Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    petty85 ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.426

    Standard Ich sitz gerad hier und heule

    und weiß nicht mehr wie ich das alles schaffen soll.
    Fühl mich total überfordert und allein.
    Hab ja schonmal erwähnt das ich die Oma meines Mannes hier Zuhause pflege,was bis jetzt ja noch ganz gut ging. Seit gestern hab ich wieder ein richtiges tief,wenn sie Stuhlgang gemacht hat schmiert sie es überall hin,nein sie ist nicht verwirrt. Jetzt hab ich gestern ihr Bett neu überzogen und heute auch schon 3mal. Ich bin gerad am Ende mit meinen Kräften. Zudem ist meine Maus ja auch noch da,die hab ich gerad auch schon angeschrien was ich natürlich nicht will.Hab mich gleich entschuldigt und ihr Versprochen das Mami das nicht mehr macht.
    Männe ist den ganzen Tag weg,erst arbeiten und dann zur Meisterschule,kommt gegen 21.30Uhr wieder. Der sagt ich soll die Pflege 2mal kommen lassen,nur was nützt mir das?? Dann kommen die und es ist nix dann gehen die wieder und Oma macht dann Mist! Ich weiß gerad echt nimmer weiter,wie soll das werden wenn der Kleine da ist??

    Sorry fürs zutexten aber das musste mal raus
    Lieben Gruß Petty85

    mit ner Prinzessin(geb.04)an der Hand
    und einem prinzen auf dem Arm (Mai 2010)
    und 1 Sternchen (Feb.07) im Herzen

    Meine liebe Bino ist Gumus82 mit Cassandra und Timm!

    http://www.eltern.de/forenticker/show/9394


    http://www.eltern.de/forenticker/show/9395

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    450

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    ohjee du arme
    lass dich mal
    du schaffst das ...

  3. #3
    smurfita ist offline no more psychodrama
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    366

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    Mensch, das hört sich ja gar nicht schön an!
    Von hier aus erst mal und

    Richtigen Rat weiß ich spontan auch nicht, leider.
    Könnte es nicht eine Entlastung für Dich sein wenn die Pflege öfter kommt?
    Wenn die Oma nicht verwirrt ist, in wie fern kannst Du noch mit Ihr sprechen? Wieso macht sie das auf einmal, ist irgendetwas vorgefallen?

    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und gute Nerven! Und hoffe Dein Mann kann Dich wenigstens am WE und abends unterstützen!

    Viele Grüße
    Liebe Grüße!

    smurfita mit Tochterkind 05/10


    Da werden Hände sein, die Dich tragen
    und Arme, in denen Du sicher bist
    und Menschen, die Dir ohne Fragen
    zeigen, dass Du willkommen bist.
    Khalil Gibran



  4. #4
    Avatar von luna1701
    luna1701 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.738

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    Ich drück Dich erst Mal ganz fest!!!

    Ich weiß von meiner Oma wie ekelhaft Menschen werden können wenn sie bettlägrig werden, meine Mama war auch immer ganz fertig. Kann Dir leider auch keinen Rat geben, aber vielleicht wäre es echt eine Hilfe wenn die Pflege Dich ein bisschen unterstützen würde.

    LG Susi
    LG Susi

    Zwergin 05/10

    zwei ** im Herzen

  5. #5
    Avatar von luna1701
    luna1701 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.738

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    P.S.: Meine Oma war zweimal nur so für 2 - 3 Wochen im Heim, sozusagen als Urlaub für die Angehörigen. Vielleicht wäre das ja wenigstens für den Anfang mal ne Möglichkeit.

    LG Susi
    LG Susi

    Zwergin 05/10

    zwei ** im Herzen

  6. #6
    petty85 ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.426

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    Ich hatte schonmal drum gebeten das die Pflege bitte morgens vor 9Uhr kommen soll,damit ich nicht morgens so ne sauerei habe und mich voll um meine Tochter kümmern kann. Aber das schaffen die nicht daher kommen die zum waschen ca zwischen 11und 13Uhr. Ja das nützt mir nicht viel. Ach alles doof gerad,hoffe morgen wirds besser
    Lieben Gruß Petty85

    mit ner Prinzessin(geb.04)an der Hand
    und einem prinzen auf dem Arm (Mai 2010)
    und 1 Sternchen (Feb.07) im Herzen

    Meine liebe Bino ist Gumus82 mit Cassandra und Timm!

    http://www.eltern.de/forenticker/show/9394


    http://www.eltern.de/forenticker/show/9395

  7. #7
    lulu80 ist offline addict
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    584

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    *mal von den junis rüberhusch*
    ich habe mal eine ganze weile im altenheim gearbeitet und alte menschen werden unberechenbar! wenn das zur belastung wird, dann müssen andere mittel her. wie wäre es mit windeln? also für erwachsene? die kriegen sie meist micht mehr auf und die sauerei bleibt einemerspart. die windel falls sie anfangen zu knibbeln einfach andersherum anlegen, das macht das öffnen schwieriger. UND... wenn sie denn nicht verwirrt wären, dann würden sie so etwas nicht machen. schaut mal ob sie verwirrte phasen hat.
    ich wünscht dir alle kraft der welt um damit fertig zu werden!
    SUPER JUNIS 2010

  8. #8
    Avatar von annepanne
    annepanne ist offline old hand
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    803

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    Oh Mensch, Du tust mir leid!
    Kann Dir leider keinen Rat geben.
    Pass auf Dich auf!

  9. #9
    petty85 ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    3.426

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    Zitat Zitat von lulu80 Beitrag anzeigen
    *mal von den junis rüberhusch*
    ich habe mal eine ganze weile im altenheim gearbeitet und alte menschen werden unberechenbar! wenn das zur belastung wird, dann müssen andere mittel her. wie wäre es mit windeln? also für erwachsene? die kriegen sie meist micht mehr auf und die sauerei bleibt einemerspart. die windel falls sie anfangen zu knibbeln einfach andersherum anlegen, das macht das öffnen schwieriger. UND... wenn sie denn nicht verwirrt wären, dann würden sie so etwas nicht machen. schaut mal ob sie verwirrte phasen hat.
    ich wünscht dir alle kraft der welt um damit fertig zu werden!
    Windeln hat sie ja an,sie liegt ja nur noch im Bett. Ich mache das schon seit fast 5Jahren und bin auch erst 24,das das alles nicht so einfach ist ist klar. Sie sagt immer sie weiß nicht warum sie das macht ja ich weiß das auch nicht. Aber ich weiß das ich das jetzt gerad nicht gebrauchen kann in meinem Zustand
    Lieben Gruß Petty85

    mit ner Prinzessin(geb.04)an der Hand
    und einem prinzen auf dem Arm (Mai 2010)
    und 1 Sternchen (Feb.07) im Herzen

    Meine liebe Bino ist Gumus82 mit Cassandra und Timm!

    http://www.eltern.de/forenticker/show/9394


    http://www.eltern.de/forenticker/show/9395

  10. #10
    Avatar von yven111
    yven111 ist offline ...nun komplett...
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    10.541

    Standard Re: Ich sitz gerad hier und heule

    auch mal reinschleisch.....


    habe auch jahrelang zuhause gepflegt. wenn es gar nicht mehr geht solltet ihr vielleicht überlegen sie in kurzzeitpflege zu geben. bis du entbunden hast und du wieder zu kräften gekommen bist. auch wenn es hart ist. aber dein großes kind und auch bald dein baby brauchen dich auch.
    lg yvonne

    mit meiner rasselbande 03/01, 02/05, 09/09, 08/12
    an der Hand und drei sternchen(04/08, 09/08 und 09/11) im Herzen:liebe:

    http://lb1f.lilypie.com/t5wBp1.png
    meine lieben binos
    grobi75 mit ihrer süßen annika und ihrer zaubermaus greta.

    westlightgirl mit phillip corrado
    twins09 mit den beiden lausbuben.

    Für Lleanoras Sohn

    http://s1.directupload.net/images/110812/rhf32gah.jpg


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •