Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Carmella
    Carmella ist offline MIAU
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    177

    Frage @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Hallo!

    Was macht euer Heuschnupfen und vor allem was tut ihr dagegen? Bin am Verzweifeln seit gestern!!
    Hab ausserdem das Gefühl das es noch nie sooo schlimm wie jetzt war!!

    Hab Heuschnupfen erst akut nach der letzten SS bekommen, also diesen Sommer wirds das 3. Jahr. Hab also nicht wirklich viel Erfahrung damit!!

    Kann mir jemand weiterhelfen, kennt ihr ein homöopathisches Mittel dagegen??

    Vielen Dank schon mal..

  2. #2
    Gast

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    In der letzten Schwangerschaft hatte ich plötzlich keinen Heuschnupfen...diesmal leider schon!

    Also ich nehme jetzt das Zeug von Weleda...mit Quitte ist das glaube ich?!? Damit komme ich halbwegs hin, und wenn es mal ganz schlimm ist und auf die Atemwege geht nehme ich einen Sprühstoß Salbutamol. Das ist auch "erlaubt".

  3. #3
    Avatar von tindragirl
    tindragirl ist offline Puschelpups in da house!
    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    2.137

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Also ich empfinde es auch so schlimm wie noch nie.Das Problem bei mir ist....Habe letztes Jahr noch ein paar neue Allergiern dazubekommen wovon ich nur bei einer sicher sagen kann das es Hasel ist.Aber alles Andere sollte ende Februar im Allergietest gemacht werden-tja da ist mir muckelchen"dazwischen" gekommen.

    Nun hab ich keine Ahnung auf was ich alles reagiere...toll.

    Ich hatte wahnsinnige Probleme mit den Augen und hab die Augen und Nasensalbe von Bepanthen genommen. Ist wohl unschädlich. Ansonsten suche ich immer noch ne gute "Waffe" kampf gegen die Pollen...GRRRR
    Blubb blubb

  4. #4
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.617

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Ich bin zwar nicht betroffen, aber vielleicht hilft euch dieser Link etwas weiter...

    Embryotox - Arzneimittelsicherheit in Schwangerschaft und Stillzeit: Datenbank Erkrankungen: Allergie
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Hallo,

    kenne ich nur zu gut. Hatte es bisher auch noch nie so schlimm wie sonst. Habe von meiner FÄ Fenistil Tabletten empfohlen bekommen. Meine Hebamme hat mir noch das Heuschnupfen Nasenspray von und Allergin Globuli von Klosterfrau aufgeschrieben. Zumindest habe ich die Neurodermitis, die bei mir durch den Heuschnupfen extrem wird, dadurch im Griff.ob Aber weiß noch nicht ich nicht doch mal die Tipps von der Hebamme ausprobieren werde wenn die Tabletten alle sind. Muss eh noch mit dem Lugenfacharzt wegen der Luft sprechen. Mein altes Cortisonspray darf ich ja nun nicht mehr nehmen:(

    Lg Mone
    Geändert von hearty81 (01.05.2010 um 08:55 Uhr)

  6. #6
    Sissy2527 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    377

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Mein Heuschnupfen ist dieses Jahr so schlimm wie schon lang nicht mehr. Aktuell nehme ich nur Globuli, was anderes traue ich mich nicht. Aber allmählich mache ich mir auch Sorgen, ob das ständige Geniese gut ist. Hatte gestern morgen totalen Druck im Unterleib (ist zum Glück dann wieder vergangen).

    Ich will mich jetzt aber sowieso um eine Hebamme kümmern. Gestern habe ich sie leider nicht erreicht und da ich selber nachmittags unterwegs war, hatte es auch keinen Sinn, ihr auf den AB zu sprechen. Will dann mal hören, was sie spricht, was sie mir empfehlen kann. Und meine Neurodermitis macht mir eben auch mehr zu schaffen als normal. Seufz.

  7. #7
    Avatar von Carmella
    Carmella ist offline MIAU
    Registriert seit
    08.12.2006
    Beiträge
    177

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Na zum Glück bin ich damit nicht alleine.. :)

    @Sissi: Vielleicht kannst du mir ja bescheid geben, wenn du einen guten Tipp von deiner Hebamme hast! PN? Danke! :D

  8. #8
    Avatar von lea24
    lea24 ist offline liebende Mami
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    2.726

    Standard Re: @ Heuschnupfenkuglerinnen

    Hallöchen ich durfte meine cetrizin weiterhin nehmen ;-)Aber nur morgens und abends!

    Heuschnupfen ist echt lästig, hoffentlich hast du es bald im Griff.

    Lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •