Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gast

    Standard Akupunktur in der Schwangerschaft

    Was haltet ihr eigentlich von Akupunktur? Habe unheimlich Probleme in letzter Zeit mit dem Ischiasnerv. War eh schon immer anfällig dafür, aber mittlerweile irre nervig geworden. Meine Hebi hat nen Osteopathen zur Hand der auch einrenkt und entsprechende Therapievorschläge macht. Aber möchte mich jetzt ungerne einrenken lassen.

    Vllt helfen ja die kleinen lieben Nadeln?

  2. #2
    Avatar von Mephistine
    Mephistine ist offline Henne im Korb
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    1.536

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    In der letzten Schwangerschaft habe ich mich auch von meiner Hebamme akupunktieren lassen. Das half toll am Ende gegen das eingelagerte Wasser und die innere Unruhe!

    Ich würde es auf jeden Fall probieren- mehr als nichts helfen kann es nicht (im Gegensatz zum Einrenken!).
    Teenie-Mama (9/98), Mama vom kleinen Kamikaze (12/08)
    und: Alle guten Dinge sind drei...

    Meine liebe Binofreundin: Rala_75 mit ihren drei tollen Mädels

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Also ich habe bei Rückenschmerzen auch schon Akupunktur bekommen. Bei mir schlägt das super an und ist auch sehr nachhaltig!

  4. #4
    Nohleymama ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.194

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Also ich hatte schon Akupunktur wegen allen möglichen in der SS. Übelkeit, Kopfschmerzen, zur Geburtsvorbereitung, während der Wehen und ich muss sagen es hat immer geholfen.....
    Rasselbande an Board.....
    m 7/97
    m 6/99
    w 5/01
    m 5/07
    w 11/10
    w 7/12 mit Sternengeschwisterchen 12/11

    und dem Einschleicher..... ET 01.03.2017

  5. #5
    Mae75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Ich glaube nicht an die Wirkung.

    Ich war während meiner 1. SS allerdings trotzdem zur geburtsvorbereitenden Akkupunktur, da diese im Kreißsaal des KH stattfand, wo ich entbinden wollte.

    Ich hatte also dabei die Gelegenheit mir in Ruhe den Kreißsaal anzusehen, die Hebammen kennen zu lernen und mit ihnen zu plaudern.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Ich bin gerade wegen Rückenschmerzen bei einem Orthopäden in Behandlung, der eigentlich dafür bekannt ist, dass jeder von ihm Akkupunktur bekommt....mir hat er wegen der schwangerschaft davon abgeraten...deshalb hab ich es sein lassen.

    Aber vielleicht kennt der sich auch einfach mit schwangerschaft nicht aus und will das deshalb nicht machen?

  7. #7
    Avatar von Enil
    Enil ist offline Ehemals line1109
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    847

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Zitat Zitat von Kaddi80 Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade wegen Rückenschmerzen bei einem Orthopäden in Behandlung, der eigentlich dafür bekannt ist, dass jeder von ihm Akkupunktur bekommt....mir hat er wegen der schwangerschaft davon abgeraten...deshalb hab ich es sein lassen.

    Aber vielleicht kennt der sich auch einfach mit schwangerschaft nicht aus und will das deshalb nicht machen?
    Ich weiß von meiner Hebi, dass sie auch Rückenschmerzen in der Schwangerschaft akkupunktiert.
    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte auch nicht meine Bilder/Texte ohne mein ausdrückliches Einverständnis zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  8. #8
    Indigoblau ist offline endlich ist Lasse da
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    238

    Standard Re: Akupunktur in der Schwangerschaft

    Ich hatte um Ostern rum zwei Akkupunktursitzungen um meine Übelkeit zu bekämpfen. Leider hatte ich beim Setzen der Nadeln das Gefühl einen Stromschlag zu bekommen. Das war so unangenehm, dass ich es dann gelassen habe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •