Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    silkefabi Gast

    Standard Eine Frage...?

    Ich habe gerade Nudeln mit Ketchup gegessen. Hatte da so Hunger drauf. Nun ja habe mir ein wenig Ketchup auf die Nudeln gemacht, da fiel mir auf, das am Flaschenhals wohl etwas Ketchup angetrocknet ist (so dunkel). In der Flasche selber war alles normal! Der ketchup war auch lecker. Nun ja meine Frage, könnte ich mir den Magen vertun oder Listeriose?
    Bin ein wenig beunruhigt.

    DAnke für die Hilfe!

  2. #2
    Avatar von WiebkeB
    WiebkeB ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    Hallo, nein ich denke nicht. Ketchup trocknet ja schnell dunkel an. Ausserdem haste das getrocknete ja net gegessen.
    Alles Ok *g*
    Mit Lena an der Hand (17.01.08) und Würmchen im Bauch (ET 23.09.09)

  3. #3
    Avatar von mrs.p-chip
    mrs.p-chip ist offline stolze Mami

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    hallo silkefabi

    glaub auch nicht, dass Du Dir da Sorgen machen musst. Ketchup muss ja noch nicht mal im Kühlschrank gelagert werden und ist ewig haltbar.

    Und.. ich glaub ich hab schon so einiges gegessen, was ich lieber nicht essen sollte...

    LG Sabine
    Lieber Gruß Sabine

    man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Sibel * 01/08
    Filiz *12/09

  4. #4
    silkefabi Gast

    Standard Re: Eine Frage...?

    Zitat Zitat von WiebkeB Beitrag anzeigen
    Hallo, nein ich denke nicht. Ketchup trocknet ja schnell dunkel an. Ausserdem haste das getrocknete ja net gegessen.
    Alles Ok *g*
    Danke für die schnelle Antwort!

    Dann bin ich beruhigt!

  5. #5
    Espoir ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    Nein, mach Dir keine Sorge, Ketchup ist ja wirklich ewig haltbar und das 'oben' war ja nur angetrocknet aber ja nicht verschimmelt oder aehnliches. Das ist ja der grosse Unterschied.

    Ich war am Wochenende beim Grillen und wusste nicht, was ich essen darf von den ganzen Leckereien. Da war dann eine, die eine 19 monatealte Tochter hatte und sie war dann meine Ansprechpartnerin. Bei allem hat sie gesagt: ja, klar, man muss doch leben etc....naja, vielleicht sollte man es nicht wirklich uebertreiben aber so ein bisschen hatte sie vielleicht recht

  6. #6
    silkefabi Gast

    Standard Re: Eine Frage...?

    In den Sossen ist ja auch oft Branntweinessig! Alkohol ist doch da nicht mehr drin und wenn doch so wenig, das es nicht schädlich ist!? Oder??

  7. #7
    Espoir ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    Nee, ganz bestimmt nicht. Ich habe zwar hier irgendwo gelesen, dass Alkohol beim Kochen, wenn man z. bsp. risotto macht, angeblich nicht verkochen soll aber da teilen sich die Geister ebenfalls. Und wenn Brandweinessig gefaehrlich waere, duerften Kinder das ja auch nicht essen und Salate werden doch oft damit angemacht....nee, das kann ich mir einfach nicht vorstellen!

  8. #8
    silkefabi Gast

    Standard Re: Eine Frage...?

    Zitat Zitat von Espoir Beitrag anzeigen
    Nee, ganz bestimmt nicht. Ich habe zwar hier irgendwo gelesen, dass Alkohol beim Kochen, wenn man z. bsp. risotto macht, angeblich nicht verkochen soll aber da teilen sich die Geister ebenfalls. Und wenn Brandweinessig gefaehrlich waere, duerften Kinder das ja auch nicht essen und Salate werden doch oft damit angemacht....nee, das kann ich mir einfach nicht vorstellen!

    Stimmt da hast du Recht! Nun ja man kommt auf die Wildesten Gedanken!
    Danke für Hilfe! Drücke dich!

  9. #9
    Avatar von Pippa
    Pippa ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    He?
    Ketchup ist doch so voller Konservierungsstoffe, das Zeug würde doch einen Atomkrieg unverseucht überleben. ich habe zuerst gedacht, Deine Frage ist ein fake... Ist es aber doch nicht, oder?

    Ich bekenne mich hiermit öffentlich, rohen Parmaschinken, sehr selten auch Sushi (in Japan bekommen die Frauen auch gesunde Kinder - und sie essen definitiv Sushi - und andere verbotene Sachen wie Raclette mit Rohmilchkäse zu essen...

    Dafür bin ich schon Zeit meines Lebens überzeugte Nichtraucherin und trinke keinen Tropen Alkohol in der SS, und sonst auch nur mal ein Glas Wein im Monat oder so.

    Noch wer da, der so denkt?

    LG
    Pippa

    - aller guten Dinge sind drei -

  10. #10
    Espoir ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Eine Frage...?

    Guck mal:

    Alkoholhaltige Lebensmittel:

    Viele Lebensmittel, wie Fleischgerichte, Torten oder Getränke, enthalten Alkohol.
    Zwar ist deren Alkoholgehalt meistens so gering, daß eine körperliche Wirkung ausgeschlossen werden kann.
    Für alkoholkranke Menschen, die trocken sind, können diese Lebensmittel jedoch bedenklich sein, weil sie einen Rückfall herbeiführen könnten.


    Somit ist der Alkohol eher fuer alkoholkranke Menschen gefaehrlich, nicht aber fuer uns. Sie haben ausserdem gesagt, dass man aufs Etikett achten soll, ob und wenn, wieviel Alkohol enthalten ist. Das muss gekennzeichnet sein.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte