Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Chris-Cross Gast

    Frage Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    Ich blätter gerade in meinem Mutterpass und da sehe ich, dass bei der Urinuntersuchung, wo immer vier Felder sind, immer überall ein Kreis mit einem Strich dadurch gemacht wurde (finde grad dieses Zeichen auf der Tastatur nicht...) - bis auf die letzten beiden Untersuchungen, da sind zwar immer noch diese Kreise, aber auch ein + genau zwischen Zucker und Nitrit und dann steht da noch in Miniminiminischrift sowas wie "Leukos" oder so...

    Wisst ihr, was das heißt? Also die FÄ hat nichts gesagt, aber vielleicht hat sie´s ja nur vergessen - es gab da ja einige Probleme beim letzten Termin, da ging das vielleicht unter...

    Ach, wahrscheinlich mache ich mir wieder vielzuviele Sorgen...

    Liebe Grüße, Chris

  2. #2
    Avatar von steffi45
    steffi45 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    hallo chris,
    wieviele leukos stehen denn da!?!hatte das bei der vorletzten untersuchung auch dort stehen (15000 leukos)!das ist,,nix"!sie hatte mir auch nichts davon gesagt und ich habs nur durch zufall gesehen
    ein u-stix,so nennt sich da teil,was in deinen urin getauchst wird und dann abgelesen wird,besteht aus mehreren feldern die sich dann färben!diese verfärbungen geben dann,je nach intensität der verfärbung ausschluß über die menge,z.b von leukozyten(entzündungsparameter),nitrit,zucker,
    blut,etc in deinem urin!!ein +,bedeutet wenig,zwei ++,etwas mehr und so weiter
    bei einem + kann es schon mal sein,das der urin etwas konzentriert war,du z.b zu wenig getrunken hast.
    hoffe ich habe es verständlich erklärt,ist garnicht so einfach.grins-
    aber farg trotzdem beim nächsten mal nochmal deine FA,falls sich die werte nicht ändern!

    lg steff

  3. #3
    Chris-Cross Gast

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    Du hasat mir schon viel geholfen! Also bei mir steht da keine Zahl - aber ein Plus ist wohl nicht schlimm! Und warum sind da diese leukozyten im Urin? Normalerweise sollten die nicht drinnen sein, oder?

    Liebe Grüße, Chris

  4. #4
    Avatar von steffi45
    steffi45 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    das ist richtig,grins,normal sollten die nicht da sein!
    leukozyten weisen auf eine entzündung hin!hast du vor der ss auch öfter mit blasenentzündungen zu tun gehabt!?!
    trink einfach die nächsten tage mehr,damit sich die bösen bakterien nicht noch vermehren können,denn dann fängts an zu brennen,grins!
    und man sollte,vorallem zur zeit,darauf achten,das die blase auch ganz leer wird und kein sog.restharn drin bleibt!
    also sich zeit fürs pippi machen lassen!

  5. #5
    Chris-Cross Gast

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    Oh! Das war jetzt aber eine wichtige Information, denn ich hatte acht Jahre lang eine kronische Blasenentzündung (habe eine Doppelniere und es gab den Verdacht auf einen Rückfluss)!!! Ich trinnke wie eine Weltmeisterin (5-6 Liter am Tag) und jetzt werde ich besonders gut aufpassen - denn bei mir schlagen leider nur noch ganz spezielle Antibiotika an und diese darf ich in der SS nicht nehmen!

    Danke für die Information, das war wirklich wichtig!!!

    Liebe Grüße, Chris

  6. #6
    Avatar von Pippa
    Pippa ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    Ich hatte mal Leukos, aber nur ganz wenige, also ein +Zeichen. da ht mir der FA empfohlen, diesen Blasen-Nierentee zu trinken. Das wäre beser als nur Wasser. Hab ich brav gemacht und siehe da, es war zwei Wochen später alles ok. Vielleicht war es auch schon vorher okay, aber beim nächsten Termin jedenfalls war nichts mehr. Auf keinen Fall sollte ich Säfte oder so trinken, das weiß ich auch noch.
    Pippa

    - aller guten Dinge sind drei -

  7. #7
    Avatar von steffi45
    steffi45 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    ja,weil säfte viel kohlehydrate(fruchtzucker) enthalten und die ein guter nährboden für bakterien sind!meine ich jedenfalls noch so in erinnerung zu haben!

    chris,wenn du eh schon vorher viele probleme mit den nieren,etc hattes,dann solltest du wirklich vernmehhrt darauf achten!vorallem,bzgl des ,,zeitlassens"auf dem wc!grins-
    denn,du kannst noch so viel trinken,was natürlich sehr wichtig ist,aber wenn du die blase nicht richtig leer machst,bringt das nur bedingt was!
    gerade wir frazen lassen uns selten viel zeit auf dem WC,im gegensatz zu den männern!:)

    weiß dein FA über deine nierengeschichte bescheid!?!

    lg steff

  8. #8
    Avatar von steffi45
    steffi45 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    sorry,nicht ,,fratzen",sondern ,,frauen"!

    oh man,die schwangerschafts demenz kommt wieder durch! ;-)

  9. #9
    Chris-Cross Gast

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    Keine Säfte? Also ich trinke Wasser, ab und zu Tee, Saft nur selten...Naja und Limo (aber die lass ich jetzt in der SS sowieso fast weg^^)

    Das mit dem Zeitlassen ist nämlich so eine Sache, ich habe eigentlich keine Probleme mit der (vollständigen) Blasenentleerung - aber ich habe hier im Forum gelesen, dass sehr viele Schwangere - besonders in den späteren Monaten - Probleme haben. Wieso eigentlich und kann man das verhindern?

    Meine neue Ärztin (bin ja umgezogen) weiß das mit der Niere glaub ich nicht. Vielleicht sollte ich es ihr wirklich sagen, denn bei mir ist Leukos bestimmt wieder was anderes als bei einer Frau mir völlig gesunden Nieren.

    Danke für eure Hilfe, ich spreche mit meiner FÄ drüber - und trinke viel, wie immer^^

    Liebe Grüße, Chris

  10. #10
    Avatar von steffi45
    steffi45 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Zucker/Nitrit - Leukos??? Verwirrung im Mutterpass!

    weeil du die muskeln irgendwie nicht so steuern kannst wie sonst!ist ja allles vom muskeltonus herrabgesetzt,genauso wie beim darm!->s.h vertsopfung in der schwangerschaft!
    habe mal gelesen,das man sich beim pippimachen zum schluß noch nach vorne beugen soll,sodas quasi das kind noch mit auf die blase drückt(irgendwie so),um den restharn rauszukriegen!!
    ja,informier sie aufjedenfall darüber!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte