Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Plaudern im Februar

  1. #11
    Jumena ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Hallo, ich muss leider wieder aus dem Bus aussteigen 😭. Leider war heute beim Ultraschall kein Herzschlag mehr vorhanden. Am Mittwoch muss ich ins Krankenhaus zur Ausschabung. Ich bin so traurig 😢. Euch anderen drücke ich ganz fest die Daumen und eine wunderschöne Schwangerschaft.

  2. #12
    JennyZ86 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Das tut mir so unendlich leid. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die schwere Zeit und von Herzen alles gute.

  3. #13
    Zafrina ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Oh nein, Jumena. Mir tut es auch sehr leid und ich wünsche euch alles Gute.

  4. #14
    Klümpchen ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Jumena, das tut mir wirklich schrecklich leid. Fühl Dich gedrückt 🍀

  5. #15
    Mami.mal.2 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Jumena falls Du hier noch liest: ganz viel Kraft und fühl Dich umarmt! Es tut mir so leid für Dich!

    Ich habe leider mitbekommen, dass Du nicht die Einzige bist, die aussteigen musste. Mir fehlen da echt die Worte... :-(

    Ihr Anderen: Macht doch mal piep und lasst von Euch lesen!

  6. #16
    Jumena ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Hallo,

    ich hatte nun am Mittwoch meine Ausschabung. Es fühlt sich alles so leer an. Alle Schwangerschaftsanzeichen sind weg. Es ist so als wäre nie was gewesen.

    Wir werden auf jeden Fall weiter üben und nicht aufgeben.

    Ich werde immer mal wieder hier rein schauen und drücke euch alle Daumen und wünsche euch alles Gute.

  7. #17
    Familiewerden ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Hallo in die Runde.

    @ Jumena:
    Das tut mir furchtbar leid für euch. Ich drücke euch die Daumen, dass es bald wieder klappt!

    Ich hatte heute wieder nen Termin mit Ersttrimesterscreening. Die Messungen waren unauffällig und jetzt heißt es noch warten, bis die Ergebnisse vom Bluttest da sind.
    Ansonsten wächst unser Zwerg wunderbar, die Größe entspricht wieder exakt dem voraussichtlichen ET.
    Jetzt bin ich wieder deutlich entspannter, auch wenn ich noch Angst vor den Blutwerten habe (die waren bei unserem Kleinen damals auffällig und die Ungewissheit vor Weihnachten hat mich damals ziemlich fertig gemacht)

  8. #18
    Mami.mal.2 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    @Familiewerden: Da können wir ja nun gemeinsam auf die Blutergebnisse warten!

    Ich war am Montag beim ETS und es war soweit auch alles ok. Bin gespannt, ob wir diese Woche noch die Ergebnisse bekommen.
    Und ich wurde aufgrund der Größe des einen Zwillings eine Woche vordatiert, d.h. ich bin nun auch offiziell mit dem ET im August gelandet.

    Ihr Anderen: Wie geht’s Euch?

  9. #19
    Sunny84 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Ich habe am Montag den Termin zum ETS und bin schon sehr gespannt was man da so sieht. Ist ja meine erste SS.

    Ich bin heute 12+0 und die Übelkeit wird langsam auch besser. Wie sieht es denn bei euch so mit der Gewichtszunahme aus? Ich habe bereits 3 kg zugenommen, da ich ständig Hunger habe.

  10. #20
    Zafrina ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plaudern im Februar

    Schön, dass es bei euch alles gut aussieht. Bei mir auch :)

    Ich habe am 14.03.2019 den Termin zum ETS, war aber schon diesen Montag zur Blutabnahme. Es ist auch meine erste SS und ich habe ziemlichen Respekt vor dem ETS.
    Bin heute 10+6 und die Übelkeit wird besser. Ich nehme seit einer Woche Nausema und seit dem ist es viel besser geworden mit der ständigen Übelkeit. JEtzt bin ich nur noch Todmüde :D
    Ich habe auch schon zwei Kilo zugenommen, weil ich ständig Hunger habe und das leider nicht immer unbedingt auf die gesündesten Sachen :( Aber naja, so ist das eben. Solange ich nur jeden Monat der Schwangerschaft ein Kilo zu nehme, geht´s ja :D

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •