Umfrageergebnis anzeigen: Welcher ET zählt für Euch?

Teilnehmer
47. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Der ET der von mir errechnet wurde

    10 21,28%
  • Der ET der vom Arzt errechnet wurde

    11 23,40%
  • Der ET der nach US errechnet wurde

    12 25,53%
  • ET? Ist mir schnuppe ..

    11 23,40%
  • Anderes (siehe Thread)

    3 6,38%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    14.108

    Standard Errechneter ET

    Sagt mal, welchen errechneten ET nutzt ihr?

    Bei mir haben sie erst den 2.11. genannt (den hatte ich auch ausgerechnet, ging bei uns ja wegen der künstl. befruchtung sehr genau) dann stand da auf einmal 3.11. und nach dem US sollte es nun 1.11. sein

    also ich bestehe derzeit eigtl. auf den 2.11. aber worauf verlasst ihr euch?


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  2. #2
    Avatar von caotina
    caotina ist offline old hand
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    859

    Standard Re: Errechneter ET

    Hihi! Hab ET ist mir schnuppe angekreuzt. Also ich glaub natürlich schon dass der ET um den 24.11. ist, aber da ich schon weiss, dass ich wohl wahrscheinlich wieder einen Kaiserschnitt bekommen werde, wird das wohl eine nicht so spannende Sache.

    Meine Tochter kam übrigens auch 2 Tage nach ET und anschliessend zweimaliger Einleitung nicht auf die Idee ihr "trautes Heim" zu verlassen
    Liebste Grüsse Tina!

  3. #3
    Nohleymama ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.194

    Standard Re: Errechneter ET

    Ich hab ja genaz genau gewusst wann es denn passiert sein muss und meine Ärztin hat da auch nicht rumdiskutiert... aber wahrscheinlich ist da beim 5. Mal so eine Routine zwischen uns da brauchen wir uns um den ET nicht zu streiten... sie hat den von mir errechneten bestätigt auch wenn wir US hatten wo mal 2 Tage später angegeben wurde und mal 2 Tage eher.... Babys wachsen ja auch nicht nach Norm.... "augenroll"
    Rasselbande an Board.....
    m 7/97
    m 6/99
    w 5/01
    m 5/07
    w 11/10
    w 7/12 mit Sternengeschwisterchen 12/11

    und dem Einschleicher..... ET 01.03.2017

  4. #4
    Broemelchen ist offline vollzählig :)
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    2.077

    Standard Re: Errechneter ET

    Ich hatte beim ersten Kind schon die bedenken, dass wenn der ET nicht stimmt und eingeleitet werden muss, dass evtl. zu spät eingeleitet wird. Klingt vielleicht doof, aber habe mich beim ersten Kind schon mit dem FA gestritten :)
    War mir ganz sicher wann meine letzte Periode war und er setzte 1 1/2 Wochen später als ET an. Das hatte dann ja gehießen, dass ich evtl. über 3 Wochen drüber bin.
    Hatte sich zum Glück beim 3. US aber erledigt und er hat ihn korrigiert.
    Wenn es nur um ein oder zwei Tage geht denke ich, ist das egal.

    Durch meinen unregelmäßigen Zyklus hieß es jetzt auch, dass wenn man es genau nimmt der ET irgendwann zwischen dem 6.11. und 12.11. liegen würde. Aber wir haben den 10.11. genommen. Steht auch so im MP.
    Meine Planie- und Novemberbino ist Hexenkind 75 mit ihren zwei Rackern :)

    und meine liebe Bino Nicole24 mit ihrer Rasselbande
    http://lb2f.lilypie.com/mpIsp1.png

    http://lbyf.lilypie.com/EMQvp2.png



    Ich widerspreche der Nutzung meiner Texte und meiner Bilder!!!!!

  5. #5
    Avatar von superelk
    superelk ist offline New Mama
    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    1.174

    Standard Re: Errechneter ET

    Ich hab jetzt mal angekreuzt, dass ich den von mir berechneten ET nehme, aber der deckt sich mit dem meiner FÄ. Den will ich auch so behalten, vielleicht habe ich ja Glück und Blabla kommt genau pünktlich (Carla war einen Tag nach dem ET da).

  6. #6
    Joyfulsoul ist offline enthusiast
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    231

    Standard Re: Errechneter ET

    Ich hatte mir den 26.11. ausgerechnet, nach meiner letzten Regel.
    Die Ärztin kam irgendwie auf den 25.11., obwohl das Datum der letzten Regel ja gleich war :)

    Nach dem US (Fruchthülle) hieß es dann 1.12., der Termin wurde als "offizieller" Termin festgehalten, was bedeutet, dass mein Eisprung 5 Tage zu spät war und die Spermies ganze drei-vier Tage überlebt haben :)

    Der US zeigte später mal den 17.11., dann wieder den 2.12. und dann wieder den 1.12. an... Insofern glaube ich so langsam daran, dass mein ES tatsächlich später war und der Ultraschall recht hat...

    Hehe, dann kriegen wir bestimmt ein Mädchen, weil männliche Spermien ja nicht so lange leben :)

  7. #7
    Avatar von Antiarna
    Antiarna ist offline old hand
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.048

    Standard Re: Errechneter ET

    Habe auch berechneten Termin genommen.
    Von mir berechnet wäre 8.11, FÄ kommt auf 7.11 und laut US ist es der 6.11.
    Also ist im Prinzip völlig schnuppe. Bleibe beim 8.11

  8. #8
    Avatar von Mephistine
    Mephistine ist offline Henne im Korb
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    1.536

    Standard Re: Errechneter ET

    Bei uns ist es so, dass mein errechneter ET sich mit dem deckt, was die FÄ ausgerechnet hat.
    Dass der US immer mal was anderes sagt .. kann schon mal vorkommen - wer hatte so schön gesagt, dass die Kids ja nicht nach Norm wachsen?!
    Bei Nr. 1 habe ich bis 11 Tage nach dem ET warten müssen und er hat nur nach Einleitung die schützende Höhle verlassen.
    Nr. 2 kam genau zum ET. Morgens Blasensprung, ein paar Stunden später da.

    Meine Hoffnung ist schon, dass Nr. 3 sich auch zum Termin klar macht, denn der 11.11. würde unsere Serie komplett machen!
    Schliesslich sind die beiden anderen am 9.9 und am 12.12. geboren ..
    Teenie-Mama (9/98), Mama vom kleinen Kamikaze (12/08)
    und: Alle guten Dinge sind drei...

    Meine liebe Binofreundin: Rala_75 mit ihren drei tollen Mädels

  9. #9
    Avatar von Cari1972
    Cari1972 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    2.034

    Standard Re: Errechneter ET

    Ist bei mir ähnlich, aufgrund der ICSI weiß ich ja wann befruchtung war, meine FÄ geht allerdings vom Transfertag, also PU+2 aus. Hab ich nicht so verstanden, beim Blastotransfer nimmt man ja auch nicht PU+5?

    Ich hätte allerdings nix dagegen wenns später wird, dann wirds ein Schütze-kind und wir sind ne Schütze-Family :D
    Sonst ist der 20.11. der errechnete Termin.

  10. #10
    Joyfulsoul ist offline enthusiast
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    231

    Standard Re: Errechneter ET

    Hehe, das ist ja lustig... Dann müsst ihr nur noch auf Nr. 4 am 10.10. üben ;-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •