Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31
    Gast

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Hi Jenny,

    ich freu mich daß sie Dir gefallen :D mir macht die Arbeit daran auch soviel Spaß!

    Wenn der Kleine dazu da ist hätt ich gern ein Foto davon - also der Kleine mit den Schühchen dran

    LG Anita

  2. #32
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.057

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    och Mensch, und ich muss noch warten
    Discoqueen 02/2010 und Tanzmaus 02/2014

    mein Blog

  3. #33
    KathiP ist offline newbie
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    47

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Hallo,

    mir wird jetzt beim Endspurt gerade auch langweilig und das Kleidchen für mein Mädel ist auch schon wieder fertig. Ich denke Schuhe sind ausserdem die perfekte Lösung für meine Sammlung an Wollresten. Ich würde mich also tierisch freuen, wenn Du mir die Anleitung zukommen lässt. zcat@gmx.de

    Danke & liebe Grüße
    KathiP

  4. #34
    Gast

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Hi Kathi,

    schau mal auf Seite 1 dieses Threads, da ist die Anleitung, mit Fotos :)

    Viel Spaß beim Stricken!

    LG Anita

  5. #35
    Avatar von Krinkelmaus
    Krinkelmaus ist offline (Raben)Mama
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    564

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Zitat Zitat von OoSchizopuppeoO Beitrag anzeigen
    OOOOOOOOOOOOh stricken ist toll! Kannst du die Anleitung hier posten? Meine Häkelversuche sind ja kläglich gescheitert.....
    SchizoPuppe, warum fragst Du mich nich? Ich stricke zwar keine Schue in dem Sinne aber Söckchen, ganz viele kleine Söckchen...super einfach mit der Jojo-Ferse...

    Wenn wer will, ich kann gern eine ANleitung schreiben...an einem ABend hab ich ein Satz Söckchen fertig...

    Socken strick ich eigentlich fast es ganze Jahrüber...ich liebe dieseSocken...nur Babysöckchen is noch scheener bald quilt die Schublade über...

  6. #36
    kattrin ist offline Member
    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    124

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Ja, bitte eine Anleitung (Socken) für Blöde!
    Danke!:)

  7. #37
    Avatar von Krinkelmaus
    Krinkelmaus ist offline (Raben)Mama
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    564

    Standard Re: Babyschuhe stricken

    Zitat Zitat von kattrin Beitrag anzeigen
    Ja, bitte eine Anleitung (Socken) für Blöde!
    Danke!:)
    Okay, ich versuche mal eine Anleitung zu tippseln...(mit dem Verstehen hats bei mir zu Anfang auch geharpert) Anleitung nach Söckchen mit meiner momentanen Wolle...kopieren ist erlaubt...

    Nadelspiel Gr. 3;
    Wolle für Nadelstärke 2,5-3,5 (Wollreste z.B.)

    Auf jeder Nadel ca. 8-9 Maschen verteilen;
    jetzt im Wechsel 1 links, 1 rechts, ca. 6-8 Runden stricken, je nach Gefallen und Wunsch der Bündchenhöhe;
    Weitere 9-10 Reihen glatt rechts stricken.

    Nun kommt die Ferse:
    Die Ferse wird zunächst über die Nadeln 1 und 4, Nadel 2 und 3 ruhen vorerst. Die gesamte Maschenanzahl der Nadel 1 und 4 sollten am besten durch 3 teilbar sein, wenn nicht, wird der Überschuss an Maschen auf das mittlererDrittel geschoben. Bei meinen Söckchen z.B. hatte ich 18 Maschen für die Ferse, das wären dann pro Drittel 6-6-6 (b. 8 Maschen pro Nadel/16 Maschen für die Ferse wären das 5-6-5 pro Drittel) Maschen pro Drittel.

    1. Reihe (Maschen der ersten Nadel) alle Maschen rechts stricken und wenden.
    2. Reihe (linke Seite) Faden nach vorne holen und eine doppelte Masche stricken: Masche wie zum Linksstricken abheben und den Faden stramm nach hinten ziehen dass sich die Masche nach hinten um die Nadel dreht und man hat 2 Maschen (Bei Fragen einfach anmailen)
    Der Faden muss aber ganz stramm sein, sonst hat man am Ende Löcher ;-)
    Die nächsten Maschen ganz einfach links stricken.
    3. Reihe (rechte Seite) hebt man wieder die erste Masche wie zum Linksstricken ab (Faden nach vorne holen, Masche abheben und Faden ganz stramm nach Hinten ziehen), die restelichen Maschen einfach rechtsstricken bis zu der doppelten Masche, denn diese bleibt auf der Nadel und wird ruhen gelassen.

    Die 2. und 3. Reihe solange wiederholen bis die Maschen des linken und rechten Drittels als doppelte Maschen gestrickt wurden und immer ruhen lassen. Die Reihen müsen sich verkürzen.

    Wenn dann ein Drittel Doppelmaschen, 1 Drittel Mittelmaschen und 1 Drittel Doppelmaschen auf der Nadel sind wird eine ganze Runde, inkl. der Nadeln 2 und 3 gestrickt. Die doppelten Maschen jetzt ganz einfach als ganz normale Maschen abstricken (also 1 doppelte Masche als 1 einfache Masche abstricken).
    Dann wird wieder nur die Ferse gestrickt und die Maschen auf Nadel 2 und 3 wieder ruhen lassen.

    In der 1. Reihe die Maschen des mittleren Drittels rechts stricken, wenden.
    In der 2. Reihe die erste Masche als doppelte Masche wieder abstricken und die restlichen Maschen des mittleren Drittels links stricken.
    In der 3. Reihe die erste Masche als doppelte Masche abstricken und die restlichen Maschen wieder wie gewohnt rechts stricken UND dabei die doppelt gestrickte Masche wieder als eine einfache abstricken und die folgende Masche mit dazustricken und wenden.
    in der 4. Reihe die erste Masche wieder als doppelte Masche stricken und weiter links stricken bis zur doppelten Masche, diese dann auch als einfache Masche (links, is ja klar immer im Wechsel ;-)) abstricken und die folgende Masche mit dazu links abstricken.

    Die 3. und 4. Runde/Reihe wird so oft wiederholt bis wieder alle Maschen auf der Nadel sind. Jenachdem, die Maschen der Ferse auf 2 Nadeln verteilen und dann einfach wie gewohnt das Söckchen fertig stricken über alle 4 Nadeln.

    Die Spitze ist auch ganz einfach.
    Also ich muss ja ca. abschätzen wie groß das Füßchen ist, ich geh mal davon aus das esso 8 cm Länge hat. Muss man selber ca. Abmessen, was man im Gefühl hat.

    in der 1. Abnahmerunde auf der 1. Nadel die dritt- und vorletzte Masche zusammen abstricken.
    2. Nadel erste Masche stricken, 2. Masche abheben und 3. Masche stricken; dann die 2. Masche über die 3. Masche nach vorne abheben/überziehen.
    1 Runde über alle 4 Nadeln stricken und dann in jeder Runde die Abnahmerunden stricken, wie die erste ABnahmerunde auch.

    Hoffe ich habe es einigermaßen gut erklären können. Da schreiben immer doof ist und ich noch besser anhand der Praxis erklären kann.

    ABer ich habe EUch hier noch zusätzlich 2 Links angefügt, wenn Ihr Probleme haben solltet.

    Teil 1: Bumerangferse – leicht gemacht * Teil 1 | nadelspiel * stricken häkeln mit eliZZZa * strickanleitung * video anleitung * stricklehrgang * strickmuster * strickmodelle * socken stricken * bumerangferse * how to knit * knitting * how to crochet

    Teil 2:
    Bumerangferse – leicht gemacht * Teil 2 | nadelspiel * stricken häkeln mit eliZZZa * strickanleitung * video anleitung * stricklehrgang * strickmuster * strickmodelle * socken stricken * bumerangferse * how to knit * knitting * how to crochet

    Falls Ihr fragen habt, das Video hat mir auch damals bei meinen eigenen Socken geholfen.

    Und hier noch n PDF...
    http://faq.bastelundhobbykiste.de/do...nanleitung.pdf

    Gebt bescheid ob Ihr mit meinerAnleitung klar gekommen seit.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •