Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    knuffi1981 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Hallo zusammen! Ich möchte Euch allen gerne mal die Angst vor einer FG vor der 12. Woche nehmen...

    neuste Erkennstnisse sagen, dass das FG Risiko ja allgemein bei 15-20% liegt, wenn das Ei sich eingenistet hat (unbemerkt gehen ca. 50% aller Schwangerschaften als spätere mens ab).

    Jetzt kommt das erlösende ABER: Mit acht wochen ist das risiko noch geringer. Wenn der fetale Herzschlag bei einer Untersuchung festgestellt werden kann (kann er meist ab 7 Woche sogar), sinkt das Risiko einer Fehlgeburt auf 3%. Mit der vollendeten 10 Woche gilt die Schwangerschaft als stabil. Der embryo heißt jetzt fetus. jetzt sinkt die Wahrscheinlichkeit auf 1%. Nach 12 Wochen ist sie sogar knapp unter 1%. (Quelle: Meine Schwangerschaft von Prof. Regan).

    Also ihr süßen, gibt keinen grund sich so zu sorgen, sobald ihr den Herzschlag Eures Krümels gesehen habt.
    Da wirklich viele (dazu gehöre auch ich) ja sich immer zu viele Sorgen machen, dachte ich das ich das unbedingt mal beisteuern sollte....
    lg Sonja

  2. #2
    tigerente1996 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Also ich hab den Herzschlag meines Babys im Mai gesehen und es muss dann ein paar Tage später gestorben sein. Es wurde aber erst bei der nächsten Untersuchung in der 10. Woche festgestellt.

    Aber 3 % ist ja schon ein relativ geringes Risiko!

  3. #3
    Avatar von _Husky_
    _Husky_ ist offline März Mami2010 & April2012

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    das klingt wirklich beruhigend. ich habe schon von freunden gehört, dass man eh nie ruhig ist. erst die 12 wochen - dann die ungewissheit, ob wirklich alles mit dem baby stimmt - dann die geburt an sich - und später, wenn das kind da ist, die ständige angst, es könnte etwas passieren (unfall, kindstod) ...aber wollen wir in ewiger angst leben? ich nicht. also positiv nach vorne schauen! schaka!

    ...so, nun muss ich nur selbst mal noch dran glauben... :)
    21.07.2011 ...ein Geschwisterchen macht sich auf den Weg

    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/255.png

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/46882.gif

    http://lb1f.lilypie.com/qcBTp2.png

    mit meinen Kugel-Binos - gemeinsam in den März 2012 - Mvampir und Nini2111

  4. #4

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Danke für den Text. Man weiß das zwar, liest es aber immer gerne wieder :)

    Ich bin ja ein besonderer Angstschisser wegen meiner FG in der 12.SSW. Und morgen ist wieder Termin
    mit 2 Winterkindern

    Bino: Antares600 - RL-Bino: alfaromea

  5. #5
    baghi ist offline zu 100% Mami

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    also ich hatte ja schon 3 fg und 2 davon waren sehr spät.die erste in der 13ten woche und die zweite in der 11ten.das risiko sinkt auf jeden fall,aber ich denke so wirklich sicher ist man micht.trotzdem sollte man sich nicht vorher verrückt machen.man muß sich,wenn es passiert,sowieso damit auseinander setzen

  6. #6
    Avatar von -luis2008-
    -luis2008- ist offline stolze Jungsmama

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Zitat Zitat von knuffi1981 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen! Ich möchte Euch allen gerne mal die Angst vor einer FG vor der 12. Woche nehmen...

    neuste Erkennstnisse sagen, dass das FG Risiko ja allgemein bei 15-20% liegt, wenn das Ei sich eingenistet hat (unbemerkt gehen ca. 50% aller Schwangerschaften als spätere mens ab).

    Jetzt kommt das erlösende ABER: Mit acht wochen ist das risiko noch geringer. Wenn der fetale Herzschlag bei einer Untersuchung festgestellt werden kann (kann er meist ab 7 Woche sogar), sinkt das Risiko einer Fehlgeburt auf 3%. Mit der vollendeten 10 Woche gilt die Schwangerschaft als stabil. Der embryo heißt jetzt fetus. jetzt sinkt die Wahrscheinlichkeit auf 1%. Nach 12 Wochen ist sie sogar knapp unter 1%. (Quelle: Meine Schwangerschaft von Prof. Regan).

    Also ihr süßen, gibt keinen grund sich so zu sorgen, sobald ihr den Herzschlag Eures Krümels gesehen habt.
    Da wirklich viele (dazu gehöre auch ich) ja sich immer zu viele Sorgen machen, dachte ich das ich das unbedingt mal beisteuern sollte....
    Das ist total lieb von Dir.....vielen Dank!!!
    Kennt ihr das Geheimnis einer starken Frau? Nachdem sie geweint hat, wischt sie ihre Tränen weg, schminkt sich neu, setzt ein Lächeln ins Gesicht, geht raus und kämpft weiter...♥

  7. #7

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Zitat Zitat von knuffi1981 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen! Ich möchte Euch allen gerne mal die Angst vor einer FG vor der 12. Woche nehmen...

    neuste Erkennstnisse sagen, dass das FG Risiko ja allgemein bei 15-20% liegt, wenn das Ei sich eingenistet hat (unbemerkt gehen ca. 50% aller Schwangerschaften als spätere mens ab).

    Jetzt kommt das erlösende ABER: Mit acht wochen ist das risiko noch geringer. Wenn der fetale Herzschlag bei einer Untersuchung festgestellt werden kann (kann er meist ab 7 Woche sogar), sinkt das Risiko einer Fehlgeburt auf 3%. Mit der vollendeten 10 Woche gilt die Schwangerschaft als stabil. Der embryo heißt jetzt fetus. jetzt sinkt die Wahrscheinlichkeit auf 1%. Nach 12 Wochen ist sie sogar knapp unter 1%. (Quelle: Meine Schwangerschaft von Prof. Regan).

    Also ihr süßen, gibt keinen grund sich so zu sorgen, sobald ihr den Herzschlag Eures Krümels gesehen habt.
    Da wirklich viele (dazu gehöre auch ich) ja sich immer zu viele Sorgen machen, dachte ich das ich das unbedingt mal beisteuern sollte....
    Dankeschön! Das klingt schon sehr beruhigend!! :)

    Liebe Grüße

    Schlumpfine




    *

  8. #8
    Avatar von kirafinn
    kirafinn ist offline Alles nur eine Phase!!!

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Hi.
    Das ist wirklich lieb von dir. Aber ob du allen damit die Angst nehmen kannst?!?!
    Ich selbst habe schon 2x ein Baby hergeben müssen. Das zweite mal genau um diese SSW rum, im April. Mich beruhigt das alles nicht wirklich. Vor den FG´s habe ich zwei wundervolle Sorglose Schwangerschaften gehabt. Danach, war es immer eine furchtbare Zitterpartie. Ich denke, das wird dann etwas besser, wenn ich mein Baby regelmäßig spüren kann. Wir werden sehen, aber trotzdem vielen Dank für deine Mühe!! :)
    Alles Liebe, Eva mit
    Schneckentochter*12/99
    Räubersohn*06/04
    Sternenkind+11/05
    Eulentochter*10/07
    Sternenkind+04/09
    Mausetochter*03/10

    http://www.ticker.7910.org/an1cHjoFq...N0IHNjaG9u.gif
    :liebe:Meine MÄRZI-BINO ist Isabella008 mit klein Pauline im Arm.:liebe:

  9. #9
    knuffi1981 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    Nochmal hallo zusammen! den text habe ich doch gerne eingestellt. vorallem weil ich selber ein totaler schisser bin. muss mir das selber mal öfter vor augen halten.

    an alle die leider das untröstliche erlebnis einer oder auch mehrerer fgs hatten. das tut mir und auch allen anderen mehr als leid und ich kann verstehen, dass es für euch erst recht eine zitterpartie ist. die daten sollen euch aber auch mut machen. auch wenn es schwer ist, bitte versucht positiv zu denken, das ist auch besser für unsere krümelchen... gelle?!?!

    also kopf hoch! schakka wir schaffen das alle zusammen!
    lg Sonja

  10. #10
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Möchte allen mal die Angst nehmen!!!

    na sag ich doch
    Account inaktiv

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
>
close