Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
Like Tree8gefällt dies

Thema: Großer Zuckertest

  1. #1
    Avatar von JessiLy91
    JessiLy91 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Großer Zuckertest

    Hallo ihr Lieben,

    am Dienstag war ich zum kleinen Zuckertest und als ob ich es gewusst hätte kam heute der Anruf: der zweite Wert ist erhöht. Ich muss am Mittwoch zum großen Zuckertest.

    Ich versuche mich jetzt nicht verrückt zu machen. Meiner kleinen Maus geht es ansonsten prima. Ich brauche mal ganz viele Daumen!!

  2. #2
    Frosch88 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Ohje ich drücke dir gaaanz fest die Daumen das alles ok ist. Warum hast du damit gerechnet?
    Ich muss am 30.7 zum Zuckertes bin aber guter Dinge.


    3.ÜZ Positiver Test - 05.03. (4+4) trotz Blutungen
    2.FA Termin - 30.3. (8+1) 1,8 cm Mäuschen mit Herzschlag
    4.FA Termin - 8.5. (13+5) - 7,7 cm alles supi <3
    6.FA Termin 23.6 (20+2) 23cm...Juhu wir bekommen ne Prinzessin <3
    3. Termin Hebi 31.8 (30+1) ctg alles super
    9. Fa Termin + Hebi (32+1) 43 cm knapp 2kg und Tolle 3D Bilder <3

    Sternchen im Herzen Juni 2012
    YANNIK an der Hand seit 29.4.13
    Mäuschen im Bauch ET 08.11.15

  3. #3
    Avatar von starlite
    starlite ist offline incredibly happy

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Jessi ich drücke dir die Daumen dass alles okay ist. Bei mir wurde der Zuckertest vorgezogen und ich hab tatsächlich SS-Diabetes. Das ist kein Spaß, wirklich...

    Lg Starlite



  4. #4
    Avatar von JessiLy91
    JessiLy91 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Zitat Zitat von Frosch88 Beitrag anzeigen
    Ohje ich drücke dir gaaanz fest die Daumen das alles ok ist. Warum hast du damit gerechnet?
    Ich muss am 30.7 zum Zuckertes bin aber guter Dinge.
    Ich hatte schon vor der Schwangerschaft erhöhte Werte und in meiner Familie hatten das auch einige Frauen. Zuletzt meine Cousine.
    Nun ja mehr als Abwarten und jetzt den Süßkram weglassen kann ich nicht...

    Zitat Zitat von starlite Beitrag anzeigen
    Jessi ich drücke dir die Daumen dass alles okay ist. Bei mir wurde der Zuckertest vorgezogen und ich hab tatsächlich SS-Diabetes. Das ist kein Spaß, wirklich...

    Lg Starlite
    Oh nein, dass tut mir leid! Wie gehts dir damit? Kannst es mir auch per PN schreiben, wenn dir das hier zu unangenehm ist.

  5. #5
    Avatar von JessiLy91
    JessiLy91 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Danke das ihr mir die Daumen drückt. Ich habe noch Hoffnung das das nicht viel bedeutet. Ansonsten muss ich mich damit arrangieren. Zum Glück ist meine FA nächste Woche noch da. Danach hat sie Urlaub.

  6. #6
    Mama04 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Ich muss in der Woche von 3. - 7.8 zum Zuckertest. Das ist aber bei uns in Österreich seit ein bar jahren vorgeschrieben. Brauch laut Labor nur vorbei kommen. Dauert ca. 2,5 h.

  7. #7
    tolitha Gast

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Ich hatte in den ersten beiden Schwangerschaften Diabetes, bei mir hat auch der 2. Wert nicht gepasst, Nüchtern- und Langzeitwert waren ok. Ich musste aber nie einen 2. Test machen. Ist dieser große Zuckertest ein Tagesprofil? Ich musste dann die restliche Schwangerschaft 3 mal täglich meine Werte messen und Tagebuch führen, hab mich dann sehr gesund ernährt und musste nicht Insulin spritzen. Ich hab mir nicht weiter Sorgen gemacht, hatte das mit der Ernährung gut im Griff, Kinder waren normal groß. Ich fand es nur lästig, vor allem diese ständigen Kontrollen beim Arzt (sollte alle 2 Wochen hin ). Hab dann bei K2 gesagt, dass ich nicht mehr so oft komme, weil ich es eh im Griff hab, und das war dann auch ok... :-)

  8. #8
    Frosch88 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Ohje Steff doof das es bei dir tatsächlich SS Diabetes ist. Gab es dafür Anzeichen das der Arzt den Test vorgezogen hat?

    Mein Test wird zusammen mit der 1. Vorsorge und ctg bei der Hebamme gemacht. Mir wurde gesagt ich soll mit 1,5h rechnen.
    Wie genau läuft der kleine Test eigentlich ab? Und was würde dann bei nem Großen gemacht? Bei der Schwangerschaft mit meinem Sohn war der kleine Test noch nicht Regel Leistung und ich musste ihn nicht machen.


    3.ÜZ Positiver Test - 05.03. (4+4) trotz Blutungen
    2.FA Termin - 30.3. (8+1) 1,8 cm Mäuschen mit Herzschlag
    4.FA Termin - 8.5. (13+5) - 7,7 cm alles supi <3
    6.FA Termin 23.6 (20+2) 23cm...Juhu wir bekommen ne Prinzessin <3
    3. Termin Hebi 31.8 (30+1) ctg alles super
    9. Fa Termin + Hebi (32+1) 43 cm knapp 2kg und Tolle 3D Bilder <3

    Sternchen im Herzen Juni 2012
    YANNIK an der Hand seit 29.4.13
    Mäuschen im Bauch ET 08.11.15

  9. #9
    monschi ist offline der weg führt zum ziel

    User Info Menu

    Standard Re: Großer Zuckertest

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es kein Diabetes wird!!!! Nimm dir was zu essen mit, die Untersuchung soll ja recht unangenehm sein wegen dem lange nüchtern bleiben.

    Starlite du Arme! Reicht denn bei dir Diät oder musst du spritzen?
    November 2015 unser geliebtes Baby ist da

    Wir freuen uns auf ein Geschwisterchen...
    positiv getestet im 4.ÜZ

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/96489.gif

  10. #10
    tolitha Gast

    Standard Re: Großer Zuckertest

    In der Regel läuft der OGTT so ab, dass du morgens nüchtern zum Arzt gehst, dort wird dann erst der Nüchternwert gemessen, dann bekommst du eine Zuckerlösung zu trinken. Nach einer bzw. 2 Stunden wird wieder gemessen. Dazwischen sitzt man im Wartezimmer und darf nichts essen und sich auch nicht bewegen (also nicht spazieren gehen oder so ). Idealerweise wird das Blut aus der Vene genommen, was bessere Ergebnisse bringt, als wenn nur in den Finger gepiekst wird.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
>
close