Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: OT: WUT

  1. #1
    Gast

    Böse OT: WUT

    Boah Mädels, ich könnt grad richtig ausflippen.

    Letzte Woche, auf dem Weg zur VU, wurde ich von einem Kastenwagen einer Kurierfirma am Auto gestreift. Ich wartete auf der ganz normalen Fahrbahn am rechten Rand, dass ich an die Schranke vom Parkplatz fahren konnte. Es ist eine sehr enge Straße und links haben Autos geparkt. Es war also relativ eng, aber ich kann mich ja auch nicht quer auf die Straße stellen und sie komplett dicht machen. Also wartete ich brav am rechten Fahrbahnrand und da kommt von hinten der Kastenwagen angefahren und schrammt voll an meiner linken hinteren Seite lang.
    Ich war so erschrocken, dass ich einfach nur noch gehupt habe wie ne Bekloppte.

    Der ist allerdings einfach weitergefahren :(

    Nun, auf dem Parkplatz hab ich dann gleich die Polizei gerufen und die kamen auch wirklich innerhalb von 5 Min und waren seeehr nett!
    Haben die Anzeige aufgenommen, Fotos vom Schaden gemacht, etc.pp.

    Nun, wir waren jetzt mit dem Auto in der Werkstatt um den Schaden schätzen zu lassen. Da das Plastikteil um den Reifen und ein Lackschaden da ist, wird die Reperatur wohl um die 600€ kosten - so die Werkstatt.

    Also, hab ich heut bei der Firma angerufen um denen das zu sagen und um die Versicherungsdaten zu erfragen.
    Da sagt mir der Firmenchef doch tatsächlich, dass es ja noch nicht erwiesen ist, dass es tatsächlich deren Fahrer war, weil der sagt nämlich er hätte mich nicht berührt

    WAS???

    Ich meinte dann, dass ich mir sowas doch nicht ausdenke und die Farbe von dem Kastenwagen ja sogar an meinem Auto dran war.
    Er sagte dann nur, dass er aus "langjähriger Erfahrung weiß" - was er mir natürlich NIE unterstellen würde - dass da schon einige Leute gesagt haben, es wäre was gewesen und derweil wars gar nicht so.
    Wir sollen jetzt warten mit der Reperatur, bis die Staatsanwaltschaft das geregelt hätte.

    Ja..also..ich bin soooo stinkesauer! Da kann der schei** Kurierfahrer nicht 1 Min. warten (ja klar, Stress und so ) bzw. LANGSAM und vorsichtig an mir vorbei fahren und streitet dann auch noch alles ab!

    Boahhhh ich könnt grad echt aus meiner Haut fahren!
    Hoffentlich bleiben wir jetzt nicht auf unserem Schaden sitzen :(

  2. #2
    lulu80 ist offline addict
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    584

    Standard Re: OT: WUT

    nein tu das nicht. skelett ohne haut - igittigitt!!!
    das lässt sich doch alles nachweisen! die polizei hat das protokoll und die lackspuren werden ihn überführen! deine versicherung wird auch die rechtsabteilung einschalten und die sind hartnäckig wenn es um schäden geht, die andere verursacht haben. ruf mal bei deiner versicherung an und erzähl denen das! das sind die besten wadenbeißer schlecht hin!
    ganz ruhig.....nicht aufregen...
    SUPER JUNIS 2010

  3. #3
    Avatar von Glasfee
    Glasfee ist offline voller Hoffnung!
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    530

    Standard Re: OT: WUT

    Kann mir nicht vorstellen, dass der mit seiner Variante so durchkommt, zumal du ja den Schaden protokollieren lassen hast.

    Polizei hat alles aufgenommen und da bekommt ihr sicher Recht. Aber nervig ist das ganze schon und Wut hätte ich dann an deiner Stelle auch.

    Immer dran denken, schön langsam und tief in den Bauch atmen und Ruhe bewahren!!!
    http://www.markusundsusi.de/files/images/lena/lena4.jpghttp://lb1f.lilypie.com/we4kp2.png

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Unsere zwei kleinen unvergessenen Sternchen:
    * 12.06.2007 :liebe: * 27.12.2007 :liebe:

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ein Kind ist eine kleine Hand,
    die zurückführt in eine Welt,
    die man vergessen hat.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  4. #4
    Buecherliebhaberin ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.555

    Standard Re: OT: WUT

    Also, da der Lack von dem Auto an eurem ist, braucht ihr euch gar keine Gedanken machen ... das lässt sich ganz einfach nachweisen.
    Sprich mit eurer Versicherung, wie ihr das jetzt machen könnt, wegen dem Schaden an eurem Auto ...
    Und: bleib ruhig! Dafür hat man ja eine Versicherung! Du bist im Recht und nicht die Kurierfirma Außerdem kann man an dem Kratzer an eurem Auto auch sehen, wann der ungefähr entstanden ist ... solange der noch keinen Rost angesetzt hat, kann der noch nicht so alt sein *g*
    Buecherliebhaberin mit
    Rabaukin 12/05 & Grinsebacke Kugelzelle 05/10
    *

    Erste Bino ist Flohdompteurin
    Zukunftslette fürs 2010er ist maesra

  5. #5
    belli175 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    283

    Standard Re: OT: WUT

    Kann deine Wut verstehen!
    Aber ich denke ihr werdet eure Recht bekommen. Vielleicht gab es ja auch Zeugen für diesen Unfall!?
    Diese Rennerei und der Ärger ist schon nervig.
    Atme tief durch! Alles wird gut!

  6. #6
    Avatar von lilalollypop
    lilalollypop ist offline Zum zweiten mal...
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    4.231

    Standard Re: OT: WUT

    EGAL wie eilig er es hatte. Das ist FAHRERFLUCHT!!!!!! Und da kann er auch noch drankommen für! Man darf niemals weiterfahren. Wahrscheinlich nicht mal, wenn die Frau in den Wehen liegt

  7. #7
    Gast

    Standard Re: OT: WUT

    Zitat Zitat von lilalollypop Beitrag anzeigen
    EGAL wie eilig er es hatte. Das ist FAHRERFLUCHT!!!!!! Und da kann er auch noch drankommen für! Man darf niemals weiterfahren. Wahrscheinlich nicht mal, wenn die Frau in den Wehen liegt
    Ja, das steht auch so auf der Anzeigenbescheinigung - also die Fahrerflucht. Es nervt einfach nur so. ICH hab jetzt die Rennerei. Ich weiß nichtmal was ich jetzt tun muss. Einfach abwarten bis ich bescheid bekomm? Ach, das ist alles so müßig.

    Und ich ärger mich einfach über die Dreistigkeit von dem Affenar***. Mein Auto hat direkt gewackelt - mag sein, dass der das in seinem riesen-Teil nicht gemerkt hat, aber ich hab gehupt und gewunken wie blöde (ich glaub alle anderen haben sich mehr angesprochen gefühlt -.-).

    Ich weiß nicht ob es irgendwer gesehen hat. Autos standen schon da (gewartet), aber ich bin m ir nicht sicher ob die das gesehen haben - auf mich zugekommen ist jedenfalls keiner.

  8. #8
    vamperl ist offline behave....
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    2.760

    Standard Re: OT: WUT

    Wenn Du rechtsschutzversichert bist, würde ich mir nen Anwalt nehmen und durch den UNfall ausgelöste Beschwerden als SChmerzensgeld gektend machen - einfach nur, weil es eine dermaßene SAUEREI ist, sich so zu benehmen (also abzuhauen) und dann auch noch affig zu werden
    ARSCH!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •