Hallo zusammen,

finde es immer total toll wenn ich einen Termin habe der mit der SS zu tun hat. Das ist irgendwie eine Zeit in der es nur um mich und das Baby geht. ( obwohl ich sagen muss das sich eh fast nur noch alles darum dreht )

Gestern war ich bei der Hebamme. Der Terimin war wirklich toll. Sie ist begeistert wieviel Vormilch schon da ist, und der Kleine liegt in SL. Mal hoffen das er sich nicht mehr umdreht.

Seit 2 Tagen turnt und poltert er nämlich so dolle, das man richtig dolle Beulen sieht und sich der ganze Bauch verschiebt. Aber ich finde es toll ihn so zu spüren.


Heute war ich dann bei der Ostheopathin, da ich mit dem Rücken so schwierigkeiten habe. Sie behandelt wohl viele Schwangere und auch Neugeborene.
Nun war ich heute da und eigentlich hat sie nur gedrückt geschoben destreckt, um die Spannung etwas raus zu nehmen, und ich bin ohne Schmerzen aus der Praxis.
Sie meint das man es wohl nie ganz weg bekommt aber eine Linderung. Denn durch die Auflockerung und SS Hormone ist nun mal alles recht locker und gerade der Bereich nicht so viel Bewegung gewohnt.
Kann also jedem der wirklich dolle Rückenbeschwerden hat empfehlen einen Ostheopaten aufzusuchen....

Liebe Grüße
Heike