Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 84
Like Tree25gefällt dies

Thema: Schwangerschaftsdiabetes?!

  1. #61
    Vivichen ist offline stolze Mädchen-Mama
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    445

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Zitat Zitat von Milchballon Beitrag anzeigen
    mich hats doch erwischt. der erste und dritte wert waren ok, nur der zweite liegt 0,1 über der grenze. also anstatt maximal 10,0 hab ich 10,1. nun gab es ne überweisung an die klinik, die mich in zwei wochen bestellt haben. sooo eilig schien es deren meinung nach nicht zu sein und irgendwelche auflagen haben sie mir bis dahin auch nicht gegeben. ich soll nichtmal nüchtern erscheinen.
    wenn ich glück habe, checken die nur nochmal den normalen blutzucker und behalten mich nicht irgendwann zum tag-nacht-vergleich für 24h da. aber meine wunschklinik kann ich mir wahrscheinlich abschminken, denn die haben keine kinderklinik angeschlossen. nun ja, jetzt heißt es zwei wochen warten.
    Na da würde ich mich jetzt aber nicht irre machen! Das ist ja nur ne minimale Abweichung und fast noch der grenzbereich.
    Ich sehe ja auch alles in der Schwangerschaft ein bisschen enger, aber bei einer nicht- schwangeren würde man jetzt gar nichts machen. Also sollte man sich als schwangere auch nicht zu viele Gedanken machen. Also nicht, wenn der wert wirklich nur 0,1 zuhorcht ist. Vor allem wenn es nur bei einem von dreien ist.
    Wahrscheinlich ist da nur eine Beobachtung angesagt und sonst nichts weiter...
    Also behalte mal deine Wunschklinik im Auge.
    Milchballon gefällt dies

  2. #62
    Milchballon ist offline Püppi outside
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    249

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Danke für den Zuspruch.
    Vivichen gefällt dies
    Pille abgesetzt im Oktober 2012

    1. ÜZ 10.10. bis 27.11.
    2. ÜZ 28.11. bis 09.01. krank
    3. ÜZ 10.01. bis ??? (ES am Tag 22)

    http://www.wunschkinder.net/forum/za...16225,nummer=2

    A.J. geboren am 30.10.2014

  3. #63
    Avatar von Ismay
    Ismay ist offline Wunder-Fan
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    783

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Einer von drei Werten darf doch sogar auffällig sein, oder?

  4. #64
    Milchballon ist offline Püppi outside
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    249

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    wo hast du das gelesen? wäre ja interessant zu wissen...
    Pille abgesetzt im Oktober 2012

    1. ÜZ 10.10. bis 27.11.
    2. ÜZ 28.11. bis 09.01. krank
    3. ÜZ 10.01. bis ??? (ES am Tag 22)

    http://www.wunschkinder.net/forum/za...16225,nummer=2

    A.J. geboren am 30.10.2014

  5. #65
    Avatar von Ismay
    Ismay ist offline Wunder-Fan
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    783

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Zitat Zitat von Milchballon Beitrag anzeigen
    wo hast du das gelesen? wäre ja interessant zu wissen...
    Das hat mir meine Hebamme mal so gesagt...

    *motz-mecker* Nachdem die Hebamme mir gestern geschrieben hat, dass das Labor meine Blutwerte nicht auswerten konnte, weil ihnen das Blut geronnen ist , haben wir heute bei der VU nochmal den nüchternen Blutzucker gemessen und der war wieder erhöht. Also hat sie mir die Nummer vom ortsansässigen Diabetologen gegeben, nächste Woche habe ich dort einen Termin und der macht jetzt nochmal den Ein-Stunden-Belastungstest... Mann, hab ich da Bock drauf...

    Die Sprechstundenhilfe hat mir außerdem gesagt, ich soll an den drei Tagen davor ausgewogen essen, aber viele Kohlenhydrate, also Nudeln, Brot, Kartoffeln usw. Weiß jemand, warum?

  6. #66
    BeSe ist offline glückliche 2fach-Mama
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    874

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Zitat Zitat von Ismay Beitrag anzeigen
    Einer von drei Werten darf doch sogar auffällig sein, oder?
    Nein, sobald ein Wert erhöht ist, liegt ein SS-Diabetes vor.

    Selbst sobald ein Grenzwert erreicht ist (wären es in dem Fall von Milchballon also 10,0 gewesen), gibt's ne ÜW zum Diabetologen, dann liegt eine Intoleranz vor und die kann noch zum Diabetes werden.

    Außerdem steigt im Normalfall zw. der 29./30. SSW noch mal die Insulinresistenz an, weswegen eine Überwachung dann immer sinnvoll ist.

    Aber bei der geringen Abweichung wird eine Ernährungsumstellung (also VK-Produkte) erstmal völlig ausreichend sein - da würde ich mir auch noch keine Sorgen machen...

    Meine Diabetologin is sogar erstaunt, dass ich bis jetz noch kein Insulin spritzen muss - das hatte sie in der 20. SSW vermutet, dass es "bald" so sein wird... und ich esse 4-5 ausreichend große Mahlzeiten am Tag, also nix mit Hungern
    Sohnemann 1 geboren am 31.12.2012 in der 28. SSW
    Töchterchen 2 geboren am 18.09.2014 in der 41. SSW

  7. #67
    BeSe ist offline glückliche 2fach-Mama
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    874

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Zitat Zitat von Ismay Beitrag anzeigen
    Die Sprechstundenhilfe hat mir außerdem gesagt, ich soll an den drei Tagen davor ausgewogen essen, aber viele Kohlenhydrate, also Nudeln, Brot, Kartoffeln usw. Weiß jemand, warum?
    Ja, damit dein Körper quasi schon dran gewöhnt is, genug Insulin zu produzieren - ansonsten würde das deine Werte verfälschen und der Test wäre nicht aussagekräftig...

    Ergänzung: selbst mit SS-Diabetes soll man am Tag ca. 50 % Kohlenhydrate zu sich nehmen! Das ist wichtig, weil das Kind die für's Wachstum benötigt! Da kommt es dann eben nur auf die richtigen KH drauf an, also Kartoffeln, VK-Brot, -Reis, -Nudeln...
    Sohnemann 1 geboren am 31.12.2012 in der 28. SSW
    Töchterchen 2 geboren am 18.09.2014 in der 41. SSW

  8. #68
    Vivichen ist offline stolze Mädchen-Mama
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    445

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Ich durfte am Freitag den ollen Zuckersaft trinken. Heute habe ich die Info von meiner gyn bekommen. Mein BZ lag nach einer Stunde bei 88 mg/dl. Also alles schick!
    Und ich bin um den großen Test herum gekommen!
    Corky6579 und Milchballon gefällt dies.

  9. #69
    Milchballon ist offline Püppi outside
    Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    249

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    du glückliche... ein bisschen neidisch bin ich schon. ich mag keine krankenhäuser...
    Pille abgesetzt im Oktober 2012

    1. ÜZ 10.10. bis 27.11.
    2. ÜZ 28.11. bis 09.01. krank
    3. ÜZ 10.01. bis ??? (ES am Tag 22)

    http://www.wunschkinder.net/forum/za...16225,nummer=2

    A.J. geboren am 30.10.2014

  10. #70
    Avatar von Ismay
    Ismay ist offline Wunder-Fan
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    783

    Standard Re: Schwangerschaftsdiabetes?!

    Ich war heute nochmal zum Testen beim Diabetologen, die beiden Nüchternwerte waren absolut in Ordnung, die beiden Belastungswerte kriege ich morgen gesagt. Der Arzt meinte aber, dass die bestimmt auch okay sind... Drückt mir die Daumen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •