Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
Like Tree6gefällt dies

Thema: Postpartum Gürtel

  1. #1
    judith12345 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Postpartum Gürtel

    Ich möchte unbedingt nach der Geburt direkt einen Postpartum Gürtel tragen.
    Habe die in Amerika in jedem Babyladen gesehen, aber fand sie doch recht teuer.
    Hier bei Amazon gibt es aber auch einige günstige Modelle.

    Hat jemand damit Erfahrung und kann mir einen empfehlen?







    ​Mein Interior, Lifestyle und Mamablog
    www.youdid.blog






  2. #2
    1+1macht6 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    was ist das denn? und wofür???????

  3. #3
    Nessa1000 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    1+1 das war auch mein erster Gedanke was das denn 😂😂
    1+1macht6 gefällt dies

  4. #4
    Lima0710 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    ich hab eher schlechte erfahrungen damit gemacht. hier in italien war das 2007 auch total "in", ich habe allerdings echt probleme mit dem wochenfluss dadurch bekommen und das ging noch mehreren so (sowohl kaiserschnitt- als auch normale geburten) in meinem bekanntenkreis, die das ding genutzt haben. 2010 und 2013 haben mir die hebammen dann explizit davon abgeraten.

  5. #5
    -Soraya- ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Kann mal bitte jemand erklären was das ist? Ich kann mir da grad nix drunter vorstellen....
    1+1macht6 gefällt dies
    12.04.2007 - Tochter
    12.01.2016 - Sohn
    Und meine unvergessenen Sternchen ganz fest im Herzen.

  6. #6
    Avatar von Lilamotte2013
    Lilamotte2013 ist offline Mama von Monsieur Motte

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Sieht aus wie ein Shape Gürtel/Höschen...habe das bei Mr. Google eingegeben.
    Ich vermute mal, dass es vielleicht die Rückbildung unterstützen soll???

  7. #7
    Nessa1000 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Hab auch mal bei Dr. Google geguckt. Kenne sowas gar nicht, aber ich halte davon nichts. Ich bin echt kein Sportfreund 😳🙈 aber Rückbildung ist wichtig gerade fürs Pipi usw. Es gibt ein paar spezielle Übungen dafür wenn man düse regelmäßig macht ist das super.
    Ich werde wie bei beiden vorher 6-8 Wochen nach der Geburt warten und dann wieder los legen... Ich freue mich schon riesig auf ausgiebige Spaziergänge mit den Kindern 😍😍 Spielplatz ach
    Einfach wieder raus und los 👍
    Und dann alles 2 Tage bissle Sport für mich 👍 letztes Mal hatte ich ein halbes Jahr nach der Geburt das Gewicht und die Figur von vorher und ich hatte 16 Kilo mehr
    -Soraya- und Lilamotte2013 gefällt dies.

  8. #8
    Avatar von assira
    assira ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Ich musste jetzt auch erstmal googlen, was das sein soll. Habe ich noch nie was von gehört.
    Da mein Bauch aber auch bei meinem Kleinen eher kleiner war, war der auch nach der Geburt ruck zuck wieder "normal", so dass ich das Äußere nie als Baustelle empfunden habe.

    Ehrlich gesagt kann ich mir aber nicht vorstellen, dass der echt bei der Rückbildung hilft. Vielleicht als Stütze für die Bauchmuskeln ganz angenehm, aber da nach der Geburt ja der Beckenboden die größte Schwachstelle ist, die vor den Bauchmuskeln etwas gestärkt werden sollte und der Gürtel da wohl kaum was ausrichten kann, denke ich, das ist nur eine Verkaufsmasche bzw. falls der die Gebärmutter künstlich nach innen drückt, kann es vielleicht echt Probleme mit dem Wochenfluss etc. geben.
    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/90125.gif


    Kleiner im Herzen (*05.01.15; 21. SSW)

  9. #9
    Lima0710 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Zitat Zitat von assira Beitrag anzeigen
    Ich musste jetzt auch erstmal googlen, was das sein soll. Habe ich noch nie was von gehört.
    Da mein Bauch aber auch bei meinem Kleinen eher kleiner war, war der auch nach der Geburt ruck zuck wieder "normal", so dass ich das Äußere nie als Baustelle empfunden habe.

    Ehrlich gesagt kann ich mir aber nicht vorstellen, dass der echt bei der Rückbildung hilft. Vielleicht als Stütze für die Bauchmuskeln ganz angenehm, aber da nach der Geburt ja der Beckenboden die größte Schwachstelle ist, die vor den Bauchmuskeln etwas gestärkt werden sollte und der Gürtel da wohl kaum was ausrichten kann, denke ich, das ist nur eine Verkaufsmasche bzw. falls der die Gebärmutter künstlich nach innen drückt, kann es vielleicht echt Probleme mit dem Wochenfluss etc. geben.
    man verliert durch den guertel ein bisschen das koerpergefuehl und ueberschreitet gerne mal eine grenze, was man sich nach der geburt schon zumuten kann.
    bei mir war es wirklich so, dass sich der guertel negativ auf den wochenfluss ausgewirkt hat und einen stau verursacht hat. durch ganz schmerzhafte bauchmassage durch meine hebamme habe ich den dann zum glueck wegbekommen.

  10. #10
    Avatar von assira
    assira ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Postpartum Gürtel

    Ja, das kann ich mir gut vorstellen! Dass eben der schwache BB durch die durch den Gürtel noch unterstützten Bauchmuskeln eben unbewusst doch schon mehr "Druck" von oben bekommt, als ihm gut täte.
    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/90125.gif


    Kleiner im Herzen (*05.01.15; 21. SSW)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •