Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von Sappho2001
    Sappho2001 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    4.370

    Standard Stubenwagen? Gitterbett?

    Hallo,

    ich finde, es wird langsam mal Zeit, sich um die größeren Anschaffungen zu kümmern.
    Wir haben bei den beiden Großen keinen Stubenwagen gehabt, denn erstens hätten wir 2 gebraucht und dafür gar keinen Platz gefunden. Und zweitens war in unserer Wohnung damals das Schlafzimmer gleich neben dem Wohnzimmer und dann hab ich sie eben in ihr Bettchen gelegt zum Schlafen.
    Jetzt haben wir ein Haus und brauchen eine Schlafmöglichkeit im Wohnbereich im Erdgeschoss.
    Darum suchen wir einen schönen Stubenwagen o.ä. Habt ihr Tipps?
    Die Gitterbetten haben wir auch nicht mehr, die waren damals schon gebraucht und nicht mehr gut in Schuss. Darum brauchen wir da auch ein neues.
    Hat da jemand Erfahrung mit IKEA? Sind die sehr wackelig? Oder doch lieber ein massives?
    LG,
    Sandra mit A-Hörnchen (04/06) und B-Hörnchen (06/06) und C-Hörnchen (11/10)

  2. #2
    Avatar von Brause86
    Brause86 ist offline Glückliche Mama
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    984

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Hallo

    Beim Stubenwagen kann ich dir nicht weiterhelfen.Aber die Giterbettchen von Ikea find ich toll sind auch nich wackelig

  3. #3
    Nohleymama ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.194

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Also bei den Großen hatte ich auch einen Stubenwagen. Beim Zwerg hatten wir einen Kinderwagen das war auch nicht schlecht weil der sich nachts auch gut mal hin und her schaukeln ließ.
    jetzt mag ich eigentlich so ein Stubenbett von Roba. Da kann man dann variieren wie man es will. Und später dann wollten wir so ein einfaches Gitterbett von IKEA kaufen. Bisher hatten wir mit Ikeamöbeln noch keine Probleme.
    Rasselbande an Board.....
    m 7/97
    m 6/99
    w 5/01
    m 5/07
    w 11/10
    w 7/12 mit Sternengeschwisterchen 12/11

    und dem Einschleicher..... ET 01.03.2017

  4. #4
    Avatar von Morningsun2010
    Morningsun2010 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    5.639

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Es kommt glaube ich darauf an, welches IKEA Bett man sich zulegt. Das allergünstigste fand ich z.B. schon eher "ramschig" und instabil, aber die von der Hemnes Serie sind sehr vertrauenserweckend.

    Meine Patentante hatte eine Hängewiege, die man in jedem Zimmer an die Decke haken konnte. Das fand ich auch ganz praktisch.

    Aber unser Kind hatte an abgelegt werden generell kein Interesse, daher hat sich nichts derartiges für uns gelohnt.
    4er Jungengespann: 2/2008, 11/2010, 1/2014 und 11/2017

  5. #5
    Indigoblau ist offline endlich ist Lasse da
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    238

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Unser Kleiner hatte einen Stubenwagen und fühlte sich selbst da am Anfang noch sehr verloren, so dass ich ein eingerolltes Handtuch um ihn legen musste. Danach ging es dann.

  6. #6
    Avatar von minakatze
    minakatze ist offline Einschleicherlein inside
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    861

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Mein Vater renoviert grad unsern Familienstubenwagen. Da lagen schon meine Schwestern, meine Nichten, mein Neffe und ich drin. Der kommt dann bei uns ins Schlafzimmer und im Kinderzimmer gibts ein Gitterbettchen.
    LG Linda mit Prinz Frechdachs und Prinzessin Rennmaus an der Hand (11/10 u. 11/12) und der Einschleicherprinzessin auf dem Arm ( 04/14).








  7. #7
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.617

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Unser Stubenwagen ist ein schönes altes Erbstück. Ich fand ihn für den Anfang prima, weil ich ihn von Raum zu Raum schieben konnte. Bräuchten wir jetzt einen Neuen, würd ich mich für einen Stubenwagen mit Schaukelfunktion entscheiden. Meine ich hab die mal von Alvi gesehen. Unser Stubenwagen knartscht und quietscht nämlich trotz regelmäßigem Ölen der Räder, und das war nicht gerade förderlich fürs Einschlafen

    Danach hatten wir ein 120 x 60 Bettchen. Ebenfalls Erbstück. Daran war praktisch, dass man eine Seite runterklappen konnte und das Baby so nachts fix zum Stillen/Flasche geben rüber ins Bett nehmen konnte.

    Nun haben wir ein 140 x 70 Ikea-Bett (glaub die gibts ja leider nur noch in 120 x 60) und sind sehr zufrieden. Unsere ganzen KiZi-Möbel sind von Ikea (Hemnes-Serie) und wir können echt nicht meckern.
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  8. #8
    Joyfulsoul ist offline enthusiast
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    231

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Wir werden in den ersten Monaten nur einen Stubenwagen benutzen, das Bettchen aber schonmal im Kinderzimmer aufbauen.

    Finde es einfach praktischer, wenn man das Kind tagsüber bei sich im Wohnzimmer haben kann und bei Bedarf einfach in einen anderen Raum schieben kann...
    Außerdem wird das Baby in den ersten Monaten bei uns im Schlafzimmer schlafen :)

    Insofern war das für uns von Anfang an klar...

    Wir haben beim Segmüller sehr schöne Bettchen und Stubenwägen gesehen. Entweder die ganz klassischen Korb-Wägen auf Rollen und mit Himmel oder aber so kleine Gitterbettchen zum Schaukeln und ebenfalls auf Rollen (und mit Himmel :)

    Was mir gar nicht gefallen hat, waren die Betten bei Babyone in Weiterstadt... Aber das ist vielleicht auch von Markt zu Markt unterschiedlich...

  9. #9
    Avatar von Antiarna
    Antiarna ist offline old hand
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.048

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Da wir 3 Stockwerke haben, wird es im Schlafzimmer wohl das Gitterbett(2 Etage),
    1 Etage: Wohnzimmer, Kinderzimmer ein Stubenwagen, um mobil zu sein und im Erdgeschoß wird bei Bedarf ein Reisebettchen aufgestellt, ist vor allem im Frühjahr/Sommer praktisch, da wir dann sobald es warm wird oft auf der Terasse sind.

  10. #10
    jurtauf ist offline old hand
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    844

    Standard Re: Stubenwagen? Gitterbett?

    Schleich mich mal aus dem Dezember rein:

    Mein Mann hat von mir den Auftrag bekommen, eine Wiege zu bauen. :z Er macht das auch gerne, damit das Kleine in der ersten Zeit dann bei uns im Schlafzimmer schlafen kann und ich es auch mal mit ins Wohnzimmer nehmen kann. Ansonsten gibt es für später dann ein Gitterbettchen im Kinderzimmer.

    Wieder rausschleich.
    Sternchen 05.11.2009



    Meine Oktoberbino2013 ist Muki0908

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •