Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 195
Like Tree5gefällt dies

Thema: Unsere FA und Hebammen Termine

  1. #101
    lysia ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Hallo ihr Lieben,
    Ich melde mich auch mal wieder..
    In den letzten Tagen kam die Angst hoch, das was nicht stimmt, da meine Anzeichen plötzlich verschwunden waren.. aber heute beim Arzttermin begrüßte mich ein sehr aktiv zappelndes Gummibärchen 😍 so was süßes hab ich noch nie gesehen.. und das bei 9+5, das hat mich sehr überrascht. Kommt vllt Temperamentbolzen Nr. 2 auf uns zu 😃

    Eine Hebamme habe ich auch schon, ich habe die aus meiner 1. SS angeschrieben und ein OK bekommen. Die machte vor der Geburt so tolle Klangschalenentspannung und der Rückbildungskurs war auch mit Baby, das war mir wichtig.

  2. #102
    maedchen89 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Kostet bei euch der Toxo-Test was? Ist ja eigentlich nur Blutabnahme und entsprechend bestimmen...

    Meine FA hat mir freigestellt, ob ich das mache. Wenn ich es mache, müsste ich die Kosten dafür aber selber tragen.
    Da ich weder mit Katzen, noch mit kleinen Kindern Kontakt habe, werde ich denke ich drauf verzichten.. was meint ihr?

  3. #103
    Avatar von Federherz
    Federherz ist offline Kükenmutter

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ich habe Toxo auch nicht gemacht. Hatte jahrelang mehrere Katzen und wenn ich es da nicht gekriegt habe, krieg ich es jetzt bestimmt nicht.
    Meine Termine beim FA, Hebamme und Betriebsarzt waren alle gut, Kind war sehr aktiv dass der Arzt fast nicht die Herztöne erwischt hat. 😄 Habe jetzt vereinbart, dass ich die Termine abwechselnd beim Arzt und bei der Hebamme mache. Nächster Termin ist beim Arzt also in 4 Wochen, bei der Hebamme in 8.

  4. #104
    Mia2311 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Hope
    mein Arzt hat noch keine Toxoplasmose bestimmt, weil es einfach beim ersten Labor vergessen wurde.
    Als ich ihn letztes Mal drauf angesprochen habe, meinte er, dass ich es nicht unbedingt machen müsste, weil diese Abstände, in denen man testet eigentlich eh zu groß sind. In Frankreich ist es wohl Kassenleistung und wird alle 4 Wochen bestimmt.
    Aber ich habe es jetzt bei meiner Hebamme einfach mit gemacht und gut ist.

    Meine Hebamme hab ich übrigens damals auch ausgesucht, weil sie in einer Praxis arbeitet und dort auch Kurse angeboten werde. So hat man alles beisammen.

    lysia und Federherz
    schön dass bei euch alles gut war.
    Das freut mich sehr für euch.

    Ich habe jetzt schon mehrmals gelesen, dass die meisten Toxoplasmoseinfektionen nicht direkt von Katzen auf den Mensch übertragen werden. Betroffen sind eh nur Katzen, die auch nach draußen gehen, oder die rohes Fleisch bekommen.
    Oft infiziert man sich wohl bei Gartenarbeit oder in Sandkästen, die durch freilaufende Katzen verunreinigt werden, oder ungewaschenes Gemüse, vor allem aber durch nicht durchgegartes Fleisch.
    Bei meiner (Haus)Katze mache ich mir gar keine Sorgen, dass ich mich anstecke.





  5. #105
    fluan ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ich hab zwei Katzen und mache viel im Garten. Bei der ersten Schwangerschaft wars negativ. Bei der Ärztin hätte ich Toxoplasmose bezahlen müssen, bei der Hebamme nicht.. Daher hab ich es dort mitmachen lassen.
    In 5 Wochen hab ich ja meinen Termin bei der Hebamme, dann werde ich sie mal drauf ansprechen. Auch wegen dem zuckertest. Irgendwie will die frauenarztpraxis ständig Geld für irgendwelche Sachen von mir... Bei der Hebamme ging das immer so irgendwie. Da ist dann nur die rufbereitschaft teuer. 🙈
    Am Montag meinten die in der Praxis zu mir, ich solle doch meinen Nüchternblutzuckerwert bestimmen lassen, wenn da alles ok ist, kann ich mir den kleinen zuckertest (den die Kasse übernimmt) sparen. Für den Wert wollen sie aber um die 20€ haben. Schade, dass mein Opa nicht mehr lebt... Dann hätte ich einfach bei ihm mal gemessen.
    Ich glaub, bei der ersten Schwangerschaft hab ich den kleinen test bei der Hebamme gemacht und der war auffällig oder grenzwertig. Und dann wurde ich zum Diabetologen überwiesen, der dann den großen test gemacht hat.. Da war alles gut.
    Ich hoffe, das geht dieses mal wieder so problemlos mit der Hebamme.

  6. #106
    Mary1405 ist offline 3 ist das neue 2!

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Thema Geld zahlen für Blutuntersuchungen usw:
    Habe mich auch schon geärgert.
    Hatte bisher in jeder Schwangerschaft eine hormonpflichtige Schilddrüsenunterfunktion.
    Als ich schwanger wurde, rief ich beim Gyn an, um mein TSH bestimmen zu lassen. Da kam nur die Antwort: das kostet dann aber leider jedes Mal und ein Rezept für L-Thyroxin dürfte sie eh nicht ausstellen. Ich solle zum Hausarzt gehen. Da war ich jetzt alle 2 Wochen KOSTENLOS! und habe ein Rezept erhalten...seltsam irgendwie, vor Allem weil es ja schwangerschaftsbedingt ist.

    Vlt kannst du deinen nüchternen Blutzucker dort auch bestimmen lassen!?
    @Mia: genau die Infos habe ich auch zum Thema Toxoplasmose. Wenn du das Katzenklo sauber machst, kannst du auch einfach Handschuhe anziehen - zur Sicherheit!
    04/12
    ☆ 06/16 7.SSW
    10/17
    ☆ 07/19 12.SSW
    07/20

  7. #107
    Hope44 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ich musste merkwürdigerweise für Toxo und CMV insgesamt 27€ zahlen, obwohl immer die Rede von 75€ war.
    Naja reiche die und die baldige Rechnung für die Zahnreinigung bei der KK ein, die sollen laut ihrer Homepage das in der SS übernehmen.
    Am 01.05.19 positiv getestet - 11. ÜZ
    January Baby 2020 is coming

  8. #108
    Mia2311 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ich habe bei meiner alten FÄ immer eine Rechnung für Toxo und CMV direkt zahlen müssen und dann kam nochmal was vom Labor.
    Meine Hebamme hat jetzt auch nichts dazu gesagt, wie teuer das bei ihr ist. Mal gucken...

    Bisher geht es bei meinem Arzt mit den Zuzahlungen. Er hat auch jedes Mal US gemacht, ohne dass ich dafür die Gebühr zahlen musste. Aber ich schrei mal nicht so laut, vielleicht kommt das auch noch





  9. #109
    maedchen89 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Unsere FA und Hebammen Termine

    Juni

    25.06.
    Federherz, SSW 10+4, FA 1. Screening
    Mia2311, SSW 12+5, Hebamme

    26.06.
    Federherz, SSW 10+5, Hebamme, 1. Termin

    Juli

    03.07,
    Mia2311, SSW 13+6, Feinultraschall

    10.07.
    Mia2311, SSW 14+6, FA

    15.07.
    maedchen89, SSW 12+4, FA Ersttrimesterscreening

    17.07.
    maedchen89, SSW 12+6, Hebamme, Kennenlerngespräch

    18.07.
    Hope 44, SSW 15+3, FA

    August

    08.08.
    Mia2311, SSW 19+0 ,FA

  10. #110
    maedchen89 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ich habe in der letzten Woche beim Hebammennetzwerk mal für eine Hebamme angefragt und gestern mit einer telefoniert, die sympathisch erschien.
    Unser „erstes Date“ haben wir am 17.07., zwei Tage nach meinem nächsten FA-Termin. Voraussichtlich werde ich auch FA- und Hebammen-Termine im Wechsel machen. Kommt aber natürlich auch drauf an, ob das passt zwischen uns. Grundsätzlich finde ich es aber schöner, wenn sich schon eine gute Beziehung vor der Nachsorge etabliert.

Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
>
close