte eher an Abreiben mit Seifenlauge oder so....
    Liebe Grüße
    Irma

  4. #4
    Kruemel_08 Gast

    Standard Re: Holzspielzeug wie reinigen?

    hm... mir würde da spontan noch Essig einfallen. Der desinfiziert ja auch und der verfliegt ja wirklich komplett und ist Lebensmittelecht. Wenn man nur ein kleines bißchen mit dran macht müsste das doch ungefährlich sein, oder?

    Liebe Grüße
    Svenja

  5. #5
    Kathy1982 ist offline Hoch Kugelig ;o) ...

    User Info Menu

    Standard Re: Holzspielzeug wie reinigen?

    Mal kurz mit Dampf Sterilisieren? Manche haben doch zuhause ne Dampfente oder ähnliches damit würde man ja nur kurz Feuchtigkeit an das Holz bringen und es wäre so heiss das man bestimmt das meiste an Keimen tötet ... Vaporisator is wieder zu lang glaube ich ... hm ich weiß es wirklich leider nicht so genau ... Aber intresse halber denke ich grade auch drüber nach ... Da ich auch noch einiges Holzspielzeug besitze von Leon zuletzt Wohnhaft im Keller in einer Tüte ... Das würde ich auch gern vorher reinigen ... Denke werde es abdampfen ...
    LG Kathy

    http://by.lilypie.com/fytFp2/.png
    http://b3.lilypie.com/ZYFmp2/.png
    http://b1.lilypie.com/nwKKp2/.png
    Meine Bino ist Schnubblchen bald darf sie auch Kuscheln :liebe:

    Ich wünsche allen Julis eine wunder schöne Kuschel und Kennlernzeit :liebe:
    Ich wünsche allen noch Kugelnden Julis eine baldige schöne Geburt

    **** im Herzen
    Für sämtliches Text-/Bild-/Videomaterial besitze ich die alleinigen Rechte.

  6. #6
    Suad ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Holzspielzeug wie reinigen?

    Ich denke nicht, dass Sagrotan schlimm ist, wenn man es dem Kind nicht sofort gibt. Ich würde einfach einige Zeit warten. Eventuelle Rückstände kannst Du ja später feucht abwaschen.
    Mit Dampf habe ich allerdings keine Erfahrungen. Klingt nicht übel
    ET 5. 2. 2008:liebe:

  7. #7
    moria ist offline Flying mama

    User Info Menu

    Rotes Gesicht Alles bloss kein SAGROTAN

    Niemals, niemals, bitte bitte bitte niemals Sagrotan!!

    Das kannst Du sowieso vergessen, wenn ein Baby im Haus ist.

    Es gibt zig Untersuchungen, dass Babys aus 'klinisch' reinen Haushalten extrem allergieanfällig sind.

    Und bitte nie etwas mit sagrotan reinigen, das das Baby in den Mund nehmen könnte.

    Ich finde ja schon ganz krass, dass hier überhaupt der Vorschlag dazu kommmt.

    Da wäre der 'schlabber' vom Vorbaby noch zig-mal gesünder als irgendwelche Sagrotan Reste.

    Wasch Die Sachen gründlich mit einem feuchten Tuch ab, das reicht vollkommen.Und sagrotan schafffst Du Dir am besten gar nicht an.
    Wie gesagt, es gibt Studien darüber.
    Belegt ist, dass Kinder aus Haushalten mit Haustieren und ohne 'übertriebene' Sauberkeit wesentlich gesünder sind. Das Immunsystem des Babys MUSS lernen. Das kann es nicht in keimfreier Umgebung.

    Bei uns ist auch sehr sauber - aber ohne Sagrotan oder andere Hammer Reiniger!!!!!!!
    Meine 5- jährigeTochter hat keine einzige Allergie....Im Gegensatz zu vielen Freunden in ihrem alter (und trotz Anlagen in der Familie- Oma etc.)

    Dafür haben wir eine Katze quasi als Bazillenschleuder - zig mal gesünder als Sagrotan und Co!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Fragt doch mal Eure Hebammen danach, Mädels!

    Lg,
    moria
    33.SSW
    mit Mo 2002

  8. #8
    Avatar von dani3004
    dani3004 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Alles bloss kein SAGROTAN

    Kann dir nur rechtgeben!

  9. #9
    Kruemel_08 Gast

    Standard Re: Alles bloss kein SAGROTAN

    Ich sprach auch nicht vom puren Sagrotan, was man auf die Toilette gibt, sondern von Sagroten-Reiniger! Gibt doch davon auch Allzweckreiniger z.B.
    Aber der Gedanke mit Essig wäre dann wohl doch eher angebracht, oder ist das auch giftig für Babys?
    Sorry, aber ich hab noch keine Hebi!

    Liebe Grüße
    Svenja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •