Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 247

Thema: Plauderrunde

  1. #211
    April84 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallo Blumen, das ist ja schön von dir zu hören! Insbesondere dein neues Hobby gefällt mir. Ich hätte da doch glatt Bedarf an einem maßgeschneiderten Umstandsrock - und dazu eine passende Maske, haha. 😷

    Sag Bescheid, wenn dein erster Onlineshop live geht 💻

    Und das mit dem Dauer-Home-Office ohne Rückkehr in die Büros wird bei mir für Schwangere genauso gehandhabt.

    Ich hätte NIE im Leben damit gerechnet, dass mein letzter Bürotag im Februar liegen würde.... da war ich noch nicht mal (oder gerade erst) an den 12-Wochen 😱

    Verrückt.


    @ all:
    Wie lange plant ihr denn so eure Elternzeit? Und den Wiedereinstieg (ich weiß, ist noch lange hin....)?

  2. #212
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallo Blumen,

    Schön von dir zu hören. Und Glückwunsch zum neuen Hobby. Ich bin für so Handarbeit immer viel zu ungeschickt und vor allem zu ungeduldig, finde es aber immer toll, wenn andere sowas können

    @April: Ich werde zwei Jahre Elternzeit nehmen. Da meine Arbeitsstelle über eine Stunde Fahrtzeit entfernt ist, steht für mich fest, dass ich dorthin nicht mehr zurückkehren werde. Der Plan ist, dass wir zum Ende der Elternzeit Kind Nummer 2 bekommen und ich nach der Elternzeit 2 dann hier in der Umgebung eine Teilzeitstelle suche. Logopäden werden nahezu immer gesucht, deswegen mache ich mir auf keinen Fall Sorgen, dass ich nichts finden könnte. Aber ob das mit dem zweiten Kind so klappt wie geplant weiß man natürlich nicht...

  3. #213
    Blumen2203 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Lächeln Re: Plauderrunde

    Hallo ihr Lieben,
    schön von Euch zu lesen.
    Ja ich bin im Nähfieber. Unglaublich, dass ich sowas kann.
    Gerade solche Sachen wie Häkeln und Stricken habe ich nach kurzer Übungsphase immer sien lassen, da ich irgendwie zu ungeschickt dafür war.
    Ich füge euch mal ein Bild meiner Erstlingswerke bei :)

    Also die Elternzeit plane ich derzeit mit 1 Jahr bzw 14 Monaten. Und dann zurück zu 70-80% je nachdem wie es geht.
    Ich arbeite halt in Frankfurt und das bedeutet jeden Morgen ein Fahrtweg von mindestens 35 Minuten. Jedoch habe ich mit meinem Chef schon mal angeschnitten, dass es dann auch ein paar Mal für mich Homeoffice heißt in der Woche um die Anfahrt zu sparen. Er ist auch ein Homeoffice Verfechter, daher mache ich mir da nicht so die Gedanken, ob das funktioniert.

    Ansonsten habe ich meinen nächsten Termin Anfang Juli dann das erste mal mit ctg.
    Leute wir gehen mit riesen Schritten auf den September zu. Kommt euch die Zeit auch so rasant vor?

    Hier nun das versprochene Bild.


    Lasst es euch gut gehen.
    VLG Blumen

  4. #214
    Avatar von Suahara
    Suahara ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Zitat Zitat von Sternchenguckerin Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,
    freut mich, dass es euch so gut geht.

    Ich muss mich leider hier verabschieden. Vor einer Woche hat plötzlich und völlig unerwartet das Herzchen meiner Tochter aufgehört zu schlagen und ich habe sie still zur Welt gebracht in der 24. SSW. 30 cm und 500g, ein wunderschönes vollkommenes kleines Mädchen 😥.
    Ich hatte einen Tag keine Bewegungen gespürt und war dann beim FA, der die grausame Diagnose "intrauteriner Fruchttod" gestellt und mich ins KH eingewiesen hat zur Geburtseinleitung. Es ist soweit völlig unklar, was die Ursache war, bisher war alles gut, auch der Feinultraschall war super. Evtl gibt die Fruchtwasserpunktion oder die Obduktion noch eine Antwort...
    Immerhin zählt sie mit dem Gewicht und der SSW schon als Totgeburt, wird standesamtlich registriert und in einem eigenen Grab bestattet und mir steht Mutterschutz zu. Die Zeit brauche ich auch, denn meine Welt steht still und nichts ist mehr so wie es sein sollte... 😔

    Doch etwas länger geworden, tut mir leid. Ich wünsche euch allen eine wunderschöne Restschwangerschaft und dass ihr im September eure kleinen Wunder in die Arme schließen dürft. Macht's gut 😘
    Liebe Sternchenguckerin,
    da bekomme ich gerade Gänsehaut wenn ich das lese!
    Man beschwert sich immer über die kleinen Unannehmlichkeiten in der Schwangerschaft. Aber im Endeffekt können wir froh sein, wenn die Natur uns den Rücken frei hält und so etwas wie bei dir nicht passiert. Es ist einfach schrecklich!!
    Ich drücke dich aus der Ferne ganz dolle und hoffe sehr, dass du die Zeit bekommst um das zu verarbeiten.
    Offizieller Hibbelstart ab 01/2019

    Wir dürfen uns über ein Weihnachtswunder freuen.
    VET - 12.09.2020
    Baby Girl is loading...

  5. #215
    Avatar von Suahara
    Suahara ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    So ihr Lieben, Guten Morgen zusammen erstmal

    ich melde mich auch mal aus unserem "Flitterwochen-Urlaub" hier. Wobei man das ja eigentlich nicht mal so nennen kann...
    Mein Mann und ich durften am vergangenen Samstag trotz Corona ein bisschen unsere Hochzeit feiern. Geplant war, dass wir dann diese Woche am Strand von Venedig liegen - aber eigentlich bin ich ganz froh, dass wir doch Zuhause geblieben sind.


    Körpergefühl


    Bei meiner 28+6 bin ich inzwischen bei +- 6 Kilo angekommen. Ich fühle mich mit der Kugel aber recht wohl und habe zum Glück bisher kaum Einschränkungen. Mein Brustkorb hat sich geweitet, was die Sache mit dem gekauften Brautkleid etwas schwer gemacht hat. Aber man findet ja für alles eine Lösung
    Muss aber auch sagen, dass ich wirklich jeden Tag in irgend einer Weise "Fitness" mache soweit es geht.
    Ich bilde mir ein, dass es bei der Geburt dann hilft An den heißen Tagen habe ich glaube ich auch automatisch ein bisschen mit dem Wasser zu tun, aber das verzieht sich Gott sei Dank wieder.

    Arbeit / Elternzeit
    Nach dieser Woche heißt es wieder ab ins Büro für mich. Wir hatten ja leider nie der Vergnügen mit Homeoffice - allerdings habe ich mit meinem einen Chef besprochen, dass ich gerne einen Fernzugriff bei mir Zuhause einrichten möchte. Ich will meine Azubine (die ab August dann alleine im Büro ist) nicht komplett im Regen stehen lassen.
    Mit Urlaubstagen habe ich dann auch nur noch ca. 4 Wochen zu arbeiten. Einfach krass!!

    Die Elternzeit stelle ich mir dann so vor, dass ich ca. 2 Jahre "Zuhause" bleibe. Allerdings mit der Option, dass ich ab Januar 21 dann im Homeoffice stundenweise arbeiten kann. Das ist mir persönlich schon wichtig, da ich unseren kleinen Betrieb gerne unterstützen würde und auch nicht komplett raus sein möchte für so lange. Aber man muss ja auch erstmal sehen wie der Hase so läuft hier :)

    Feindiagnostik / Arztbesuche
    Bei der Feindiagnostik war zum Glück alles in Ordnung.
    Ein CTG bekomme ich das erste Mal mit dem nächsten Ultraschall in 2 Wochen. Ich möchte dann auch fragen, ob mein Mann nicht doch wieder mal mit darf.
    Hatte gestern übrigens das Vergnügen den großen Diabetes Test zu machen... also wenn der gut ausfällt, dann spar ich mir das bei der nächsten SS!! Ich sollte da ab 22 Uhr weder essen, noch TRINKEN!! Hatten den Termin zwar morgens um 8, aber ich dachte echt mich pfeift es um. Und da meine Venen sowieso so toll sind (Rollvenen) hab ich jetzt an beiden Armen wunderschöne blaue Flecken.
    Den kleinen Test überspringt meine FÄ wohl immer und schickt alle Schwangeren gleich zum großen beim Diabetologen. Hattet ihr das auch?
    @April wie war das denn bei dir?


    @ Blumen
    Also ich wäre auch für einen Online-Shop
    Ich liebe ja so selbstgenähte Sachen!! Meiner Freundin hat meine Mum auch zur Geburt einen kleinen Elefanten genäht.
    Leider habe ich da absolut kein Talent dafür... Aber viele Leute um mich herum hihi

    Geburtsvorbereitungskurs
    Leider gibt es bei uns in der Region keine freien Plätze mehr für Kurse. Meine Hebamme hat ihre komplett abgesagt für dieses Jahr... deshalb habe ich mir jetzt online etwas gebucht. Und da dieser über Videos läuft, kann ich mir diese immer und immer wieder reinziehen
    Mal sehen wie das alles so wird in Zeiten von Corona!


    Das Mini in meinem Bauch möchte euch wohl auch ganz lieb grüßen, dass es fängt gerade wieder an die Zuckeln. Ich beschwere mich ja echt nicht, aber es kann schon anstrengend sein! vor allem wenn es die Rippen trifft!
    Wünsche euch allen einen wundervollen, beschwerdefreien Tag!
    Offizieller Hibbelstart ab 01/2019

    Wir dürfen uns über ein Weihnachtswunder freuen.
    VET - 12.09.2020
    Baby Girl is loading...

  6. #216
    Blumen2203 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Zitat Zitat von Suahara Beitrag anzeigen
    So ihr Lieben, Guten Morgen zusammen erstmal

    ich melde mich auch mal aus unserem "Flitterwochen-Urlaub" hier. Wobei man das ja eigentlich nicht mal so nennen kann...
    Mein Mann und ich durften am vergangenen Samstag trotz Corona ein bisschen unsere Hochzeit feiern. Geplant war, dass wir dann diese Woche am Strand von Venedig liegen - aber eigentlich bin ich ganz froh, dass wir doch Zuhause geblieben sind.


    Körpergefühl


    Bei meiner 28+6 bin ich inzwischen bei +- 6 Kilo angekommen. Ich fühle mich mit der Kugel aber recht wohl und habe zum Glück bisher kaum Einschränkungen. Mein Brustkorb hat sich geweitet, was die Sache mit dem gekauften Brautkleid etwas schwer gemacht hat. Aber man findet ja für alles eine Lösung
    Muss aber auch sagen, dass ich wirklich jeden Tag in irgend einer Weise "Fitness" mache soweit es geht.
    Ich bilde mir ein, dass es bei der Geburt dann hilft An den heißen Tagen habe ich glaube ich auch automatisch ein bisschen mit dem Wasser zu tun, aber das verzieht sich Gott sei Dank wieder.

    Arbeit / Elternzeit
    Nach dieser Woche heißt es wieder ab ins Büro für mich. Wir hatten ja leider nie der Vergnügen mit Homeoffice - allerdings habe ich mit meinem einen Chef besprochen, dass ich gerne einen Fernzugriff bei mir Zuhause einrichten möchte. Ich will meine Azubine (die ab August dann alleine im Büro ist) nicht komplett im Regen stehen lassen.
    Mit Urlaubstagen habe ich dann auch nur noch ca. 4 Wochen zu arbeiten. Einfach krass!!

    Die Elternzeit stelle ich mir dann so vor, dass ich ca. 2 Jahre "Zuhause" bleibe. Allerdings mit der Option, dass ich ab Januar 21 dann im Homeoffice stundenweise arbeiten kann. Das ist mir persönlich schon wichtig, da ich unseren kleinen Betrieb gerne unterstützen würde und auch nicht komplett raus sein möchte für so lange. Aber man muss ja auch erstmal sehen wie der Hase so läuft hier :)

    Feindiagnostik / Arztbesuche
    Bei der Feindiagnostik war zum Glück alles in Ordnung.
    Ein CTG bekomme ich das erste Mal mit dem nächsten Ultraschall in 2 Wochen. Ich möchte dann auch fragen, ob mein Mann nicht doch wieder mal mit darf.
    Hatte gestern übrigens das Vergnügen den großen Diabetes Test zu machen... also wenn der gut ausfällt, dann spar ich mir das bei der nächsten SS!! Ich sollte da ab 22 Uhr weder essen, noch TRINKEN!! Hatten den Termin zwar morgens um 8, aber ich dachte echt mich pfeift es um. Und da meine Venen sowieso so toll sind (Rollvenen) hab ich jetzt an beiden Armen wunderschöne blaue Flecken.
    Den kleinen Test überspringt meine FÄ wohl immer und schickt alle Schwangeren gleich zum großen beim Diabetologen. Hattet ihr das auch?
    @April wie war das denn bei dir?


    @ Blumen
    Also ich wäre auch für einen Online-Shop
    Ich liebe ja so selbstgenähte Sachen!! Meiner Freundin hat meine Mum auch zur Geburt einen kleinen Elefanten genäht.
    Leider habe ich da absolut kein Talent dafür... Aber viele Leute um mich herum hihi

    Geburtsvorbereitungskurs
    Leider gibt es bei uns in der Region keine freien Plätze mehr für Kurse. Meine Hebamme hat ihre komplett abgesagt für dieses Jahr... deshalb habe ich mir jetzt online etwas gebucht. Und da dieser über Videos läuft, kann ich mir diese immer und immer wieder reinziehen
    Mal sehen wie das alles so wird in Zeiten von Corona!


    Das Mini in meinem Bauch möchte euch wohl auch ganz lieb grüßen, dass es fängt gerade wieder an die Zuckeln. Ich beschwere mich ja echt nicht, aber es kann schon anstrengend sein! vor allem wenn es die Rippen trifft!
    Wünsche euch allen einen wundervollen, beschwerdefreien Tag!
    Hallo Liebes,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit :)

    Das mit dem Onlineshop überlege ich mir irgendwann mal. Ich kenne das von einer Freundin die viel selbst macht (Häkeln,Nähen usw.) und leider erweist es sich wirklich als undankbare Arbeit, da die meisten einfach heutzutage nur noch billig billig wollen und überhaupt nicht mehr schätzen was wirklich an Materialkosten geschweige denn an Arbeit dahinter steckt. Von genau dieser Freundin habe ich einen selbstgehäkelten Teddy Spieluhrbär bekommen. So süß, ich hab fast ein Tränchen verdrückt, weil ich ihn einfach so toll finde. Ich schaue mal, ob ich davon auch wieder ein Bild hochladen kann.

    Derzeit bin ich beschäftigt für mich und auch für meine beste Freundin zu nähen, denn sie ist nur 3 1/2 Wochen hinter mir. ;-) Da habe ich vorerst genug zu tun. Hatte nun mein nächstes Projekt eine Windeltasche umgesetzt und da war ich dann wirklich richtig stolz, denn das war das erste Mal das es doch eine etwas kompliziertere Anleitung war. :)
    Als nächstes hab ich mir Stoff und Fleece für eine Maxi Cosi Einschlagdecke bestellt. Der kommt erst Ende Juli und bis dahin gibts bestimmt noch die ein oder andere Hose zu nähen.
    Vll wage ich mich ja auch irgendwann an große Sachen, aber jetzt stehen doch die Babysachen im Vordergrund (die sind auch leichter zu zuschneiden )

    Ich hab nun auch noch 3 Wochen, wenn ich meinen Urlaub von 3 Wochen Anfang Juli abziehe die ich arbeiten muss. Die Zeit fliegt förmlich.
    Und gestern habe ich meinen Termin für mein Babybauchshooting klar gemacht. Da freue ich mich nun auch riesig drauf. Ich war erst unsicher, ob oder ob nicht. Jetzt hab ich aber entschieden, dass ich diese Zeit einfach nicht nachholen kann und es dann bestimmt bereue es nicht gemacht zu haben. Also mach ich jetzt defintiv eins mit Babybauch und dann auch eins mit Baby .

    Ich werde dann auch mal weiter arbeiten bevor es endlich heißt: WOCHENENDE :)
    Ich wünsche euch sonnige Tage und lasst es euch gut gehen :)

    Liebe Grüße
    Blumen





  7. #217
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallo ihr Lieben

    @Blumen: Ich kann leider das Bild von deinen genähten Sachen nicht sehen.
    Ich möchte auch am liebsten noch ein Babybauchshooting mit meinem Freund zusammen machen, er ist aber bisher nicht so begeistert von der Idee. Sehe es aber auch wie du, die Zeit kommt nicht wieder und man möchte es ja doch irgendwie festhalten

    @Suahara: Herzlichen Grlückwunsch zur Hochzeit Ich hoffe ihr konntet die Zeit Zuhause auch ein bisschen genießen
    Das mit dem Diabetestest hört sich ja nicht so angenehm an Ich musste erstmal nur den kleinen Test machen und durfte vorher ganz normal essen und trinken. Da der Test unauffällig war, musste ich den großen auch zum Glück nicht machen. Aber gut, dass bei der Feindiagnostik alles in Ordnung war

    Körper:
    Morgen komme ich in die 32. SSW und ich bin mittlerweile so ziemlich genau bei +10kg. Ich habe aber da Gefühl, dass mindestens 2kg davon Wassereinlagerungen sind Ich habe heute morgen meine Kompressionsstrümpfe abgeholt und darf sie nun jeden Tag tragen. Ich hoffe auch, dass es hilft. Angeblich soll man dadurch auch nachts weniger auf die Toilette müssen. Im Moment muss ich nachts so 4-5 mal raus, was echt nervig ist.

    CTG:
    Am Freitag habe ich dann schon das 3. CTG. Ich muss nun auch alle zwei Wochen zur Kontrolle. Irgendwie rast die Zeit total und bald ist ja schon fast Endspurt. Habt ihr auch das Gefühl, dass die letzten Wochen super schnell vergangen sind?

    Geburtsvorbereitungskurs:
    Mein Kurs ist seit Montag schon zu Ende, werde aber solang es geht weiterhin montags zum Schwangerenfitness gehen.

    Von Sonntag bis Freitag fahren wir nochmal in den Urlaub, an die Nordsee. Ich freue mich schon sehr, nochmal rauszukommen Leider werden wir kein Strandwetter haben, aber wir werden die Zeit trotzdem genießen

    Ich hoffe es geht allen gut
    Hibbelstart Februar 2019
    03.07.19 positiv getestet
    Sternchen August 2019

    erneut positiv getestet am 29.12.2019
    vET 03.09.2020
    Es wird ein Junge

  8. #218
    Blumen2203 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallöchen,
    @Anmamo: Bei mir zeigt er diese nur am PC an auf dem Handy klappt es irgendwie nicht :(

    @Alle: Ich hatte heute wieder einen Vorsorgetermin. Soweit alles weiterhin zeitgemäß und wie es sein soll.
    Wie immer war mein Blutdruck hoch, aber das kennen wir schon von mir. Wenn ich ankomme und direkt zum Blutdruckmessen muss schnellt dieser immer nach oben.
    Ich überwache diesen regelmäßig und da ist alles gut. Selbst wenn wir in der Praxis dann nach kurzer Zeit nochmal messen hat er sich wieder beruhigt.

    Jetzt muss ich in 3 Wochen wieder hin und dann schon im 2 Wochen Takt.

    Ich hoffe ihr genießt alle das schöne Wetter :)
    LG Blumen

  9. #219
    April84 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallo an alle, die hier so eifrig schreiben!
    Auch ich finde endlich wieder die Muße zu berichten..

    Hier mal meine Kommentare zu den einschlägigen Themen der letzten Wochen:

    Elternzeit
    @ Anmamo: Das mit den geplanten 2 Jahren Elternzeit und einem Geschwisterkind klingt ja nach tollen Plan! Finde ich ganz großartig, wenn ihr euch da beide so einig seid! Erstmal drücke ich natürlich die Daumen weiter fürs erste! Soweit sind mein Freund und ich noch nicht. Wir gucken erst Mal wie es mit dem ersten so wird, haha.

    Elternzeitmäßig bin ich eher so "unterwegs" wie du, @ Blumen. Ein Jahr "ganz raus" und dann nach 12 Monaten wieder ein Teilzeiteinstieg. Du schreibst was von ca. 70%. Kannst du dir das dauerhaft vorstellen oder nur vorübergehend? Ich selber würde am liebsten nach einem Jahr auch "klein" anfangen (wenige Stunden die Woche, vorzugsweise Home Office - so wie du @ Suahara) und dann auf 50% hoch gehen und danach dann 75% arbeiten - aber auch das nur vorübergehend.
    Wenn alles gut läuft - Kindergartenplatz wird gefunden, Eingewöhnung ist durch und der Alltag bekommt einigermaßen Routine zurück - dann möchte ich sehr gerne wieder auf 100% hoch. Vielleicht nach 1,5 Jahren.

    Naja... soweit erst mal die Ideen zu Planung. Was dann wie kommt, werden wir ja noch sehen.

    Arzt/Vorsorge
    Wie schön zu hören, dass alles okay bei dir war @ Blumen! Du hattest ja nun sicherlich auch dein erstes CTG - wie wars?
    @ Suahara - durfte dein Mann denn nun eigentlich auch mit zum CTG-Arzttermin? Und zu deiner Frage mit dem Zuckertest: Meine FA hat es mir freigeLAssen, ob ich gleich zum großen Zuckertest will - mit all den unangenehmen "Vorbereitungen", von denen du ja auch berichtest - oder ob ich erst einmal den kleinen normalen Test machen will. Und wenn da nichts auffälliges ist, dann könne man den großen auch sein lassen. So haben wir es dann auch gehandhabt - udn zum Glück war auch nichts.

    Auch Toxoplasmose war wieder unauffällig und sogar meine Eisenwerte stimmen. Puuuh. Keine Ahnung, wie ich das gemacht habe - wahrscheinlich bin ich ein guter Fleischesser :)

    Bei mir steht der erste CTG-Termin kommende Woche an. Mein Freund wird da nicht mitkommen, er muss leider arbeiten.
    Ab jetzt geht es bei mir auch mit den 2-wöchigen Terminen los. OMG ... daran merke ich erst einmal, wie weit wir alle schon sind!!!

    Was ihr alle auch schreibt: Die Zeit rast! Wo sind die Wochen auf einmal geblieben? Ist es nicht unglaublich? Es geht mir da haargenau so wie euch allen... Wir gehen gerade mit rasanten Schritten in Richtung Geburt - was für eine Vorstellung!

    Sport/Fitness
    @ Anmamo - du schreibst, dass du eifrig beim Schwangerenfitness dabei bist? Wie geht es dir damit? Ich habe nämlich genau den gleichen "Hoffnungsstrang", dass man sich ja fit halten müsse, um die Geburt - angeblich besser - zu ertragen...

    Aber diesen Floh hat auch die Leiterin des Geburtsvorbereitungskurs noch verstärkt! Der Kurs fand übrigens auch Online stat - und ich fand das gut so. Ihre Worte waren jedes Mal (wir hatten insgesamt 4 Termine á 3 Stunden, war ein Pärchenkus): "Das sei alles wie ein Marathon zu betrachten"... "Ausdauer und mentale Höhn udn Tiefen gäbe es da auch - wie während der Geburtsphasen" ... und "Bergsteigen mit Gipfel erklimmen..." (damit waren die Wehen gemeint, die sie aber lieber Kontraktionen nennen wolle ... usw. Na jedenfalls, ha tmich das alles sehr bestärkt auch weiterhin Fitness zu machen.

    Ich besuche allerdings keine geführten Kurse, sondern gehe nunmehr wieder regelmäßiger ins klassische Fitnesstudie. Der Crosstrainer hat es mir total angetan - sorgt für Ausdauer udn gleichmäßge Bewegungen ohne Erschütterungen. In das Teil habe ich mich verliebt, seitdem die Studios wieder öffnen dürfen...

    Du, Anmamo, bist ja aber noch ein paar wenige Wochen weiter - dein ET war Anfang September, richtig? Meinen Jungen erwarte ich erst in der zweiten Septemberhälfte - ca. um den 20. rum. MAl sehen, wie lange er das Schaukeln auf dem Crosstrainer mitmacht - bisher scheint's zu gefallen :D

    Urlaub
    @ Blumen - du warst/bist ja 3 Wochen im Urlaub - ich wünsche dir eine schöne Zeit! Wohin geht/ging es denn?
    @ Suahara - auch von mir noch mal alle Glückwünsche zur Hochzeit und zu den Flitterwochen!!! Was für ein Jahr für euch: Kind, Hochzeit, Corona - Irre!

    @ Anmamo - Und wie war es an der Nordsee? Bis letzte Woche wollte ich nämlich auch da hin. Nach Amrum. Nun sind die Pläne ganz anders: Polnische Ostsee :) MEin Freund und ich freuen uns sehr drauf. Wobei ich ein bißchen Bedenken habe wegen der "Beschwerden" ...

    ... ich muss nämlich p e r m a n e n t (und wirklich andauernd) auf die Toilette. Lange Spaziergänge, Tagesausflüge etc. ohne geplante Klo-Stopss sind schon lange nicht mehr möglich. Wie ist es da bei euch?

    Von Freundinnen höre ich immer wieder, dass sie da kaum Probleme mit hatten. Ich hingegen kämpfe bei kürzesten Strecken mit absolutem Blasendruck. Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch vom Kopf her ziemlich belastend und lässt so einen schönen Urlaubsgedanken hin und wieder in den Schatten rücken. Aber wir wagen es jetzt einfach mal mit der Ostsee.


    Kindsbewegungen
    @ all
    Erinnert ihr euch noch daran, wie die ersten flauen Bewegungen waren? Viele beschreiben die ja als Blubberblasen oder Schmetterlingsflügel im Bauch. Also bei mir war das zu Beginn ja eher... naja ... wie ein ordentliches Magengrummeln wie bei ner Darmverstimmung, lach! Aber mittlerweile wächst da in mir ein kleiner Klitschko heran. Boxhiebe, Tritte, ordentliche Zuckungen - all das steht an der Tagesordnung.

    Ich hoffe ganz doll, das der kleine starke Mann sich jetzt noch mal richtig austobt und dann, wenn wir uns kennenlernen dürfen, er ordentlich ausgepowert ist und uns ruhige Nächte bescheren wird... *Wishful Thinking* ...

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende - wo auch immer ihr gerade seit! Ich würde mich freuen, wenn wir so aktiv gemeinsam in die "heißen Phasen" starten....

    Eure April

  10. #220
    Avatar von Anmamo
    Anmamo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Plauderrunde

    Hallo ihr Lieben,
    ich melde mich aus dem Urlaub zurück

    @Blumen: Das mit dem Blutdruck geht mir ganz genau so, muss ihn deshalb Zuhause auch überwachen, dort liegt er meist bei 100/60. Kaum messen sie beim Arzt schießt er hoch auf 140/90, teilweise sogar noch höher Aber gut, dass sonst alles in Ordnung war bei deinem Termin. Ich bin auch schon im zwei Wochen-Rhythmus bei den Terminen. Da merkt man wirklich, dass man in großen Schritten auf die Geburt zugeht!

    @April: Ich finde die Schwangeren-Fitness schon sehr anstrengend, aber auch wichtig, da wir auch viele Atem- und Beckenbodenübungen machen. Wenn man eine Pause braucht, darf man auch jederzeit eine machen. Vor allem Übungen auf den Knien taten mir wegen meiner Wassereinlagerungen immer ziemlich weh. Ich habe nun aber seit 1,5 Wochen meine Kompressionsstrümpfe und die scheinen wirklich zu helfen. Ich bin mal gespannt, wie der Sport am Montag dann damit klappt. Ich bin jetzt schon in der 33. SSW und bin mal gespannt, wie lange ich da noch mithalten kann. Die anderen im Kurs sind alle noch lange nicht so weit. Bei einigen sieht man noch nicht mal, dass sie schwanger sind.
    Wann fahrt ihr denn in den Urlaub? Auf Amrum war ich auch schon zweimal, dort ist es sehr schön Aber polnische Ostsee klingt auch toll! Ich wünsche euch auf jeden Fall besseres Wetter, als wir es hatten! Wir waren von Sonntag bis heute an der Nordsee und es hat leider fast durchgehend geregnet So war nicht viel mit Entspannung am Strand und wir waren viel zu Fuß unterwegs, was teilweise schon recht anstrengend war. Ich habe das gleiche Problem wie du, dauernd enormen Druck auf der Blase! Es kommt immer so plötzlich und manchmal verschwindet es auch wieder, aber manchmal brauche ich dann auch sofort eine Toilette. Das war schon ziemlich nervig im Urlaub
    Was die Tritte angeht, habe ich die gleiche Hoffnung wie du. Er tobt sich jetzt im Bauch noch aus und wird dann ein gaaaaanz ruhiges Kind :D Bei mir liegt mittlerweile immer rechts unter den Rippen der Po und der drückt echt enorm und die Tritte gehen auch immer schön unter die Rippen - herrlich! Aber es ist einfach beruhigend, da ich so weiß, dass alles in Ordnung ist

    @Kinderzimmer: Habt ihr alle schon das Kinderzimmer fertig? Ich habe die Möbel vor fast 8 Wochen bestellt und sie sind immer noch nicht da. So langsam kriege ich ein wenig Panik. Sie hatten mir zwar gesagt, dass es 6-10 Wochen Lieferzeit gibt, aber ich habe trotzdem Angst, dass sie durch Corona erst später kommen.
    Hibbelstart Februar 2019
    03.07.19 positiv getestet
    Sternchen August 2019

    erneut positiv getestet am 29.12.2019
    vET 03.09.2020
    Es wird ein Junge

Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •