Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von Nique78
    Nique78 ist offline Seifenblasen- liebhaberin
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    1.571

    Standard Es swird ernst...

    und ich kriege langsam Panik. Meine Schwester hatte am 04.08.ET und bis jetzt ist noch nix passiert. Dadurch befasse ich mich mit dem Thema Geburt so sehr... . An manche Tagen denke ich, ich kriege das schon irgendwie hin (haben ja andere auch schon geschafft ) und am nächsten Tag habe ich nur Angst vor dem Ungewissen, vor den schrecklichsten Schmerzen die man sich so ausmalen kann, vor dem "Huch, nun ist da ja wirklich ein (unser) Baby"... .
    Ich muss noch einiges besorgen und bin so unbeweglich und langsam..., hab mich irgendwie verlegen und seit heute Schmerzen in der Schulter. *nerv*
    Erst konnte es nicht schnell genug gehen und nun könnte ich noch etwas Zeit gebrauchen.
    Und bei euch so?
    Nique
    *sowas von ungeduldig bin*
    - *und bleib*

    1. IUI war am 20. Juli 2009
    BT am 03. August 2009 negativ

    2. IUI am 22. September 2009
    BT am 06. Oktober 2009 negativ


    am 17.06. 2010 kam die Zustimmung für die ICSI -doch: spontan positiv!!!

    13.07.2010 - kein Herzschlag mehr...


    positiv getestet am 14.01.2011 :liebe:


    :liebe: Greta Charlotte 25.09.2011:liebe:

  2. #2
    Avatar von Puschlchen
    Puschlchen ist offline mummy in action
    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    467

    Standard Re: Es swird ernst...

    Ich kann dich soooooooooooo gut verstehen
    Bei mir ist es phasenweise genauso...
    War am DO mal wieder zur VU, zur der ich ja wegen der Vorwehen jetzt wöchentlich muss. Da hab ich so nebenbei gesagt: In 3 Wochen möchte ich gerne noch zu ner Hochzeit, danach ist mir alles egal. Meine FÄ meinte nur: Also das kann ich Ihnen nicht versprechen, dass das noch klappt!
    Da war ich erst mal fertig Ich meine klar kann es bald losgehen und gerade bei mir mit dem verkürzten GMH und den Wehen... aber irgendwie hab ich trotzdem Panik bekommen, als ich das so gehört habe... was sind schon 3 Wochen?
    Bei mir ist das so, dass ich gar nicht mal so die Angst vor der Geburt habe (kann aber auch noch kommen) sondern vielmehr vor der Situation wenn man den "Schonraum Krankenhaus" verlässt und dann hier mit so einem Würmchen zu Hause sitzt und auf einmal Verantwortung hat. Ich frag mich halt, ob wir das alles so schaffen und richtig machen... so simple Sachen wie die richtigen Anziehsachen raussuchen und so was... Klar, alle sagen man wächst da rein, aber Schiss hab ich trotzdem.
    Und dann gibt es so Momente wie vorhin, wo ich ich es kaum noch erwarten kann endlich zu wissen wie sie aussieht, sie in den Arm zu nehmen und und und...
    Vollkommenes Gefühlschaos halt

  3. #3
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    612

    Standard Re: Es swird ernst...

    Ich kann dich voll verstehen. Ich kann mir manchmal auch schwer vorstellen, dass da jemand in mir wohnt :)
    in ein paar Wochen sollen wir nicht mehr zu zweit sondern zu dritt sein!!!

    Aber wir bekommen das alles schon hin :)
    Die Zeit verging wirklich super schnell!
    24.01 Bluttest 1 HCG ->1045 POSITIV!!!
    04.02 Herzchen blubbert :liebe:
    23.09 Sie ist da

    http://lb1f.lilypie.com/XahYp2.png

  4. #4
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    634

    Standard Re: Es swird ernst...

    Das kenn ich auch. Hab vor allem Angst wenns ums anziehen des Kindes geht. Hab schon alles mögliche im Köfferchen, was er für die Heimfahrt anziehen könnte und für unterwegs gleich zwei Spucktücher (wir fahren 10 Minuten und ich wette da schläft er, hab aber extra die besonders hübschen mit blauem Muster eingepackt). Hab meinen Mann auch schon gefragt, was wir an dem Tag machen, an dem wir aus dem Krankenhaus heimkommen, denn wir haben dann ein BABY!!! Er meinte nur ganz cool, wir legen uns zu dritt ins Bett und schauen ihn an.

  5. #5
    Avatar von Minifee86
    Minifee86 ist offline Glückliche Mami!
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.159

    Standard Re: Es swird ernst...

    Jaaa ich kann die verstehen

    Ich habe nicht soo die Angst vor der Geburt, aber man macht sich Gedanken, ob sie genauso wird wie bei Leonie, das wäre traumhaft......

    Bei mir wird immer die Frage aufkommen, wie es wird, mit 2 Kindern, aber dann sage ich mir, das hat bis jetzt jede Mama geschafft
    LG Julia

    http://lb3m.lilypie.com/JXNip2.pnghttp://lb1m.lilypie.com/IETMp2.png

    ***Sternchen im Herzen(08,09,10)

    Einen dicken Knuddler an meine Binos
    Frau.Waage,Yvy84,MoniqueFranke,alexfr85 und sweetdani25

  6. #6
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    1.458

    Standard Re: Es swird ernst...

    Ich hab nicht so panik...
    wegen mir könnt die kleine schon da sein. Bin total genervt... Kann Nachts nicht mehr schlafen wegen meinen Beinen und nicht mal Mittags kann ich ne stunde schlafen. Auch reicht es auf dem Sofa zu liegen, damit die Beine unruhig werden.
    Mag grad nimmer...

    Aber auch so freu ich mich auf die neue Zeit zu viert... Schaue mir jetzt bald noch eine Klinik in der Schweiz an. Die soll richtig toll sein und eine Hebamme die dort arbeitet kenne ich auch schon lang...
    Lg Monique

    http://lbyf.lilypie.com/ywfXp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/GNgep2.png


    Meine Binos sind
    minifee86 mit Leonie und Arina
    und Pennyfeather mit Emilie Hannah und Yoshua
    Samuel

    Bitte klicken, denn für jeden Klick bekomm ich dshinis...



  7. #7
    Plueschbommel ist offline old hand
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    961

    Standard Re: Es swird ernst...

    Zitat Zitat von MoniqueFranke Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht so panik...
    wegen mir könnt die kleine schon da sein. Bin total genervt... Kann Nachts nicht mehr schlafen wegen meinen Beinen und nicht mal Mittags kann ich ne stunde schlafen. Auch reicht es auf dem Sofa zu liegen, damit die Beine unruhig werden.
    Mag grad nimmer...

    Aber auch so freu ich mich auf die neue Zeit zu viert... Schaue mir jetzt bald noch eine Klinik in der Schweiz an. Die soll richtig toll sein und eine Hebamme die dort arbeitet kenne ich auch schon lang...
    Mir geht's ähnlich.

    Ich hab weniger Angst vor der Geburt und was dann kommt, als das ich einfach nur noch genervt und gereizt bin, weil einfach alles nur noch schwerfällig oder gar nicht mehr gehen will.
    Hinzu kommt, daß ich in meiner rechten Hand massiv Probleme mit Wasser habe ( ..ist halt nun mal meine Arbeitshand ) und ich manchmal deswegen nicht in der Lage bin, ein Blatt Papier zu halten, weil ich einfach kein Gefühl in den Händen habe.

    Dicke Füße habe ich nur, wenn ich zu lange in geschlossenen Schuhen herumgelaufen bin ( ...wie gestern, als ich 4 Stunden in der Stadt unterwegs war...).

    Ich wünsche mir im Moment fast jede Minute, daß es losgeht und ich endlich wieder einen normal funktionierenden Körper habe.

  8. #8
    Avatar von Nupsi2009
    Nupsi2009 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    7.104

    Standard Re: Es swird ernst...

    Zitat Zitat von Nique78 Beitrag anzeigen
    und ich kriege langsam Panik. Meine Schwester hatte am 04.08.ET und bis jetzt ist noch nix passiert. Dadurch befasse ich mich mit dem Thema Geburt so sehr... . An manche Tagen denke ich, ich kriege das schon irgendwie hin (haben ja andere auch schon geschafft ) und am nächsten Tag habe ich nur Angst vor dem Ungewissen, vor den schrecklichsten Schmerzen die man sich so ausmalen kann, vor dem "Huch, nun ist da ja wirklich ein (unser) Baby"... .
    Ich muss noch einiges besorgen und bin so unbeweglich und langsam..., hab mich irgendwie verlegen und seit heute Schmerzen in der Schulter. *nerv*
    Erst konnte es nicht schnell genug gehen und nun könnte ich noch etwas Zeit gebrauchen.
    Und bei euch so?
    Hach ja... ich könnt´auch noch ein wenig Zeit gebrauchen... für mich ists ganz gemütlich, schwanger zu sein....
    Vor der Geburt hab ich nicht so Angst. Die erste war nicht wirklich toll, aber ich habs überlebt, werd ich diesmal auch schaffen. Aber ich erinner mich gut an die ersten Monate mit Mininiklas... 1 Jahr und 9 Monate alle 1,5 Stunden aufwachen, dauermüde, und das jetzt noch mit Kleinkind... aber wird auch werden irgendwie :)
    ... mit Bub (05/09) und Bübchen (09/11) :liebe:

  9. #9
    Avatar von anja19840
    anja19840 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    2.516

    Standard Re: Es swird ernst...

    Zitat Zitat von MoniqueFranke Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht so panik...
    wegen mir könnt die kleine schon da sein. Bin total genervt... Kann Nachts nicht mehr schlafen wegen meinen Beinen und nicht mal Mittags kann ich ne stunde schlafen. Auch reicht es auf dem Sofa zu liegen, damit die Beine unruhig werden.
    Mag grad nimmer...

    Aber auch so freu ich mich auf die neue Zeit zu viert... Schaue mir jetzt bald noch eine Klinik in der Schweiz an. Die soll richtig toll sein und eine Hebamme die dort arbeitet kenne ich auch schon lang...
    Der Text könnte glatt von mir sein, genauso geht es mir!
    Die gleichen wehwehchen und genervt bin ich aauch, dazu hab ich noc ein Kind was JETZT unbedingt das Baby haben will.
    Jeden Tag küsst und streichelt sie den Bauch und sagt dann komm.

    Ich will ihn jetzt auch langsam los werden.
    Mir tun die Rippen weh ich hab nur noch Sodbrennen und dieses getrampel von ihm ist nur noch unangenehm.

  10. #10
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    1.458

    Standard Re: Es swird ernst...

    Ja das Getrampel in die Rippen, kaum das ich vielleicht doch mal eingeschlafen bin... Tagsüber im Moment meist ruhig dafür Nachtaktiv. Bin irgendwie froh wenn ich bald meinen Körper wieder für mich hab.

    Hätte die letzten Tage nur heulen können. Bin freiwillig früh aufgestanden. Und dann dementsprechend gereizt und hab mich nur noch mit meinem Mann gestritten. Das ist sehr selten eigentlich bei uns. Heut ging es ein wenig. die große war mit Oma am See und wir hatten Ruhe. Tat gut.
    Lg Monique

    http://lbyf.lilypie.com/ywfXp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/GNgep2.png


    Meine Binos sind
    minifee86 mit Leonie und Arina
    und Pennyfeather mit Emilie Hannah und Yoshua
    Samuel

    Bitte klicken, denn für jeden Klick bekomm ich dshinis...



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •