Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Gast

    Standard Musik über Kopfhörer

    Ich hab mal ne total dämliche Frage. Tut mir leid, aber da denk ich schon seit 2 Tagen drüber nach und nun MUSS sie raus...

    Wenn ich Musik über meine Ohrknöpfe höre - dann hört der Bauchzwerg die nicht mit oder doch?

    Ich mag im Moment so gerne Musik hören - aber am liebsten eben über meine Stöpsel. Aber ich möchte das der Wurm auch was mitbekommt - soll ja uns beiden gut tun.

  2. #2
    Avatar von Scchnucki
    Scchnucki ist offline enthusiast
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    322

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Also ich habe mal irgendwo gelesen, daß sich das Gehör erst ab der 20.Woche richtig entwickelt hat.
    Demnach würde Dein Krümel das jetzt noch nicht mitbekommen.
    Ganz liebe Grüße

    Sabrina :)



  3. #3
    Avatar von Resel
    Resel ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    76

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Aber er spürt bestimmt die Vibrationen, ist ja auch so wenn Mama spricht.
    http://bd.lilypie.com/WeShp1/.png
    Sternchen im Herzen 03.08 11.SSW

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Ich meine ne Frage jetzt mal unabhängig davon ob der schon was hören kann. sondern wenn er Könnte, würde er dann auch die Musik hören wenn sie über Kopfhörer kommt?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Wenn die Kopfhörer in deinen Ohren stecken wohl kaum. Durch das Fruchtwasser, die Gebärmutterschleimhaut und die Haut usw. hört das Kind (sofern sich das Gehör schon entwickelt hat) Geräusche von aussen ja auch nur gedämpft und nicht 1:1 wie wir...

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Könnte gut möglich sein, aber wie oben schon gesagt, erst später.
    Schall wird bei uns auch über die Knochen übertragen, Musik über Kopfhörer, die am Knochen anliegen, könnte also besser zum Krümel vordringen als über die Lautsprecher der Anlage.
    Kommt aber auf die Lautstärke an.
    Sicher bin ich mir da auch nicht.
    Und denk dran:
    Schön Vivaldi und Mozart hören! Macht Babys klug!
    (Meiner mochte Mendelssohn und hasste Bach. Gab immer einen furchtbaren Protest beim Weihnachtsoratorium! :D)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Bin natürlich weder Physikerin noch Ärztin. Kann mir aber bei besten Willen nicht vorstellen, daß das Kind etwas von dem, was aus dem Kopfhörer schallt, mitbekommt.

    Jedenfalls nichts, was lauter wäre als Deine eigene Stimme.

    Sicherlich die "Glückshormone" oder auch andere, die die Musik in Dir verursacht. Aber wie Schallwellen ankommen sollten, kann ich mir einfach nicht denken.

    Genieße es...

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Zitat Zitat von gwenni Beitrag anzeigen
    Könnte gut möglich sein, aber wie oben schon gesagt, erst später.
    Ja ich ging auch erst von später aus - mein Schwangerschaftsnewsletter von Eltern erzählte mir heute aber, dass so ca. ab der 16. Woche die Krümel zu hören anfangen. Mein Schwangerschaftsbuch hat dies auch bestätigt.

    Im Moment steh ich voll auch 60er/ 70er Jahre Chansons. Und bei einem fang ich immer an zu plärren weils sooo ein schöner Schmachtfetzen ist *jaja die Hormone*

    http://de.youtube.com/watch?v=KhtWf5Vl6Ag

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Musik über Kopfhörer


  10. #10
    Avatar von henni75
    henni75 ist offline Mathilda ist da!
    Registriert seit
    08.07.2008
    Beiträge
    1.655

    Standard Re: Musik über Kopfhörer

    Ich schleich mich mal rüber....
    Das Kind hört nix, wenn du über Kopfhörer hörst. Selbst wenn die am Knochen anliegen, kann es nicht über Knochenschall bei ihm ankommen, weil das Kind ja nicht an Knochen anliegt. :)
    Es hört nur über seine "eigenen Ohren". Also das, was über Luft- bzw. "Wasserschall" bei ihm ankommt. Du hörst ja auch nix, wenn du die Kopfhörer auf deinen Bauch legst.... Außer eben das, was wiederum aus den Kopfhörern über den Luftschall außen rum an deinen Ohren ankommt.

    Kompliziert formuliert, aber knapp: Mucke aufn Bauch legen! :)
    LG Henni :)

    http://s5.directupload.net/images/11...p/yuelnzmh.jpg

    Meine liebe Bino: Romy1980 mit dem süßen Charlie im Arm :liebe:


    http://tickers.baby-gaga.com/t/dogdo...athilda+is.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •