Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Gast

    Standard Einmalunterhosen???

    Wie macht Ihr das im Wochenbett?
    Kauft Ihr Euch Einmalunterwäsche oder kauft Ihr Slips, die evtl. im Müll landen können?
    Ich habe gelesen, dass man Einmalwäsche kaufen und darüber dann normale Unterwäsche tragen kann.
    Habe mir überlegt ob ich die hier bestelle:

    Einmalunterhosen - U. Sawazki, Medikalprodukte

  2. #2
    Avatar von Jennii
    Jennii ist offline Jungsmami <3
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.127

    Standard Re: Einmalunterhosen???


  3. #3
    Avatar von SaSeMi
    SaSeMi ist offline ..sind endlich zu viert!!
    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    2.050

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Werd bei KIK und CO billige Unterhosen kaufen die dann in den Müll wandern
    Herzliche Grüße!

    SaSeMi mit
    Selina *03/2007 und
    Sarah *02/2010 an der Hand!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Zitat Zitat von Jennii Beitrag anzeigen
    Ich hol mir nur die Einmalwaschlappen ..
    Gibts das also auch als Unterhosen =)) wusst ich garnich
    An so eine Möglichkeit denkt man ja eher bei Inkontinez im fortgeschrittenen Alter!

    Ich denke, dass ich mir einen Pack bestelle, Slipeinlagen rein und normale Slips drüber. Zumindest für ganz am Anfang im KKH!
    Sicher hole ich mir ein paar Slips aus Baumwolle, die auch notfalls im Müll landen können.

  5. #5
    qwertzu ist offline ~bitter suite~
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    711

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Aus Fredericks Wochenbett kann ich sagen: Für die ersten ein/zwei Wochen hab ich mir aus dem Krankenhaus einen Vorrat an hübschhäßlichen Netzhosen gemopst. Danach hatte ich zu Hause dann die schicken weißen Muttischlüpper - die ich zugegebermaßen immer noch trage, weil sie
    1. trotz wenig Geld von ziemlich guter Qualität sind
    2. der Wochenfluß nach zwei Wochen gar nicht mehr so wild war, daß viel daneben gegangen ist und
    3. mir meine alten Hosen immer noch nicht wieder passen (12 Schwangerschaftskilos hab ich immer noch drauf) und ich partout keine Dessous in röße 46 in meinem Schrank haben will.
    http://lb4f.lilypie.com/wNnFp2.png

    http://lb2f.lilypie.com/G1yip2.png

    http://img836.imageshack.us/img836/9223/imgp338104.jpg27.10.2010


    Sternchen 29.01.2007 (6.SSW)
    Sternchen 21.03.2007 (8.SSW)
    Sternchen 21.09.2009 (10.SSW)

    Die Hoffnung stirbt zuletzt...

  6. #6
    jonatroll ist offline old hand
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    1.172

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Also ich werde mir die Einmalslips von der Wochenstation mitnehmen. Da passen die dicken Einlagen die man am Anfang braucht auch besser rein. Wenn ihr statt Einlagen lieber Binden nehmen wollt, müsst ihr darauf achten das die keine Auflage auf dem Vlies haben (haben inzwischen die meisten!).



    Liebe Grüsse, Nina

    -------------------------------------------
    mit Rasselbande (1999, 2000, 2007,2010)




    http://b1.lilypie.com/Q4uXp2/.png
















  7. #7
    Gast

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Zitat Zitat von jonatroll Beitrag anzeigen
    Wenn ihr statt Einlagen lieber Binden nehmen wollt, müsst ihr darauf achten das die keine Auflage auf dem Vlies haben (haben inzwischen die meisten!).
    Warum keine Auflage?
    Sorry, ich frage dumm, weil ich echt keine Ahnung habe!
    Wo finde ich denn normale Einlagen?
    In der Drogerie?

  8. #8
    Avatar von Michi1977
    Michi1977 ist offline zwei Frechdachse *06,*10
    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    814

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Ohne Vlies sind meistens die Binden, die NICHT einzeln verpackt sind. Die einzeln verpackten - auch von der gleichen Marke - haben die Beschichtung.
    ...
    "Erziehung ist kein Kochen nach Rezept, mit genormten Zutaten und gleichbleibender Temperatur."

    aus: Babywelt - Mein Elternmagazin von ROSSMANN, Ausgabe IV 2010, Seite 12.

    http://lb2f.lilypie.com/hPdPp2.png


  9. #9
    Gast

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Hm. So richtig hilft mir das nicht, denn ich habe noch nie Binden verwendet und kenne mich überhaupt nicht aus.
    Kann nicht mal jemand eine konkrete Marke/konkretes Produkt nennen, dass man für den Wochenfluss kaufen kann/nicht kaufen soll?

  10. #10
    jonatroll ist offline old hand
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    1.172

    Standard Re: Einmalunterhosen???

    Bei Rossmann gibt es die Vlieseinlagen, ist ein relativ grosses Paket und steht bei den Binden.



    Liebe Grüsse, Nina

    -------------------------------------------
    mit Rasselbande (1999, 2000, 2007,2010)




    http://b1.lilypie.com/Q4uXp2/.png
















Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •