Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33
Like Tree3gefällt dies

Thema: windeln

  1. #11
    Avatar von tardis
    tardis ist offline ... bigger on the inside.

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Zitat Zitat von Lila5 Beitrag anzeigen
    Wunden Po haben wir hier garnicht. Zum Glück!
    Sue, ich weiß nicht ob.die.babydry nen Netz haben, gehe aber davon aus..
    die pampers baby dry? die haben kein netz.
    people assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually, from a non-linear, non-subjective viewpoint, it's more like a big ball of wibbly-wobbly... timey-wimey... stuff.

  2. #12
    sue86 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Dann werde ich die auch mal holen. Will navhts auvh pampers weiter nutzen da ivh nachts nicht wickel und die halten ja anscheind länger trocken:)

    bei dem wunden popo hat hier übrigens die weleda babycreme super geholfen:)

  3. #13
    mausi1990 ist offline Januarmäuschen '13 <3

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Einen wunden po hatten beide als baby gar nicht.
    Bzw der kleine noch nicht.
    Nur halt den Ausschlag.
    Am besten nackig strampeln lassen oder schwarztee aufkochen,abkühlen lassen und dann wattepads damit tranken und für 20-30 Minuten auf den po legen. Am besten Windel drum.
    Heilwolle soll auch gut sein oder mirfulan

  4. #14
    Bellis82 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Die Weleda-Creme ist super, hat bei meiner auch toll geholfen, Heilwolle hat mir meine Hebamme auch dafür empfohlen, habs aber bis jetzt nur für die geschwollenen Brustdrüsen verwendet.
    Ich hab drei Pakete von den Pampers new baby geschenkt bekommen, die find ich ganz klasse, will aber auch noch die von Dm ubnd Rossmann ausprobieren.

  5. #15
    Cerebellum ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Wir nehmen auch die pampers und ich find die auch super...hier klebt aber auch nichts am Popo fest.bei den dm Windeln hatte ich das Problem,dass da öfter mal was seitlich raus gelaufen ist.vielleicht liegst an meiner Wickeltechnik und ich mache da was falsch (obwohl meine gebamme ihn auch damit gewickelt hatte und kurz danach ging das pipi daneben....) das habe ich bei den pampers nicht.Aldi Windeln haben wir hier noch nicht ausprobiert.

    Bei wundem Po hat hier auch die weleda Creme gut geholfen...haben aber auch noch keinen so schlimm Wunden po gehabt.heilwolle kenne ich gar nicht.klingt sehr alternativ,hilft die denn?und wie wendet man die an?
    Endlich bist du da!

  6. #16
    shanae ist offline Eisabhängig

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Irgendwie finde ich es echt bedenklich das so viele finden das die Pampers stinken.
    Ich sag das schon seid Jahren.
    Da ich die jedoch sehr günstig bekommen habe werde ich sie auch erstmal aufbrauchen.
    Ab Gr.2 denke ich steige ich dann auch wieder auf Babylove von dm um.
    Wunden po haben meine jetzt nicht richtig. Nur mal leicht gerötet was beim nächsten wechseln wieder weg ist. In der Klinik War das schlimmer. Da wurde dann auch mit Schwarztee behandelt.

  7. #17
    Avatar von tardis
    tardis ist offline ... bigger on the inside.

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Zitat Zitat von Cerebellum Beitrag anzeigen
    Wir nehmen auch die pampers und ich find die auch super...hier klebt aber auch nichts am Popo fest.bei den dm Windeln hatte ich das Problem,dass da öfter mal was seitlich raus gelaufen ist.vielleicht liegst an meiner Wickeltechnik und ich mache da was falsch (obwohl meine gebamme ihn auch damit gewickelt hatte und kurz danach ging das pipi daneben....) das habe ich bei den pampers nicht.Aldi Windeln haben wir hier noch nicht ausprobiert.

    Bei wundem Po hat hier auch die weleda Creme gut geholfen...haben aber auch noch keinen so schlimm Wunden po gehabt.heilwolle kenne ich gar nicht.klingt sehr alternativ,hilft die denn?und wie wendet man die an?
    die weleda creme kann ich auch empfehlen oder die wundheil zinksalbe von abtei, falls der po mal richtig wund sein sollte.

    die heilwolle mag ich gern, habe sie allerdings bei wundem po nicht angewendet, weil ich nicht riskieren wollte, dass kleine teile davon am po kleben bleiben. man legt eine dünne schicht der heilwolle in die windel; wenn das kind gewickelt wird muss die heilwolle erneuert werden (die alte heilwolle kann nicht nochmal benutzt werden). nach zwei tagen sollte es besser werden.

    ich benutze heilwolle gern zusammen mit anderen 'hausmitteln', wenn die kinder ohrenschmerzen, halsschmerzen oder husten haben haben (nicht immer und nicht immer ausschließlich natürlich).
    Cerebellum gefällt dies
    people assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually, from a non-linear, non-subjective viewpoint, it's more like a big ball of wibbly-wobbly... timey-wimey... stuff.

  8. #18
    Bellis82 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Heilwolle ist einfach gereinigte und sonst nicht behandelte Rohwolle, in der noch ganz viel Lanolin steckt. Anwendung am Po ist so wie tardis es erklärt hat, hier bei mir ist nichts festgeklebt, aber ihr Po war auch nicht wund nur gerötet. Meine Hebamme hat es auch der Kleinen auf die Brust gemacht, damit sic der Stoff der Kleidung nicht so reibt. Dass man sie für andere Sachen auch benutzen kann wusste ich noch gar nicht, danke!

  9. #19
    Avatar von tardis
    tardis ist offline ... bigger on the inside.

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Zitat Zitat von Bellis82 Beitrag anzeigen
    Heilwolle ist einfach gereinigte und sonst nicht behandelte Rohwolle, in der noch ganz viel Lanolin steckt. Anwendung am Po ist so wie tardis es erklärt hat, hier bei mir ist nichts festgeklebt, aber ihr Po war auch nicht wund nur gerötet. Meine Hebamme hat es auch der Kleinen auf die Brust gemacht, damit sic der Stoff der Kleidung nicht so reibt. Dass man sie für andere Sachen auch benutzen kann wusste ich noch gar nicht, danke!
    stimmt, bei nur gerötetem po würde ich die heilwolle auch benutzen.

    gern geschehen :) ich habe gerade bei husten und ohrenschmerzen gute erfahrungen damit gemacht - aber nur, wenn es sich für das kind gut anfühlt. manchmal ist ja gerade bei ohrenschmerzen wärme auch unangenehm.
    Bellis82 gefällt dies
    people assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually, from a non-linear, non-subjective viewpoint, it's more like a big ball of wibbly-wobbly... timey-wimey... stuff.

  10. #20
    mausi1990 ist offline Januarmäuschen '13 <3

    User Info Menu

    Standard Re: windeln

    Zitat Zitat von shanae Beitrag anzeigen
    Irgendwie finde ich es echt bedenklich das so viele finden das die Pampers stinken.
    Ich sag das schon seid Jahren.
    Da ich die jedoch sehr günstig bekommen habe werde ich sie auch erstmal aufbrauchen.
    Ab Gr.2 denke ich steige ich dann auch wieder auf Babylove von dm um.
    Wunden po haben meine jetzt nicht richtig. Nur mal leicht gerötet was beim nächsten wechseln wieder weg ist. In der Klinik War das schlimmer. Da wurde dann auch mit Schwarztee behandelt.
    Das höre ich aber auch von vielen.
    Ich finde es schon puuuh, wenn ich nur die Packung aufreiße.
    Leider sind ja auch alle der meinung,pampers ist das einzig wahre :(
    Früher gab es vielleicht auch nichts anderes,keine Ahnung.
    Wir haben auch schon wieder einen Karton pampers geschenkt bekommen.
    Da meine Schwägerin nächsten Samstag ET hat,kriegt sie die vielleicht.
    Ich meine,es ist eine nette geste,aber ich finde,bevor man so viel Geld für pampers ausgibt, kann man vorher fragen oder so wie meine omi/Opi und oma/Opa einfach windelgeld geben.
    Ist natürlich auch irgendwo doof,aber wir haben auch gesagt,lieber Geld,als wenns was "falsches" ist.
    Wor haben ja auch noch alles,von Klamotten bis Spielzeug.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte