Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Avatar von franzy83
    franzy83 ist offline old hand
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.152

    Standard AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    ich hab das gefühl nur noch schwanger zu sein.
    es geht dies nicht mehr, es geht jenes nicht mehr - ich fühle mich so abgeschieden.
    mein freund geht heut mit unsern andern freunden feiern und ich hock zu hause
    versteht mich nicht falsch, ich will das baby und freue mich riesig (keine frage), aber in meinem kopf dreht sich alles nur noch darum (geht es ihm gut, ist es gesund, wird alles klappen etc.) und dann fallen eben soviele sachen weg jetzt - was klar ist - aber nichtsdestotrotz langweile ich mich ohne ende.
    was macht ihr in solchen momenten?

  2. #2
    blondy8181 ist offline old hand
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    874

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    ich kenn das nur zu gut bin als Krankenschwester von der Arbeit freigestellt und das seit Anfang Dezember und mein Freund arbeitet jeden Tag bis 17:00h...
    Da kommen mir auch jegliche Gedanken...mmmh wirklich was machen kann ich nicht dagegen aber jeder Tag geht dann irgendwie rum
    Aber eine Frage warum gehst du nicht mit weg?
    Das kann man ja trotzdem oder?
    http://b1.lilypie.com/IRR1p2/.png

    Mit meiner Bino Marketingmieze gemeinsam im Junibus unterwegs...

  3. #3
    Avatar von franzy83
    franzy83 ist offline old hand
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.152

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    ich musste in meiner ausbildung auch pausieren und hocke nun auch zu hause und finde leider auch keinen nebenjob :(

    naja und mit weggehen... ich weiß eben nicht ob es schädlich für das kindchen ist. ist so ein electroclub... im internet hab ich auch keien wirkliche antwort gefunden.
    ich hab eben angst dass der bass oder generell die laute musik dem baby schaden könnten.

  4. #4
    Avatar von franzy83
    franzy83 ist offline old hand
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.152

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    hihi, wir sind genau "gleich" :D

  5. #5
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    23.218

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    Wenn Du Dich abgeschieden fühlst, dann tu aktiv etwas dagegen!!! Hier fällt mir wirklich der abgedroschene Spruch ein: Du bist nicht krank, sondern schwanger!

    Wenn Du so früh in der Schwangerschaft anfängst Dich in Watte zu packen ist der Katzenjammer vorprogrammiert. Was geht denn tatsächlich nicht mehr zu machen? Solange alles in Ordnung ist darfst Du alles - wenn es nicht gerade Bungeejumping, Tiefseetauchen oder Kampfsport ist.

    Und wenn es Dir in diesem oder jenem Club zu laut ist, dann sucht Euch doch eine passende Location anstatt zu entscheiden dass Du dann zuhause sitzt und Dir die Decke auf den Kopf fällt. Das ist doch kein Zustand!

    Genau jetzt ist die Zeit nochmals die Unabhängigkeit zu genießen, wegzugehen, Dich mit Freunden zu treffen,...

    Und wenn Dich meine Zeilen ärgern, dann nichts für ungut und ignoriere sie einfach .

  6. #6
    Avatar von franzy83
    franzy83 ist offline old hand
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.152

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    ach käse, du ärgerst mich nicht mit den zeilen.
    ich verstehe mich ja selber nicht, warum ich mir über jeden kleinen sch*** gedanken mache. aber ich hab einfach angst dass ich irgendwas falsch mache und mir dann vorwürfe machen würde, wenn mit dem baby irgendwas wäre :kater:

    und es geht ja nicht darum dass es mir zu laut ist, sondern dass es für das baby zu laut ist, bzw. schädlich?!

  7. #7
    blondy8181 ist offline old hand
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    874

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    Also ich bin auch der meinung das man zwar vorsichtig sein sollte es aber auch nicht übertreiben sollte...
    Ich habe mal einen Film gesehen wo sie auch zeigten was ein Kind im Mutterleib von Tönen wahr nicht und das ist viel weniger als man immer denkt,die Stimme der Mutter ja aber das liegt auch an den Schwingungen des Körpers...
    Also verbiete dir nicht alles...

    Ps:Ja ET 16.6...Erste Deutschland-WM-Spiel
    http://b1.lilypie.com/IRR1p2/.png

    Mit meiner Bino Marketingmieze gemeinsam im Junibus unterwegs...

  8. #8
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    23.218

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    Ich finde es gut und verantwortungsvoll, dass Du Dir Gedanken machst. Und gleichzeitig ist das sich-Gedanken-machen das eine und das entscheiden-was-Du-tust das andere.

    Neben allen Sorgen und aller Vorsicht (und glaube mir, ich kenne sämtliche Ängste und Befürchtungen) gibt es keinen vernünftigen Grund nicht "normal" weiterzuleben. Das hat meines Erachtens auch mit Selbstdisziplin zu tun, denn es kann einfacher sein sich zuhause einzuigeln als sich zusammenzureissen und sich bewusst zu machen, dass man als Schwangere kein rohes Ei ist.

    Ich vermute Du wurdest von Deinem Arzt aufgeklärt, was Du tun und lassen sollst (Alkohol, Nikotin,...). In der Schwangerschaft kannst Du sofern Du Dich wohl fühlst fast alles völlig normal unternehmen (inklusive Sauna, Schwimmen, Sport, Weggehen, Tanzen,...).

  9. #9
    Avatar von franzy83
    franzy83 ist offline old hand
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.152

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    ja, der verzicht auf alkohol & nikotin versteht sich ja von selbst!
    ich würde schon gern mal wieder weggehen. silvester würde ich bspw gerne mal in den club schauen, in dem ich bisher ab und an gejobbt habe. nur für 1-2 stündchen..
    ich frag einfach mal meine aäztin ob die musik dem baby schaden zufügen könnte oder nicht.
    aber irgendwie finde ich es auch komisch, schwanger zu sein und feiern zu gehen. das hat so einen unverantwortlichen beigeschmack - oder bilde ich mir das nur ein?

  10. #10
    Curry ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.933

    Standard Re: AAHHH - Mir fällt die Decke auf den Kopf!!!

    Ich kann Dir nur als Tip geben: Geh bevor das Baby da ist noch viel weg, macht irgendwas schönes zu zweit (Essen gehen, Kino), genieß Deine Unabhängigkeit und mach dich frei von dem Gedanken, daß Du jetzt nicht mehr viel machen kannst -das wird sich wenn das Baby da ist nochmal richtig ändern...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •