Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    nicole25 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard stechende Schmerzen am Muttermund?

    Kennt das noch jemand dass es innen drin manchmal wie Nadelstiche schmerzt? Kann mir nur erklären dass es der Muttermund ist, aber ohne Wehen kann der nicht auf gehen oder?

  2. #2
    Avatar von lucky7
    lucky7 ist offline hannah's mama

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Das kenn ich nicht, würd aber sagen, ruf lieber mal deine Hebi oder FA an... Aber ohne Wehen "sollte" da eigentlich nichts passieren... Du musst eh schon liegen oder? Machst du das auch brav?

  3. #3
    nicole25 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Ich lieg so gut es eben geht,aber wenn ich meinen Rücken nicht mehr spür dann setz ich mich auch mal hin.
    Haushalt, kochen und das alles macht ganz lieb mein Mann.

    Hab das Gefühl dass die Wehen so gut wie weg sind, bekomm zumindest kein so harten Bauch mehr.
    Hab gestern schon beim FA angerufen und da sagten die ich solle bis heut mal noch abwarten. Wenn ich keine Wehen mehr hätte, müssten auch die Schmerzen bald besser werden.
    Wenn ich jetzt noch anrufen würde beim FA dann würde der mich eh ins Krankenhaus schicken. Das will ich eigentlich vermeiden.

  4. #4
    Avatar von lucky7
    lucky7 ist offline hannah's mama

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Zitat Zitat von nicole25 Beitrag anzeigen
    Wenn ich jetzt noch anrufen würde beim FA dann würde der mich eh ins Krankenhaus schicken. Das will ich eigentlich vermeiden.
    Was man vermeiden möchte ist aber manchmal nicht immer das, was nötig wäre... Werte bitte deine Symptome sehr kritisch und wenn das nicht besser wird, lass dich von deinem Mann ins KH fahren, ok?

    Sicher ist eben sicher.... DD

  5. #5
    nicole25 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Komm grad vom Krankenhaus-alles bestens. Die denken ich bin ne verrückte Hypochonter.

    >Und woher wussten Sie dass es letzte Woche Wehen waren? Auf dem CTG sieht man nämlich jetzt nichts<

    >Vielleicht haben sie einfach etwas Verstopfung<

    >Das ist ja ganz normal dass man im Stehen und auf Toilette nen Druck nach unten verspürt, das macht ja die Schwerkraft<

    und das allerbeste >man kann gar keine Schmerzen am MuMu spüren<

    Ok, das nächste mal komm ich erst wieder wenn der halbe Kopf schon draussen hängt! :mad:

  6. #6
    Tine88 ist offline 2013 wird mein Jahr

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Zitat Zitat von nicole25 Beitrag anzeigen
    Komm grad vom Krankenhaus-alles bestens. Die denken ich bin ne verrückte Hypochonter.

    >Und woher wussten Sie dass es letzte Woche Wehen waren? Auf dem CTG sieht man nämlich jetzt nichts<

    >Vielleicht haben sie einfach etwas Verstopfung<

    >Das ist ja ganz normal dass man im Stehen und auf Toilette nen Druck nach unten verspürt, das macht ja die Schwerkraft<

    und das allerbeste >man kann gar keine Schmerzen am MuMu spüren<

    Ok, das nächste mal komm ich erst wieder wenn der halbe Kopf schon draussen hängt! :mad:
    och mensch. lass dich mal
    zumindest scheints nichts schlimmes zu sein... und den rest. da stehst du am besten drüber.
    Meine liebe Bino: lucky7 mit Hannah




  7. #7
    Avatar von noci
    noci ist offline Bald zu 4 *grins*

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Zitat Zitat von nicole25 Beitrag anzeigen
    Kennt das noch jemand dass es innen drin manchmal wie Nadelstiche schmerzt? Kann mir nur erklären dass es der Muttermund ist, aber ohne Wehen kann der nicht auf gehen oder?
    oja das habe ich auch, und hatte ich auch!!

    wie nadelstiche in den Muttermund!!
    Bei meinem sohn ganz schlimm, so daß ich richtig zusammenzucken mußte. meine hebamme damals konnte sich das auch nicht wirklich erklären, aber es konnte auch nie was festgestellt werden. keine ahnung, aber wir haben es alle überlebt

    jetzt habe ich das auch wieder aber nicht so extrem wie bei meinem sohn. bin aber am mittwoch wieder bei meiner hebamme dann frage ich mal ob die weiß was dies sein kann!!
    Ich gebe dir dann bescheid ok????

  8. #8
    Bikemaedel Gast

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Zitat Zitat von nicole25 Beitrag anzeigen
    Komm grad vom Krankenhaus-alles bestens. Die denken ich bin ne verrückte Hypochonter.

    >Und woher wussten Sie dass es letzte Woche Wehen waren? Auf dem CTG sieht man nämlich jetzt nichts<

    >Vielleicht haben sie einfach etwas Verstopfung<

    >Das ist ja ganz normal dass man im Stehen und auf Toilette nen Druck nach unten verspürt, das macht ja die Schwerkraft<

    und das allerbeste >man kann gar keine Schmerzen am MuMu spüren<

    Ok, das nächste mal komm ich erst wieder wenn der halbe Kopf schon draussen hängt! :mad:
    Das ist ja wohl total daneben wie die Dich in der Klinike behandelt haben.

    Ich war gestern auch im KKH und bin sehr gut und sofort behandelt worden. Darf mich jetzt auch schonen und mein Mann musste heute schon mit dem Staubsauger durch die Wohnung düsen!

  9. #9
    tigerente1996 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Was für Deppen im KH, echt unmöglich. Ich drück die Daumen, dass es bald besser wird!

  10. #10
    Avatar von schaafswolle
    schaafswolle ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: stechende Schmerzen am Muttermund?

    Ich kenn das auch -aber aus allen 6 SS .
    Denke immer es ist das Kind das --mal wieder -in Steisslage liegt und zutritt oder mit dem Köpchen draufrummpelt ( wenns richtig liegt )
    .
    Soweit ich weiss ist der MM das einzige an der GM das schmerzt ---bzw Schmerzrezeptoren hat !!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
>
close