Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von Himbeere
    Himbeere ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.892

    Cool @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Sagt mal, wir wollten, dass das Baby der großen Schwester etwas "mitbringt". Ich habe an eine Puppe gedacht

    Habt "Ihr" was besorgt? Oder gar nichts? Und wenn ja, was?

    Für Ideen bin ich dankbar!
    Ein bisschen gesunder Menschenverstand,
    ein bisschen Toleranz,
    ein bisschen Humor -
    wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.










    Meine Realbino und beste Freundin: Steffie220308 :liebe: mit Kiana :liebe: an der Hand

  2. #2
    Avatar von kaydede
    kaydede ist offline addict
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    609

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Gutes Thema, denken auch drüber nach, die frage ist echt was?
    Die Maus hatte ja im Februar Geburtstag und Ostern war auch erst...
    also immer her mit den Anregungen!!!


    lg
    Mama von

    Lisa-Michelle:liebe:*13.2.2002

    Und

    Janosch :liebe:*23.05.2010

  3. #3
    Coccinellidae ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    290

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Darüber denke ich auch schon seit geraumer Zeit nach....

    Habe dann aber auch in meinem Buch übers zweite Kind gelesen, dass man damit dem Großen das Gefühl gibt, dass jetzt etwas ganz besonderes passiert ist und es dafür "entschädigt" wird...

    Ich bin mir echt unsicher, zumal ich auch echt nicht wüsste, was ich kaufen sollte. Habe mal den Puppen-Test im Laden gemacht....das einzige was interessant war, war das Pferd und der Strand-Buggy von BabyBorn.

    Meine ist wohl auch noch nicht so groß, dass sie Geschenke so richtig wahr nimmt.So empfinde ich es sonst zumindest.Da wird dann einen Tag gespielt, und dann ist auch wieder vorbei. Das wäre in 6-12 Monaten sicher was anderes......da wüsste ich wohl auch eher mit was ich ihr eine Freude machen könnte/was sie interessiert
    Liebe Grüße von Cocci!

    :smilie_water_100: (2008/2010)



    hier geht alles anonym zu...sicher ??->

  4. #4
    Kathilein80 ist offline old hand
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    909

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Hmm, ist schwierig.
    Unsere beiden bekommen auch etwas, allerdings von Oma und Opa eine Kleinigkeit. Der Große ein Buch und die Lütte eine Wickeltasche für ihre Puppe.
    Dass das Baby etwas mitbringt, kann man glaube ich nur so bis ca. 2Jahren glaubhaft machen.

    Bei unserem Großen haben wir damals nichts geschenkt, als die Kleine geboren wurde - er hat´s auch überlebt.

    Erfahrungsgemäß bekommen die Geschwister immer auch etwas mitgeschenkt von allen, die etwas für´s Baby schenken.

    Ich finde deine Idee mit der Puppe ganz gut, wenn sie noch keine hat. So kann sie ihr Baby auch wickeln, füttern usw. wenn du es bei der Lütten machst.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Zitat Zitat von Kathilein80 Beitrag anzeigen
    Ich finde deine Idee mit der Puppe ganz gut, wenn sie noch keine hat. So kann sie ihr Baby auch wickeln, füttern usw. wenn du es bei der Lütten machst.
    Also, ich selbst hab ja noch keine Kinder, aber dafür eine 5-jährige Nichte. Die liebt Puppen über alles (okay, Pferde mit Glitzer, Flügel und nem Horn vorne drauf sind noch a bissl beliebter ) Also, ich werde diesen Gedanken mal meinem Göttergatten und ihrer Mama vortragen. Wenn ihr nix dagegen habt

  6. #6
    Avatar von Himbeere
    Himbeere ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.892

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Zitat Zitat von Kathilein80 Beitrag anzeigen
    Hmm, ist schwierig.
    Unsere beiden bekommen auch etwas, allerdings von Oma und Opa eine Kleinigkeit. Der Große ein Buch und die Lütte eine Wickeltasche für ihre Puppe.
    Dass das Baby etwas mitbringt, kann man glaube ich nur so bis ca. 2Jahren glaubhaft machen.

    Bei unserem Großen haben wir damals nichts geschenkt, als die Kleine geboren wurde - er hat´s auch überlebt.

    Erfahrungsgemäß bekommen die Geschwister immer auch etwas mitgeschenkt von allen, die etwas für´s Baby schenken.

    Ich finde deine Idee mit der Puppe ganz gut, wenn sie noch keine hat. So kann sie ihr Baby auch wickeln, füttern usw. wenn du es bei der Lütten machst.
    Und da ist der springende Punkt, sie hat zu Weihnachten eine BabyBorn Puppe bekommen, die liebt sie auch über alles, sie ist sowieso ne richtige Puppenmutti und spielt auch noch mit meinen alten Puppen.
    Ich dachte, bei zwei Mädchen und "zig" Freundinnen, kann eine weitere Puppe ja nicht schaden....hmmm....schwer
    Ein bisschen gesunder Menschenverstand,
    ein bisschen Toleranz,
    ein bisschen Humor -
    wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.










    Meine Realbino und beste Freundin: Steffie220308 :liebe: mit Kiana :liebe: an der Hand

  7. #7
    Kathilein80 ist offline old hand
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    909

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Zitat Zitat von Himbeere Beitrag anzeigen
    Und da ist der springende Punkt, sie hat zu Weihnachten eine BabyBorn Puppe bekommen, die liebt sie auch über alles, sie ist sowieso ne richtige Puppenmutti und spielt auch noch mit meinen alten Puppen.
    Ich dachte, bei zwei Mädchen und "zig" Freundinnen, kann eine weitere Puppe ja nicht schaden....hmmm....schwer
    Dann vielleicht eher Zubehör für ihre BabyBorn?

  8. #8
    Avatar von Himbeere
    Himbeere ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.892

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Zitat Zitat von Kathilein80 Beitrag anzeigen
    Dann vielleicht eher Zubehör für ihre BabyBorn?
    Ich glaube wir werden mal morgen in die Stadt fahren und uns in Spielzeugläden inspirieren lassen, vielleicht fällt uns ja was ins Auge.
    Ein bisschen gesunder Menschenverstand,
    ein bisschen Toleranz,
    ein bisschen Humor -
    wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.










    Meine Realbino und beste Freundin: Steffie220308 :liebe: mit Kiana :liebe: an der Hand

  9. #9
    Eosin ist offline old hand
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    892

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Unsere Mäuse hatten gerade erst Geburtstag, und Ostern war ja auch erst kürzlich... Geschenke wird's nicht geben. Aber ganz sicher einen Kuchen!

  10. #10
    ele781 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    263

    Standard Re: @ die Mamas die das zweite(oder mehr)bekommen

    Unsere Große hat zu Weihnachten eine Baby Born Puppe bekommen und da ich mir einen Manduca geholt habe, wird das Baby ihr dann eine Puppenbauchtrage schenken!
    Sie will schon immer meinen Manduca anziehen und die Puppe reinstecken, aber dieser ist doch etwas groß!
    Ich werde die Trage als Geschenk verpackt in den Klinikkoffer packen, so viel Platz muss noch sein!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •