Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 140
Like Tree11gefällt dies

Thema: CTG auffällig :-(

  1. #1
    Leben2015 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard CTG auffällig :-(

    Jetzt hat mich der KH Aufenthalt auch erwischt :-(

    Ich war heute morgen beim normalen CTG Termin beim Frauenarzt, da war eine auffällige Absackung. Die Frequenz liegt wohl normal zwischen 110-150.
    Sie war dann einmal bei 80..und mein FA meinte dass das nicht gut ist und hat mich ins Krankenhaus geschickt. Dort wurde ich dann auch gefragt ob ih genug getrunken hab. Hab ich klar nicht, Termin war ja heute morgen schon der Termin. Dann wurde im KH CTG gemacht, auch nicht so gut. Dann hab ich zwei Liter getrunken und vorhin nochmal gehabt. Sollte sitzen, da war die Frequenz auf einmal die ganze Zeit bei 150-180. Irgendwas scheint der Maus nicht gepasst zu haben, aber was nur? Sollte mich dann hinlegen, erst auf die eine adann auf die andere Seite. Dann wurd es nur langsam besser, aber wieder ein kleiner Abfall, wohl aber während einer Wehe.. :-(
    Die Maus hat sich auch durchgehend viel bewegt, was ist denn los...was hat sie denn? Was kann das sein? Soll heute Abend nochmal und morgen früh, d.h. über Nacht hier bleiben :-(

    Hab so Angst, was ist nur los mit unserer Maus :-(
    1. ÜZ: 11.09.2014 - 08.10.2014 (28 Tage)
    2. ÜZ: 09.10.2014 - 07.11.2014 (30 Tage)
    3. ÜZ: 08.11.2014 - 03.12.2014 (26 Tage)
    4. ÜZ: 04.12.2014 -

    Wir wollen ein Geschwisterchen
    1. ÜZ: 13.09. - 11.10.2017 (29 Tage)
    2. ÜZ: 12.10. - 06.11.2017 (26 Tage)
    3. ÜZ: 07.11. -


  2. #2
    Avatar von Lieselotte.
    Lieselotte. ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Oh Mensch aber du bist ja in sicheren händen. Bei mir hatte sich die hohe Frequenz gelegt nachdem ich spazieren war und einen Liter getrunken hatte
    Ich drück die daumen!

  3. #3
    Kyllikki ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Ich kann verstehen, dass du besorgt bist. Aber bleib erstmal ganz ruhig.

    Wenn akute Gefahr bestehen würde, würde sofort ein KS gemacht werden. Du bist schon so weit, dass es deiner Maus ziemlich sicher gut gehen würde, wenn sie jetzt geboren würde. Deswegen wird jetzt kein Arzt mehr ein Risiko eingehen um abzuwarten. Jetzt lässt du dich erstmal beobachten und Morgen früh bei der Visite löcherst du den Arzt mit deinen Fragen.

    Hast du eine Hebamme? Wenn ja, dann ruf sie auf jeden Fall an und Frage was sie denkt. Eine zweite Meinung und eine andere Sicht können nicht schaden.

    Ich wünsche dir und deiner Maus alles Gute!

  4. #4
    Leben2015 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Danke für eure antworrten und sorry das ich mich ausgeheult habe..das hat mich echt umgehauen heute.ich hab ein schlechtes Gewissen meinem Baby gegenüber :-( das ich uns so vernachlässigt habe..wenn es wirklich am trinken liegt

    Das CTG jetzt am Abend war gut..Die vierte Hebamme die mich jetzt wegen Trinken gefragt hat..hab heute vier Liter jetzt nachgetrunken. Hoffe es war "nur" das...Ich will morgen heim..hoffe es ist alles gut :-( Das war mir dann echt ne Lehre wenn das trinken der Grund war. Ich hoffe ihr geht es gut :-(

    Ja ich werde morgen mal meine Hebamme anrufen. Mein FA will mich nächste Woche dann erst zum CTG wieder sehen.

  5. #5

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Zitat Zitat von Leben2015 Beitrag anzeigen
    Danke für eure antworrten und sorry das ich mich ausgeheult habe..das hat mich echt umgehauen heute.ich hab ein schlechtes Gewissen meinem Baby gegenüber :-( das ich uns so vernachlässigt habe..wenn es wirklich am trinken liegt

    Das CTG jetzt am Abend war gut..Die vierte Hebamme die mich jetzt wegen Trinken gefragt hat..hab heute vier Liter jetzt nachgetrunken. Hoffe es war "nur" das...Ich will morgen heim..hoffe es ist alles gut :-( Das war mir dann echt ne Lehre wenn das trinken der Grund war. Ich hoffe ihr geht es gut :-(

    Ja ich werde morgen mal meine Hebamme anrufen. Mein FA will mich nächste Woche dann erst zum CTG wieder sehen.
    Erstmal
    Sei froh das du in guten Händen bist und sie sofort reagieren. Das ist wichtig. Ich kann dir nur von meiner Geburt berichten, ohne dir Angst machen zu wollen, sondern nur um dir zu zeigen das es gut ausgehen kann. Das gleiche wie bei dir. Immer wieder Auffälligkeiten. Haben Sie genug getrunken, gegessen? Hmmhm hin und her, immer wieder auffällig.
    Irgendwann nach drei Tagen haben sie die kleine geholt und es stellte sich heraus das sie eine Infektion hatte und dementsprechend schwächer war /wurde. Es war gut das sie so schnell reagiert haben. Definitiv.
    Vertrau den Ärzten und gib bitte dir nicht die Schuld, denn es kann alles mögliche sein, muss nicht am trinken liegen. Mach dir keine Vorwürfe
    esmee gefällt dies
    LG Senseless mit der

    Grossen 04/2005 ,dem Sturköpfchen 03/2010 &
    der Raupe Nimmersatt 09/2015

  6. #6
    Avatar von Lieselotte.
    Lieselotte. ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Hier wird sich nicht fürs ausheulen entschuldigt sowas muss sein, entlastet und du hattest allen Grund dazu wobei du ja ngar nicht "geheult" hast, sondern besorgt warst/bist, das ist doch völlig normal ich hoffe sehr, das es nur daran lag. Hab kein schlechtes gefühl, das hilft deiner Maus ganz und gar nicht. Alles liebe.... ich trink auch mal was, denke da auch zu selten dran
    esmee gefällt dies

  7. #7
    Avatar von Barbie90
    Barbie90 ist offline müde aber überglücklich

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Och Süße! !
    Können wir doch absolut verstehen, dass es ein RIESEN Schreck für dich war.
    Ich drück die Daumen, hör auf die Ärzte und ruh dich ein bissl aus.

  8. #8
    yv80 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Für's ausheulen musst du dich dich nicht entschuldigen!!!
    Hoffentlich war's wirklich nur das wenige trinken.

    Ich hing letztens ewig am ctg weil es ne ganze Weile über 190 ging.
    Ich nehm mir auch immer vor, viel zu trinken. Und hab schlechtes Gewissen, wenn ich es nicht schaffe oder vergesse!

    Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!!
    Glück kann man nicht kaufen! Glück wird geboren!

  9. #9
    Avatar von Barbie90
    Barbie90 ist offline müde aber überglücklich

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Wir sind auch sehr oft im oberen Bereich. So bei 170 bis 180. Die Maus wehrt sich aber auch immer sobald die Knöpfe auf den Bauch kommen.

  10. #10
    Leben2015 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: CTG auffällig :-(

    Danke..ihr seit so toll.

    Das Problem sind glaub ich gar nicht mal die hohen Frequenzen gewesen..ins KH sollte ich ja wegen dem einen Abfall...das hohe kam erst beim dritten CTG.

    Sie bewegt sich auch noch ganz normal viel..also wenn sie irgendwie je Infektion hätte oder irgendwas anderes, dann wären doch auch die Bewegungen weniger oder?
    Die Nacht war Horror, war ja klar..mir tut alles weh, ich bleib jetzt wach um schon mal zwei Liter zu trinken, weiss leider nicht wasnn ich das CTG bekomme.

    Es war echt ein Riesen Schreck gestern. Und ich hab mir dann echt Vorwürfe gemacht. Wir wollen ja alle nur das Beste für unsereMäuse und ich lass mich da so austrocknen scheinbar. Ich hoffe einfach das es "nur" am trinken lag.

    Da wird einem erstmal bewusst, so schnell kanns gehen. Ich wollt gestern die Klamotten in den Schrank räumen, die liegen alle daheim jetzt auf Couch und Bett. Sollte ja ein normaler Kobtrolltermin sein.

    Ich sag euch wenn ich heute heim komme, ich mach jetzt das alles fertig was geht. Weil ja wirklich jeden Moment was sein kann.

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •