Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
Like Tree12gefällt dies

Thema: Senkwehen und co

  1. #1
    katsch85 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Senkwehen und co

    Hallo zusammen!

    Ist ja nun meine erste Schwangerschaft und habe daher keine "Erfahrungen" vorab sammeln können. In jedem fall habe ich seit Mittwoch senkwehen. Mittwoch dachte ich, ich bekomme Magen Darm oder so, weil ich es als bauchkrämpfe im Oberbauch empfunden habe. Ab gestern Mittag ging es dann echt gar nicht mehr und ich habe mich versucht hinzulegen und die Krämpfe auszuhalten. Habe teilweise echt geschnauft dabei. Bin dann aufm späten Nachmittag in die Badewanne. Die Wärme hat echt gut getan. Habe heute dann meine hebi angerufen und sie meinte, es seien senkwehen. Bin immer davon ausgegangen (weil ich es gelesen hatte), dass die senkwehen keine Schmerzen verursachen etc. Meine hebi meinte, dies sei von Frau zu Frau sehr unterschiedlich. Es gäbe Frauen, die merken die senkwehen wohl noch nicht mal und andere haben wohl auch Schmerzen.

    Als Tipp hat sie mir noch eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen empfohlen. Ebenso kann ich auch schon mit hmbeerblättertee anfangen, weil der wohl auch entspannt.

    Und seit heute morgen merke ich, dass die kleine sich ein Stückchen ihre Lage verändert haben muss, weil ich nicht nur rechts einen harten Bauch fühle sondern nun auch links. Madame rückt sich in Position ;-)
    Meine lieben Hibbelbino´s sind Lupina89, Mautzi81 und Anny

  2. #2
    Avatar von LilaLiane
    LilaLiane ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Langsam wird es spannend, so viel Zeit ist ja nicht mehr bis die ersten Babys kommen werden. Spannend. Ich hab in letzter Zeit nur recht häufig Übungswehen, das habe ich beim ersten Kind nicht gemerkt. Senkwehen habe ich auch nicht bemerkt, deswegen habe ich auch noch einen Tag vor Geburt gesagt, dass ich sicher übertragen werde. So kann man sich irren.

  3. #3
    Cass ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Also seit heute morgen habe ich wirkliche Schmerzen. Nicht zu vergleichen mit Geburtswehen, aber wie zu schlimmsten Zeiten bei den Tagen. Magnesium scheint da nicht wirklich zu helfen, aber ich denke sie sind noch nicht MMwirksam. Ich werd morgen mal meine Hebamme anrufen...

    Zum Glück hat mir mein Mann den Großen heute abgenommen. Ein Kleinkind hätt ich nicht ertragen...
    Entweder hat man recht oder ist beliebt.

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...10/16/2013.png

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../pwgfsek8j.png

    Meine Oktober 2013 Bino ist Pica.

  4. #4
    Avatar von Pica
    Pica ist offline glaubt an Wunder

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Zitat Zitat von Cass Beitrag anzeigen
    Also seit heute morgen habe ich wirkliche Schmerzen. Nicht zu vergleichen mit Geburtswehen, aber wie zu schlimmsten Zeiten bei den Tagen. Magnesium scheint da nicht wirklich zu helfen, aber ich denke sie sind noch nicht MMwirksam. Ich werd morgen mal meine Hebamme anrufen...

    Zum Glück hat mir mein Mann den Großen heute abgenommen. Ein Kleinkind hätt ich nicht ertragen...
    Oh je, na dann hoffe ich mal, es ist harmlos, wäre ja noch ein wenig Früh. Melde dich mal wenn du mehr weißt.

    Ich habe momentan auch wieder öfters Übungswehen, hab die ja auch schon seit der 30. Woche aber da ist nichts schmerzhaft, nur die Luft wird mir hin und wieder etwas abgedrückt, ist halt eher ein wenig unangenehm, habe aber morgen auch schon wieder einen Termin zum CTG.

    Gute Nacht Wünsche ich dir, ich hoffe du kannst einigermaßen schlafen.

    Lg Pica

  5. #5
    jurtauf ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Ich scheine wohl auch Übungswehen zu haben. Zumindest drückt es teilweise echt fies und der Bauch ist steinhart. Auf den bisherigen CTGs ist jedoch nichts zu sehen. Habe ja auch noch 5 Wochen!

  6. #6
    Avatar von levantesgirl
    levantesgirl ist offline Aller guten Dinge sind 3!

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Ich hatte die Woche auch schon Senkwehen. In der Nacht bin ich mehrfach wach geworden von deutlichen Wehen und mein Bauch ist auch schon deutlich nach unten gewandert. Ich bin sogar im Hotel von einer Dame angesprochen worden,ob ich gemerkt hätte, dass sich der Bauch gesenkt hätte und wie lange es denn noch bis zum ET wäre. Ich finde das in der 32. SSW etwas früh, aber es hat sich noch nichts auf den GMH oder MM ausgewirkt. Übungswehen habe ich min. 1- 2 in der Stunde. Der Bauch wird sehr hart und ich muss schonmal kurz innehalten oder mich auch schonmal setzen.
    Mit großem Traktorfan *11/11
    Kleinem Traktormegafan*10/13

    Und kleinstem Traktorfan *2/16


  7. #7
    Avatar von DaSa20
    DaSa20 ist offline voller Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    was ist eigentlich der Unterschied zwischen Übungs- und Senkwehen?
    also nicht unbedingt theoretisch sondern spürt man den Unterschied??





  8. #8
    Avatar von LilaLiane
    LilaLiane ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    So fühlen sich Senkwehen an
    Soll wohl eher im Rücken schmerzen und durch ein "Unwohlsein" zu merken sein. Und am Ende sitzt halt der Bauch etwas tiefer.

  9. #9
    Avatar von levantesgirl
    levantesgirl ist offline Aller guten Dinge sind 3!

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Schwierig zu erklären. Übungswehen spüre ich eher oben am Bauch. Bei den Senkwehen habe ich schon ein deutliches Ziehen im Schambereich gespürt. Hart wird der Bauch bei beiden Wehenarten. Senkwehen finde ich schon unangenehmer, obwohl sie noch lange nicht vergleichbar sind mit den späteren Geburtswehen. Mmmm, wirklich schwierig zu beschreiben....
    Mit großem Traktorfan *11/11
    Kleinem Traktormegafan*10/13

    Und kleinstem Traktorfan *2/16


  10. #10
    Avatar von pumpkin1981
    pumpkin1981 ist offline Kürbiskopp

    User Info Menu

    Standard Re: Senkwehen und co

    Wenn ich mir viele Gedanken mache wird mein Bauch hart... Nach unten ist noch nix gerutscht. Seit dem Wochenende zieht es manchmal in den Leisten. Auch die Kindsbewegungen haben sich verändert, weniger Platz und weniger "Schwung"
    Große 21.08.2010
    Kleine 11.09.2013

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •