Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Elevit gynvital

  1. #1
    Avatar von ScuSi
    ScuSi ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Elevit gynvital

    Nimmt jemand von euch elevit gynvital? Meine Frauenärztin hat mir das empfohlen. Soweit ich das verstanden habe ersetzt mir dieses eine Präparat das Folio, meine Eisentabletten, Magnesium und Omega 3 Fettsäure. Ist jetzt nicht gerade günstig vom Preis her, aber dafür spart man sich ja den ganzen anderen Kram.
    Was meint ihr? Hat hier jemand Erfahrung damit?

  2. #2
    Lunama ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Also ich nehme sowas nicht. Laut ökotest sind sämtliche derartige Präparate verheerend schlecht weggekommen. Am sinnvollsten ist wohl einfach eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Ich verzichte daher auf künstliche Nährstoffe.

  3. #3
    Gloey ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Elevit Gynvital kenne ich nicht. Ich nehme Femibion 2. Femibion hat kein Magnesium und Eisen, aber sonst alles was ich brauche. Folsäure ist 400 Mikrogramm. Ich denke, das ist normal viel oder? (Ich nehme extra Folsäure 5 mg täglich, daher habe ich nie auf sonstige Folsäure-Präparate für die Schwangerschaft geachtet). Ein anderer Arzt hatte mir als Alternative Orthomol Natal vorgeschlagen.
    Ich habe lange Zeit meine Ernährung beobachtet und bin selten auf die empfohlene Menge von Jod, B-Vitaminen und Vitamin D gekommen, trotz abwechslungsreicher Ernährung. Für mich selbst hat es schon ausgereicht (außer B12, das habe ich auch so manchmal genommen), aber in der Schwangerschaft möchte ich gleichmäßig versorgt sein, nicht mal weniger, mal mehr als empfohlen.

  4. #4
    Avatar von Andrea16284
    Andrea16284 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Ich habe FemiBaby von Tetesept. Da ist auch alles drin was ich brauche.

  5. #5

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Meine gyne hat ebenfalls Elevit empfohlen und meinte, das ist aktuell das beste auf dem Markt

  6. #6

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Zitat Zitat von Lunama Beitrag anzeigen
    Also ich nehme sowas nicht. Laut ökotest sind sämtliche derartige Präparate verheerend schlecht weggekommen. Am sinnvollsten ist wohl einfach eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung. Ich verzichte daher auf künstliche Nährstoffe.
    Man kommt doch nie auf die entsprechende Menge folsäure, Jod u Magnesium in der Schwangerschaft

  7. #7
    Avatar von SinaPse
    SinaPse ist offline bright side of life

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Ich hab Folsäure und Calcium hier. Was anderes habe ich nicht verschrieben bekommen. Hab ich sonst auch nie genommen. Später wird dann evtl Eisen interessant, da vertrage ich aber die Tabletten nicht und werde es wenn dann wieder mit Saft etc versuchen. Ging letztes mal auch. Aktuell liegt der Wert bei 14, das is für mich gut.

  8. #8
    Avatar von Sag1fachMoni
    Sag1fachMoni ist offline unkaputtbar

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Man soll doch Folsäure eigentlich nur bis zur 12. Woche nehmen ?


  9. #9
    Gloey ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Nach der 12. Woche braucht man keine zusätzliche Folsäure mehr, aber die 300-400 mg für den Grundbedarf müssen ja trotzdem genommen werden. Ich habe durch meine Tabletten einen Folsäure-Mangel und nehme schon seit Jahren zusätzliche Folsäure.

  10. #10
    Avatar von SinaPse
    SinaPse ist offline bright side of life

    User Info Menu

    Standard Re: Elevit gynvital

    Ich kenne es so, dass der Bedarf danach niedriger ist. Da gäbe es dann andere Tabletten, eben mit weniger drin. Aber ich hab das bis jetzt immer nur bis zur 12. Woche genommen, danach nix mehr.

    Zitat Zitat von Sag1fachMoni Beitrag anzeigen
    Man soll doch Folsäure eigentlich nur bis zur 12. Woche nehmen ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •