Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
Like Tree6gefällt dies

Thema: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

  1. #1
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    3.027

    Standard Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Ich bin noch lange nicht dran, aber die ersten müssten schon langsam bei 12+0.SSW sein, so daß ich mal den Thread eröffne...

    bei mir sind es noch 19 Tage

    also wer reiht sich hier als erstes ein?

  2. #2
    kanadacaro ist offline Member
    Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    112

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Bei mir sind es heute angeblich 12+0 ...

  3. #3
    Avatar von Schwobakendle
    Schwobakendle ist offline Pärchenmama
    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.180

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    weißt Du den genauen Zeugungstermin nicht? oder den 1. Tag der letzten Regel?

  4. #4
    kanadacaro ist offline Member
    Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    112

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Doch, weiß ich beides (ziemlich) sicher - 26.07. (sicher) und 16.08. (muss eigentlich der Zeugungstermin sein) - das deutet aber auf einen relativ späten ES hin und das war nach Absetzen der Pille die 2. Blutung (ich meine: deshalb kann ich auch nicht wirklich eine Zykluslänge bestimmen, außer ich gehe halt einfach von diesem einen Zyklus aus).

    Jedenfalls ist bei dem "Feststelltermin" am 09.10. SSW 10+1 festgelegt worden; bei dem Termin am 20.10. war laut SSL statt 11+5 - 11+6 zu bestimmen. Ich gehe aber natürlich von dem aus, was der Arzt bestimmt hat. Deshalb wäre heute 12+0.

    Und je nach Rechner kommen eben andere Ergebnisse raus ...

    Ich höre aber gerne auch weitere Meinungen dazu

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Ja herzlichen Glückwunsch!

    Wenn erst einmal die "magischen" 12 Wochen rum sind, wird man entspannter. Wenn ihr dann euer Baby hüpfen merkt. Lach. Dann wird es noch entspannter!

    Bin die letzte in der Reihe...also freue ich mich erst einmal für euch mit, wenn ihr es geschafft habt!!!

  6. #6
    Avatar von Wärmflasche
    Wärmflasche ist offline enthusiast
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    247

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Aber das zweite Drittel fängt erst bei 13+0 an Ich bin heute erst bei 9+5, also noch 16 Tage bis 12+0 und 23 bis zum zweiten Drittel.

  7. #7
    kanadacaro ist offline Member
    Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    112

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Zitat Zitat von Wärmflasche Beitrag anzeigen
    Aber das zweite Drittel fängt erst bei 13+0 an Ich bin heute erst bei 9+5, also noch 16 Tage bis 12+0 und 23 bis zum zweiten Drittel.
    Das habe ich auch gelesen - aber die ersten 12 Wochen sind vorbei
    Ich bleibe aber auch erstmal noch ca. ne Woche "low-key", dann fühlt es sich vielleicht auch eher wie ein "Meilenstein" an.

    Ist halt die Frage, welchem Zeitraum man mehr Gewicht einräumt, die "kritischsten" ersten 12 Wochen oder dem ersten Trimester/Trimenon.

  8. #8
    WunschbabyII ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    2.522

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Bwerden die Trimester in Dtl. in etwa gleich eingeteilt? Hier ist es 1. Trimester bis 11+6; 2. Trimester: 12+0 - 27+6 und 3. Trimester ab 28+0. Also sind es erst 12 dann 16 und dann 12 (wenn man von 40 Wochen ausgeht) Wochen.
    Meine Texte und Bilder gehören mir und dürfen nur mit meiner Erlaubnis weitergenutzt werden!

    4/2016
    6/2014
    * 9/2013

  9. #9
    Avatar von Wärmflasche
    Wärmflasche ist offline enthusiast
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    247

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Soweit ich weiß ist es hier
    1. Trimester bis 12+6
    2. Trimester bis 27+6
    3. Trimester bis 40+0 bzw Geburt

    Sind also 13 - 15 - 12

  10. #10
    Kaleidoskop2 ist offline Member
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    176

    Standard Re: Die ersten 12 Wochen geschafft ...

    Zitat Zitat von kanadacaro Beitrag anzeigen
    Doch, weiß ich beides (ziemlich) sicher - 26.07. (sicher) und 16.08. (muss eigentlich der Zeugungstermin sein) - das deutet aber auf einen relativ späten ES hin und das war nach Absetzen der Pille die 2. Blutung (ich meine: deshalb kann ich auch nicht wirklich eine Zykluslänge bestimmen, außer ich gehe halt einfach von diesem einen Zyklus aus).

    Jedenfalls ist bei dem "Feststelltermin" am 09.10. SSW 10+1 festgelegt worden; bei dem Termin am 20.10. war laut SSL statt 11+5 - 11+6 zu bestimmen. Ich gehe aber natürlich von dem aus, was der Arzt bestimmt hat. Deshalb wäre heute 12+0.

    Und je nach Rechner kommen eben andere Ergebnisse raus ...

    Ich höre aber gerne auch weitere Meinungen dazu
    Hui, dann wäre dein Eisprung ja erst am 21. Zyklustag gewesen? Wow!
    Aber wenn du den Zeugungstag ziemlich sicher weißt, würde ich auch eher danach rechnen. Wobei es natürlich sein kann, dass der GV bis zu 3 Tage vorm Eisprung stattgefunden hat und somit wäre dann die Befruchtung auch erst 3 Tage später.
    Sehr kompliziert alles!
    Ich weiß auch beide Termine, letzte Periode war bei mir am 17.08. und Eisprung ziemlich sicher am 03.09. (also Zyklustag 18 - habe Ovulationstests verwendet). Meine Frauenätzin hat den ET nach der Periode berechnet und demnach wäre ich jetzt auch bei 9+3. Ich geh selber aber trotzdem eher vom Eisprung aus und denke daher eher, ich bin bei 9+0.

    Wobei ich mir nicht sicher bin, wie viel dieses Gerechne überhaupt bringt :D ich meine der ET ist im Endeffekt ja nur ne rechnerische Angabe, am Ende kommt das Kind ja doch wann es will und auch vorher - ob ich jetzt 3 Tage mehr oder weniger weit bin.. ändert ja im Endeffekt nicht wirklich was.
    Hauptsache es kommt am Ende gesund raus :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •