Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 115
Like Tree43gefällt dies

Thema: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

  1. #71
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Zitat Zitat von Rgje Beitrag anzeigen
    Puh. Seit gestern Abend sind die Mädels da, haben mit Taschenlampen über 100 Eier im Garten gefunden und heute hat die Große gefragt, ob ich schwanger bin.
    Sie haben sich gefreut; die Kleine legt ständig ihren Kopf auf meinen Bauch.
    Ab nächster Woche gibt es also Stress ohne Ende wegen dem Unterhalt. Mein Mann rutscht durch unser Kind ja in eine andere Zeile in der Düsseldorfer Tabelle. Außerdem möchten wir die Elternzeit hälftig aufteilen und das Elterngeld ist weniger als der Selbstbehalt; für diese Zeit würde er also keinen Unterhalt zahlen können. Seine Ex hat sich jetzt aber ein richtig teures Haus gemietet und rechnet fest mit dem Unterhalt. Selber arbeitet sie aber nur halbtags, könnte die fehlenden 500 Euro also ganz einfach ausgleichen. Ich werde definitiv nicht die ganze Zeit zu Hause bleiben, denn ich bin eigentlich der Karrieretyp. Außerdem ist das unser Kind und nicht nur meines und ich habe auch Unterhaltsverpflichtungen (Exmann und Kind).
    Hm, das ist hart! Könnt ihr nicht vorher die 500€ sparen und seiner Ex zahlen, damit die Kinder nicht um ihren Unterhalt umfallen? Oder kannst du den nicht übernehmen, wenn du dann statt ihm voll arbeiten gehst? Ich muss ehrlich sagen, dass ich es ziemlich daneben finde, wenn Männer keinen Unterhalt zahlen. Das ist ja ihr Anteil. Dafür ist die Mutter 24/7 allein für die Kinder da, kocht, hilft bei den Aufgaben, pflegt wenn sie krank sind etc. . Und die einzige Pflicht des Vaters ist den Unterhalt zu zahlen. Meine Freundin konnte nach der Geburt monatelang ihre Wohnung nicht zahlen, weil ihr Ex ihr den Unterhalt vorenthalten hat. War echt arg. Finde da gar nicht, dass Deutschland da so väterfeindlich ist. Viel zu viele leisten ihren Beitrag da einfach nicht oder finden 1000 Ausflüchte, um für ihre Kinder möglichst wenig zu zahlen.

    https://www.google.es/amp/s/m.faz.ne...88366.amp.html

    Ich würde einfach mit der Ex gemeinsam schauen, welchen Weg ihr findet, ohne dass ihre Kinder um ihren Anteil umfallen :) Sonst natürlich super, wenn der Vater sich so Zeit fürs Baby nehmen kann :)

  2. #72
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Test

  3. #73
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Zitat Zitat von Rgje Beitrag anzeigen
    Außerdem möchten wir die Elternzeit hälftig aufteilen und das Elterngeld ist weniger als der Selbstbehalt; für diese Zeit würde er also keinen Unterhalt zahlen können. Seine Ex hat sich jetzt aber ein richtig teures Haus gemietet und rechnet fest mit dem Unterhalt. Selber arbeitet sie aber nur halbtags, könnte die fehlenden 500 Euro also ganz einfach ausgleichen. Ich werde definitiv nicht die ganze Zeit zu Hause bleiben, denn ich bin eigentlich der Karrieretyp. Außerdem ist das unser Kind und nicht nur meines und ich habe auch Unterhaltsverpflichtungen (Exmann und Kind).
    Hm, keinen Unterhalt zu zahlen find ich mega hart. Die Mutter kocht ja in der Zeit trotzdem für die Kinder, spielt und lernt mit ihnen, holt sie von der Schule ab und bringt sie ins Bett oder pflegt sie wenn sie krank sind. Und das 24/7. Dagegen ist die einzige richtige Pflicht des Vaters der Unterhalt. Meine Freundin hat mal ein paar Monate lang ihre Miete nicht zahlen können, weil ihr Ex ihr nach der Geburt monatelang den Unterhalt vorenthalten hat. Das war richtig arg.

    Finde Deutschland da auch nicht sonderlich väterfeindlich.

    https://www.google.es/amp/s/m.faz.ne...88366.amp.html

    Könnt ihr die 500€ für diese Zeit nicht vorher sparen oder du übernimmst sie, wenn du dann ja wieder Vollzeit arbeiten gehst?

    Sonst natürlich super, wenn dein Partner sich so Zeit für euer Baby nehmen kann :)

  4. #74
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Sehr ärgerlich mit den Beiträgen, Flowerchild!

    Mich ärgert es ja, dass nicht alle Smilies dargestellt werden.
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

  5. #75
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Rgje: Wieso zahlt ihr in der Zeit keinen Unterhalt? Könnt ihr den nicht vorher wegsparen oder du übernimmst ihn, wenn du dann ja wieder voll arbeitest? Seine Kinder haben doch ein Recht auf ihren Unterhalt. Immerhin ist der Unterhalt die einzige Pflicht des Vaters, während die Mutter kocht, kranke Kinder pflegt, zur Schule bringt etc. . Meine Freundin hätte nach der Geburt fast ihre Wohnung verloren, weil sie die Miete ein paar Monate nicht zahlen konnte, weil ihr Ex ihr den Unterhalt vorenthalten hat.

  6. #76
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Zitat Zitat von Flowerchild Beitrag anzeigen
    Rgje: Wieso zahlt ihr in der Zeit keinen Unterhalt? Könnt ihr den nicht vorher wegsparen oder du übernimmst ihn, wenn du dann ja wieder voll arbeitest? Seine Kinder haben doch ein Recht auf ihren Unterhalt. Immerhin ist der Unterhalt die einzige Pflicht des Vaters, während die Mutter kocht, kranke Kinder pflegt, zur Schule bringt etc. . Meine Freundin hätte nach der Geburt fast ihre Wohnung verloren, weil sie die Miete ein paar Monate nicht zahlen konnte, weil ihr Ex ihr den Unterhalt vorenthalten hat.
    Ich vermute da eher das Problem, dass die Mutter wohl über ihre Verhältnisse lebt und eben mit dem Höchstsatz rechnet.

    Ich selbst bin auch auf der anderen Seite (erhalte Unterhalt), habe mich aber gut mit dem Vater meiner drei Kinder individuell einigen können. Aber es erfordert viel Geduld, viele Gespräche usw.!


    Und wenn der Mutter die Mediennutzung der Kinder egal zu sein scheint. Nun ja.
    Ich hoffe einfach, dass es keine zusätzliche Belastung für Rgje und ihr kleines Familienglück wird!

    Dies ist ein sehr schwieriges Thema...
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

  7. #77
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Naja, wer bestimmt, dass die Mutter über ihre Verhältnisse lebt? Weil sie die Kinder auch alleine ohne Zutun des Mannes durchbringen könnte? Wieso sollte sie? Es sind ja auch zu 50% seine Kinder. Weil sie ok einem Haus lebt? Übrigens die Kinder des Mannes auch! Mehr als den gesetzlichen Anteil an Alimenten kann sie nicht bekommen. Und für die vielen Mehrstunden an Kinderbetreuung, die man übernimmt ist dies auch keine so große Entschädigung bzw. muss man damit ja sowieso Sachen für die Kinder zahlen. Ich mein jeder Mann, der ein Kind in die Welt setzt weiß, dass er dann auch einen Beitrag leisten muss. Zudem scheint sie ja mit 500€ für 2 Kinder auch den Wohnraum für diese Kinder (das Haus) zu bezahlen. Sry, aber keinen Unterhalt zu zahlen geht für mich gar nicht. Und nein, ich bin noch sehr glücklich mit meinem Partner und muss mich nicht um Alimente herumstreiten :) , aber wenn er jemals sowas abziehen würde, dann würde der was zu hören bekommen.

    Ich hoffe Rgjes Mann und seine Ex können einen fairen Weg finden :) bei dem ihr Mann dennoch Karenz gehen kann.

  8. #78
    Flowerchild ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Die ausnützende Ex ist ein Mythos. In Deutschland bekommen ganz viele Kinder nicht das Geld, das ihnen zusteht:

    https://www.google.es/amp/s/m.faz.ne...88366.amp.html

    Zudem werden betreuende Mütter ja oft bei Karrieresprüngen übergangen etc. - alles Nachteile, die der nicht betreuende Mann nicht hat. Also ist man als Frau im Normalfall finanziell immer der Verlierer. In Österreich gibts auch die Playboygrenze, einen humanen Maximalbetrag der gezahlt wird - also kann eine Frau mit dem Unterhalt auch einen steinreichen Mann nicht ausnützen.

    Sry, dass ich da jetzt so deutlich meine Meinung gesagt habe, aber mich schockiert das einfach, wenn Frauen da nicht zusammenhalten. Wie fändest du es, wenn er dir später mal einfach ein halbes Jahr keinen Unterhalt für euer Kind zahlt? Oder seine Kinder nicht mehr in ihrem Haus leben können, weil sich die Mutter diesen Wohnraum für die Kinder ohne den Unterhalt nicht leisten kann?

  9. #79
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Hallo Flowerchild,

    ich verstehe Deine Argumente vollkommen und kann diesen nicht wiedersprechen. Mein Vesuch ist es, eben auch den Kindern zu ermöglichen ihren Vater besuchen zu können, in einer Wohnung wo für alle drei Kinder Platz ist. Dies wäre bei Durchsetzung der Düsseldorfer Tabelle schlicht nicht möglich. Sowohl mein Ex als auch ich haben eine schöne Bleibe gefunden, die Kinder fühlen sich bei beiden wohl. Hobbys können finanziert werden und sobald auch mal wieder extra Kosten für Klassenfahrten anfallen, wird dies von uns beiden bezahlt.
    Wie schon in meinem ersten Posting zu diesem Thema erwähnt, erfordert es viel Geduld. Meinerseitas bestimmt zu viel Nachsicht, aber ich tue es gerade für meine Kinder und ihr Wohl. Ist ihr Vater genervt, hätte Geldsorgen und demnach nur ein Einzimmer Appartement, würden sie dann von den Besuchen bei ihrem Vater nicht "profitieren" können und unwohl fühlen. Dies möchte ich aber nicht!

    Es mag blöd und naiv klingen, aber so lange ich zurecht komme, der Kindsvater sich bei Extra Anschaffungen nach Absprache beteiligt, ist mir die Tabelle wurscht.

    Doch möge es bitte jede Mama so handhaben, wie es für sie richtig erscheint.
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

  10. #80
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Frühjahr mit den Oktobärchen im Bauch

    Wie geht es denn den Damen in der "Versenkung"? Juja30, Agathe, J3nj3n, Moni83 und Tomife86?!?!

    Habt Ihr die Feiertage und die Ferienzeit gut überstanden? Wie geht es Euren kleinen Bauchbewohnern?
    Wir vermissen Euch hier in unserer kleinen Oktoberrunde!!!
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •