Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52
Like Tree9gefällt dies

Thema: Hebammengespräch

  1. #21
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Ronny74 Beitrag anzeigen
    Na ja, dafür bist du jetzt informiert. Was ich nicht ganz verstanden haben, musstest du dieses Gespräch machen, oder was hatte dich dazu bewogen?

    Von wegen fließender Energie... der Gedanke ist schön, aber wenn ich mich vor Wehenschmerzen krümme, ist mir die Energie - und wo sie hinfließt - dann doch ziemlich sch***egal. (sorry)
    Solche Energie fließt bei mir dann in die Nerven und wenns überläuft, sollen sie die Energie bitte durch die PDA
    fließen lassen :D

    Nee also ich bin schon spirituell....aber eine schmerzfreie Geburt gibt es nicht, ausser mit Schmerzmitteln.
    Alles andere ist Quatsch. Ich bin auch kein Typ für so ein Gedöns und ich hab eine Hebamme, die das
    gaaaanz genau verstanden hat :)
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

  2. #22
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von xpressx2 Beitrag anzeigen
    Oh hm. Na ich weiß nicht. Klingt mir als wäre sie arg Esotherisch angehaucht. Das wär gar nichts für mich ^^

    fließende Energien? Die einzige Energie die ich unter der Geburt habe ist der Gedanke "Schlimmer kanns nimmer weh tun" und "i kann nicht mehr ergo glei is vorbei" *gg

    Schüssler Salze? Hm... wofür?

    Magnesium? Hast du denn arges UL ziehen oder so? Wenn nicht brauchst das nicht

    "Gekauft hab ich nichts"
    Ach hätte die Hebamme die Präperate gleich parat gehabt?
    DANN würde ich bei der nicht mehr sein wollen ^^ Aber gut das ist meine Einstellung
    Ich auch nicht :/ Entweder ich hab so mal was mitbekommen oder wenn ich was gebraucht habe
    habe ich es eben gekauft, aber in der Apo. Ja klingt alles etwas seltsam....aber was für dich richtig ist
    Malinowski...das muss du selbst wissen :)
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

  3. #23

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Dream9 Beitrag anzeigen
    Solche Energie fließt bei mir dann in die Nerven und wenns überläuft, sollen sie die Energie bitte durch die PDA
    fließen lassen :D

    Nee also ich bin schon spirituell....aber eine schmerzfreie Geburt gibt es nicht, ausser mit Schmerzmitteln.
    Alles andere ist Quatsch. Ich bin auch kein Typ für so ein Gedöns und ich hab eine Hebamme, die das
    gaaaanz genau verstanden hat :)
    Von schmerzfrei war nicht die Rede Es soll das Ganze wohl beschleunigen und so ähnlich sein wie Akupunktur

    Aber wie geschrieben, ich muß ja nicht alles mitmachen, ich nehm einfach für mich die Infos mit, die für mich etwas sind.
    Ich glaub, wenns gratis wär würd ichs sogar mal ausprobieren. Nicht, weil ich daran glaube (deswgen gratis ) sondern weil ich neugierig bin was da genau gemacht wird - Berufskrankheit
    Lg mit

    dem Großen (07) und dem Kleinen (14)

  4. #24

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Dream9 Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht :/ Entweder ich hab so mal was mitbekommen oder wenn ich was gebraucht habe
    habe ich es eben gekauft, aber in der Apo. Ja klingt alles etwas seltsam....aber was für dich richtig ist
    Malinowski...das muss du selbst wissen :)
    Ich bespreche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel mit meinem behandelnden Arzt bevor ich sie nehme

    Ich bin nur sehr neugierig, mach aber lange nicht alles mit oder glaub alles
    Lg mit

    dem Großen (07) und dem Kleinen (14)

  5. #25
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Malinowski Beitrag anzeigen
    Von schmerzfrei war nicht die Rede Es soll das Ganze wohl beschleunigen und so ähnlich sein wie Akupunktur

    Aber wie geschrieben, ich muß ja nicht alles mitmachen, ich nehm einfach für mich die Infos mit, die für mich etwas sind.
    Ich glaub, wenns gratis wär würd ichs sogar mal ausprobieren. Nicht, weil ich daran glaube (deswgen gratis ) sondern weil ich neugierig bin was da genau gemacht wird - Berufskrankheit
    Ach ich weiß nicht :D Aber bei dem alternativen Kram musst ich direkt an diese Hypnobirth Sache denken... und an Lamaze..
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

  6. #26

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Dream9 Beitrag anzeigen
    Ach ich weiß nicht :D Aber bei dem alternativen Kram musst ich direkt an diese Hypnobirth Sache denken... und an Lamaze..
    Das muss ich erst googeln

  7. #27
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Malinowski Beitrag anzeigen
    Das muss ich erst googeln
    Ich glaub ich kenn schon fast alles, auch das Unsinnige..

    Auf die super-einfache Geburt wart ich immer noch.
    Es ist eine Illusion, man kriegt die Zwerge eben nicht geschenkt

    Nachdem ich es dreimal mit dem alternativen Kram versucht habe,
    können alle mich damit hintenrum heben. Wenns lang dauert, gibt es ne
    Betäubung und basta

    Wovon mich der Nutzen wirklich überzeugt hat, ist das Magnesium.
    Das ist schon eine gute und sinnvolle Sache, wenn die Muskulatur
    unruhig wird. Da ich mich kaum schonen kann, nehme ich es auch schon
    länger, mom. tuns 200mg noch grad so. Ich find aber auch, egal was es ist,
    man sollte es nur nehmen, wenn man es wirklich braucht. Und da vertrau ich
    meiner FÄ, die ist nämlich schon gut. Und meine Hebamme weiß, dass sie mir
    mit Hokuspokus nicht kommen braucht. Und akzeptiert das vorbehaltlos.
    Deshalb wollt ich auch bei der Hebammen-Sache keine Experimente, sondern
    die Leute, die ich bereits kenne.
    Astrantia gefällt dies
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

  8. #28
    Avatar von Astrantia
    Astrantia ist offline ♡Mama♡

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Ich werde ganz sicher auch nie zu den Frauen gehören, die bei der Geburt Bachblüten bekommen oder in der freien Natur ganz alleine entbinden. Aber ich werde auch aufpassen wie ein Luchs, dass man mir nicht wieder dieses Scheiß Buscopan Schmerzmittel verabreicht, wovon es mir ganz schlecht erging und das gleich 2x, obwohl ich schon beim ersten Mal sagte, dass mir das nicht bekommt... und PDA nehmen wenns wieder sinnvoll erscheint. Badewanne dagegen würd ich schon gern mal ausprobieren. Wir haben ja auch zuhause keine, das muss man dann ja auch mal ausnutzen.
    mit dem kleinen Spatz (11/2012) an der Hand
    und der kleinen Schwester (12/2014)

  9. #29

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Zitat Zitat von Astrantia Beitrag anzeigen
    Ich werde ganz sicher auch nie zu den Frauen gehören, die bei der Geburt Bachblüten bekommen oder in der freien Natur ganz alleine entbinden. Aber ich werde auch aufpassen wie ein Luchs, dass man mir nicht wieder dieses Scheiß Buscopan Schmerzmittel verabreicht, wovon es mir ganz schlecht erging und das gleich 2x, obwohl ich schon beim ersten Mal sagte, dass mir das nicht bekommt... und PDA nehmen wenns wieder sinnvoll erscheint. Badewanne dagegen würd ich schon gern mal ausprobieren. Wir haben ja auch zuhause keine, das muss man dann ja auch mal ausnutzen.
    Über ungewollte Medikamentengabe hab wir auch geredet
    Sie meinte gleich klar machen und vielleicht nochmal schriftlich mithaben und der eventuell vorhandenen Begleitperson auch klar machen.
    Wanne hatte ich beim letzten Mal, ob ichs wieder möchte hängt wohl von der Situation ab. Die Wehen wurden auf jeden Fall noch stärker (von vorher 1 Minute Pause dazwischen gings schnell auf gar keine Pause zwischen den wehen).
    Lg mit

    dem Großen (07) und dem Kleinen (14)

  10. #30
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Hebammengespräch

    Buscopan bringt bei Wehen soviel wie .. naja eben nix :-P

    Die dürfen mir manche Sachen gar nicht geben, entkrampfende Mittel sowieso niemals..
    Das mach ich denen nicht nur klar, sondern klarer, sonst lieg ich nachher auf der Intensiv
    weils im Kopf wieder geknallt hat. Ich hatte schonmal einen Grand-Mal von einem Medikament
    und sowas passiert mir sicher nie wieder...

    Ich hab das vierte Kind in der Wanne bekommen. Das war damals sehr toll und ich habs beim
    fünften Mal auch versucht und da war es Mist und ich bin wieder raus. Es kommt immer drauf
    an..muss man eben testen :)
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
>
close