Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    1431 ist offline Member

    User Info Menu

    Ausrufezeichen WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Hallo zusammen,
    ich habe mal eine Frage an all diejenigen, die schon einen Termin bei ihrer Frauenärztin hatten: Ich habe morgen (ENDLICH ) meinen ersten Termin und wollte meinen Mann direkt mitnehmen, damit er dieses aufregende Ereignis miterlebt, allerdings weiß ich nicht wie der erste Ultraschall sein wird- also ein vaginaler Ultraschall oder durch die Bauchdecke???
    Naja, würde zuerst ein vaginaler Ultraschall gemacht werden, finde ich muss ich das jetzt meinen Mann noch nicht "antun" bzw. ich mir!
    Deshalb: Auf was muss ich mich morgen gefasst machen? Bin in der 7.SSW... Eigentlich müssten wir das Herz schlagen sehen!!!
    Ich danke euch jetzt schon ganz doll für eure Antworten :) !!!
    Liebe Grüße
    Suse

  2. #2
    Jluelf ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Hallo Suse
    Also bei mir wurde der erste Ultraschall vaginal gemacht.
    War bei der ersten SS auch so bis ca zur 19ssw dann erst über die Bauchdecke. Viel Spass morgen beim Ultraschall bei mir konnte man da leider nur die Fruchthöhle sehen aber nächste Woche hab ich wieder nen Termin und hoffe das man jett mehr sehen kann.
    Jenny

  3. #3
    1431 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Danke schon mal für die Antworten!!!
    Hm...seid ihr den alleine da gewesen? Jetzt bin ich verunsichert, mein Mann hat sich extra frei genommen, vielleicht "trau" ich mich ja und nehme ihn doch mit rein??!!

  4. #4
    guerkchen82 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Da bin ich wieder!
    Also ich hatte schon öfters einen vaginalen Ultraschall gemacht bekommen und ich finde es nicht schlimm. Dein Mann kann sich mit an deinen Kopf stellen und dann bekommt er von dem Einführen überhaupt nichts mit. Also ich will meinen Freund auf jeden Fall dabei haben und wenn sich dein Mann extra frei genommen hat, dann möchte er es doch auch! Es wird bestimmt toll!
    LG Daniela

  5. #5
    Bomber2005 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Also der erste US war vaginal, und egal ob bei Lucas oder jetzt bei unserem froschi war mein mann mit dabei.

    ich finde da echt nix dabei, er hat da unten ja schon alles gesehen, da macht ein US ja nix aus.

    Ob du morgen das herz schlagen sehen wirst, hängt ja davon ab ob du wirklich schon in der 7. woche bist. laut regelblutung wär ich nun auch schon in der 9./10. woche aber kann sich ja alles verschieben..

    Ich drück dir natürlich die daumen das man schon ein herz bummern sieht.. und viel spass beim baby TV..

  6. #6
    Avatar von TanjaH
    TanjaH ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Die ersten US sind immer vaginal, ist halt alles noch so klein, dass man es durch die Bauchdecke nicht so gut sehen könnte, wenn überhaupt.
    Aber der vaginale US ist überhaupt nicht schlimm, wichtig sind ja die Bildchen, die er bringt.
    Und mein Mann war auch schon öfters dabei, ist doch eine ganz normale Sache und wenn er sich extra freigenommen hat, dann will er es doch auch auf jeden Fall.
    LG Tanja mit Cedric (*22.02.2000), Lena (*09.12.2002), Mika (*22.08.2005) und Theo (*04.01.2008)

  7. #7
    1431 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Ja, einen vaginalen Ultraschall hatte ich natürlich auch schon, ihr habt eigentlich auch Recht, es wäre wirklich schön wenn er dabei ist! Ich fühle ich mich einfach generell nicht so wohl, wenn ich auf dem Stuhl beim Frauenarzt sitze bzw. liege, aber da muss ich einfach meine Scham verlieren! Vor allem jetzt in der nächsten Zeit :)

  8. #8
    sunny197 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    hallo, also ich glaube so bis zur 12. woche wird der US vaginal durchgefuehrt . . zumindest war es bei meienr kleien so . . jetzt war ich auch schon das erstemal wieder bein US und man hat nur die fruchthoehle gesehen. also nicht enttaeuscht sein, wenn man noch nicht so viel sieht ;-)) . . das wird schon noch ;-)
    lg sunny197

  9. #9
    braunisa ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: WIE WAR EURER ERSTER ULTRASCHALL???

    Hallo, nimm Deinen Mann auf jeden Fall mit zum US. Er kann sich ja an´s Kopfende stellen und sieht trotzdem auf dem Bildschirm was. Mein Mann möchte, wenn´s passt immer mit zum FA kommen!! Bei meinem 1sten US hat man auch nur die Fruchthöhle gesehen..bin jetzt in der 8 SSw und muß nächste Woche wieder zum FA. Ich drück Dir die Daumen, es wird sicher alles okay sein !! lg. Isabell