Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 195
Like Tree5gefällt dies

Thema: Unsere FA und Hebammen Termine

  1. #131
    Mia2311 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Oh man, maedchen da hattest du echt eine heftige Woche hinter dir.
    Blutungen in der Schwangerschaft sind immer blöd, aber es ist super, dass mit dem Baby alles gut ist und es sogar 2 Tage weiter ist. Ein besseres Zeichen, dass es gut wächst, kann es doch gar nicht geben.
    Das mit dem "Abortus imminens" schreiben die Ärzte wohl immer auf den Schein, wenn man Blutungen hatte, so hat es mir die Ärztin bei meiner Großen damals zumindest im Krankenhaus gesagt.
    Ich hatte bisher auch in jeder Schwangerschaft Blutungen, mal mehr, mal weniger. Bei mir liegt es an einer "Portioektopie", das hat aber auch erst die 3. Ärztin damals festgestellt.

    Gut, dass dein Hashimoto erkannt wurde. Wenn du jetzt behandelt wirst, brauchst du dir sicher keine Sorgen um das Baby machen, sonst hätte es sich nicht so gut entwickelt.

    Berichte morgen nach deinem Termin mal. Ich werde fest an dich denken.





  2. #132
    Ginnie123 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Oh Maedchen, wie doof mit den Blutungen und allem...
    Hast du deinen FA-Termin schon hinter dir? Wie ist es gelaufen? Was hat deine Ärztin gesagt?
    In Sachen Schilddrüse hab ich auch Probleme, aber zum Glück nicht ganz so gravierend wie du. Ich hab eine Überfunktion. Jod soll/darf ich immer noch nicht einnehmen deswegen.

    @me: ich war gestern auch mal kurz im Krankenhaus. Hatte so nen fiesen Druck im Unterleib, der einfach nicht weg ging. Das kannte ich aus der letzten Schwangerschaft nur vom Ende. Deshalb hab ich mir Sorgen gemacht. Hab wohl meinen Sohn zu viel rumgetragen (der will einfach immer noch oft auf den Arm, fühlt sich da sicher und geborgen) und dann hab ich wohl auch noch eine leichte Blasenentzündung. Hab ich selbst so gar nicht gemerkt. Aber es ist alles ok. Ärztin war total lieb, hat nach Muttermund und Baby geschaut und alles ist unauffällig. Puh. Hab jetzt ein Antibiotikum bekommen und wenns nicht besser wird, soll ich wieder zum Arzt.

    @hope: mein nächster Arzt-Termin ist beim Vertretungsarzt. Und da ich dort ja kein Paket gebucht habe und in der 16. Woche auch nicht regulär Ultraschall geplant ist, krieg ich diesmal eben keinen. Erst wieder bei meinem eigenen Arzt, wo ich das Paket auch gebucht hab und bezahle.

  3. #133
    Hope44 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Zitat Zitat von Ginnie123 Beitrag anzeigen
    @me: ich war gestern auch mal kurz im Krankenhaus. Hatte so nen fiesen Druck im Unterleib, der einfach nicht weg ging. Das kannte ich aus der letzten Schwangerschaft nur vom Ende. Deshalb hab ich mir Sorgen gemacht. Hab wohl meinen Sohn zu viel rumgetragen (der will einfach immer noch oft auf den Arm, fühlt sich da sicher und geborgen) und dann hab ich wohl auch noch eine leichte Blasenentzündung. Hab ich selbst so gar nicht gemerkt. Aber es ist alles ok. Ärztin war total lieb, hat nach Muttermund und Baby geschaut und alles ist unauffällig. Puh. Hab jetzt ein Antibiotikum bekommen und wenns nicht besser wird, soll ich wieder zum Arzt.
    Hattest du denn auch Schmerzen beim Wasser lassen oder ein brennen?
    Ich hab seit einigen Tagen auch einen Druck im UL, und auch alle paar Tage mal ein Ziehen bis zum linken Schambeinknochen (zumindest fühlt es sich so an). Tut jetzt nicht unbedingt weh, ist eher unangenehm.
    Hab ja DO meinen Arzt Termin und hoffe einfach, dass alles normal ist. Ist ja meine erste SS und alles Neuland für mich..
    Am 01.05.19 positiv getestet - 11. ÜZ
    January Baby 2020 is coming

  4. #134
    maedchen89 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Endlich komme ich dazu, mich zu melden.
    Aber erst einmal der Reihe nach. Lieb, dass ihr alle so mitfiebert und an uns gedacht habt.

    @ Ginnie: oh je, wie fies mit der Blasenentzündung. Aber gut, dass du beim Arzt warst, ehe es unerkannterweise auf die Nieren gegangen wäre. Und umso besser, dass mit eurem Baby alles in Ordnung ist.

    @ Hope: der Druck und das Ziehen sind bestimmt ganz normal, das Baby wächst ja in der jetzigen Zeit immens. Da gibt der Doc am Donnerstag bestimmt Entwarnung :)

    @ me: wir hatten heute um 12 Uhr den Termin. Mein Freund konnte zum Glück mit - bzw. konnte er dann nur bei der Hälfte des US dabei sein, weil unser Zwerg die Ärztin ordentlich geärgert hat. Er oder sie hat sich erstmal nur von hinten präsentiert, aber direkt von Anfang an stand fest, dass es dem Wurm gut geht und er quickfidel ist :)
    Stolze 7 cm (+1,5 cm in 5 Tagen), Herzkammern gut entwickelt, Gehirn schön zweigeteilt, alle Finger und Zehen dran, Wirbelsäule sah gut aus, fleißig am zappeln... nur sein Gesichtchen wollte es nie zeigen. Mehrfaches Anstupsen der Ärztin brachte nichts. Sie hat irgendwann kapituliert und sagte, ich soll Mittagessen gehen, ein bisschen spazieren und eine Stunde später wieder kommen. ��
    Gesagt, getan. Wir wohnen zum Glück quasi direkt neben der Praxis, mein Freund musste dann aber leider zur Arbeit fahren, also bin ich wieder alleine zurück. Und Krümel wollte noch immer nicht. Jackpot für mich, denn sie hat bestimmt weitere 15 Minuten geschallt, ehe es sich gedreht hat und sein Profil präsentiert hat. Die Messung des Nasenbeins und der Nackenfalte waren super, keine Auffälligkeit. Lt. Ärztin hatte sie schon lange kein so widerspenstiges, unzeigefreudiges Baby wie unseren kleinen Stänkerer ��

    Die Ergebnisse des Bluttests bekomme ich heute Abend telefonisch. Da erwarte ich jetzt aber auch keinen Rückschlag mehr.
    Zu den -seit Donnerstag noch immer anhaltenden- Schmierblutungen hat die Ärztin auch gesagt, ich solle mich nicht sorgen. Sicherlich sei ein kleines Gefäß aufgrund des Wachstums vom Baby gerissen, was sich öfter so äußern würde. Nichts schlimmes, vor allem, da ich keine starken Unterleibsschmerzen o.ä. habe.
    Meinen Mutterpass halte ich jetzt auch seit heute in der Hand :)

    Ich habe meinen Optimismus wieder und möchte mich jetzt nur noch mit euch zusammen freuen ��
    Und das mit einem Bild von unserem Rebell ��

    Kick Off Kind no. 1
    18.04. - 16.05. | ÜZ1

    Positiv getestet am 12.05.



  5. #135
    Mia2311 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Sehr schön, maedchen. Freut mich, dass alles gut ist.
    Jetzt kannst du beruhigt sein und dich auf den nächsten Termin freuen.
    Blutungen sind echt häufiger, als man denkt.





  6. #136
    Hope44 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Maedchen, wie schön das alles so toll aussieht bei dir nach dem Schrecken der letzten Woche.
    Wie war das Ergebnis des Bluttests?
    Am 01.05.19 positiv getestet - 11. ÜZ
    January Baby 2020 is coming

  7. #137
    Ginnie123 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Ach wie schön Maedchen! Ich freu mich für euch, dass ihr so gute Nachrichten bekommen habt! Und dass du so lange Baby schauen durftest. :-) Bei uns wars ja letztes Mal auch doppelt so lang, weil der Arzt die Bilder falsch abgespeichert hatte und alle Aufnahmen neu machen musste.

    @hope: Nein, ich hab keine Schmerzen beim Wasserlassen oder ähnliches. Die Entzündung wurde halt im Urin nachgewiesen. Ich hatte vorher noch nie eine. Aber einen Arbeitskollegin meinte, ein Druck im Unterleib und Ziehen so nach unten, das seien auch bei ihr typischen Anzeichen für eine Blasenentzündung. Leider zieht es immer noch sehr stark und die Krankenhaus-Ärztin meinte ja, wenns nicht weg geht, soll ich mich nochmal bei meinen Arzt melden. Das werde ich heute Nachmittag jetzt auch tun, denn das ist wirklich sehr unangenehm. Laufen und Stehen ist beschwerlich und wenn das so weiter gehen sollte, dann wird mir das Arbeiten in dieser Woche sehr schwer fallen. FA macht leider erst um 16 Uhr auf, hat dafür aber bis 19 Uhr geöffnet. Hoffe, ich kann noch heute hin.

  8. #138
    Mia2311 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Warst du beim Arzt Ginnie? Was sagt er?
    Gute Besserung an dich, das hört sich echt unangenehm an.





  9. #139
    maedchen89 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    Danke euch allen ☺️
    Blut war auch alles in Ordnung, die errechneten Wahrscheinlichkeiten liegen für alle Trisomien quasi bei 0%

    Ginnie, oh je, das klingt echt übel :( bist du heute noch dran gekommen und was sagte der Arzt?
    Gute Besserung!

  10. #140
    Hope44 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Unsere FA und Hebammen Termine

    @Ginnie warst du beim Arzt? Ich hoffe es ist alles gut 😳

    @Me heute war endlich mein nächster FA Termin nach langen 4 Wochen. Und es ist zum Glück alles super entwickelt. 😍 Herz, Rücken, Gehirn etc. Alles super. Wir konnten sogar die Rippen sehen. Wahnsinn!
    Und es gab sogar ein Outing..
    Wir gehören zu Team Blau 💙
    Genau wie wir vermutet haben.
    Sind überglücklich 😍 und freuen uns so sehr auf unser Babyboy.

Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte