Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Werdende Väter impfen (Corona) - jetzt Prozedere beschlossen

  1. #1
    Jslili ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Werdende Väter impfen (Corona) - jetzt Prozedere beschlossen

    Hallo ihr Lieben,
    eine aktuelle Info zum impfen gegen Corona:
    Laut STIKO wird es Schwangeren ja nicht empfohlen sich gegen COVID impfen zu lassen (nicht weil es grundsätzlich nicht empfohlen wird, sondern weil es einfach noch keine Datengrundlage dafür gibt, denn Schwangere gehören natürlich nicht zur ersten Testgruppe - erste Studien laufen jedoch bereits) aber den engen Kontaktpersonen wird es empfohlen um so die Schwangere indirekt zu schützen. laut Impfverordnung dürfen Schwangere nun 2 enge Kontaktpersonen benennen, die sich mit hoher Priorität impfen lassen können (Gruppe2). Die Personen kann die Schwangere selbst bestimmen (z.B. Partner). Leider ist das Verfahren dazu in den verschiedenen Bundesländern jeweils verschieden bzw. noch nicht überall beschieden. In Berlin hat man nun beschlossen, dieses über die Frauenärzte zu organisieren. Das funktioniert so: Die Schwangere nennt die Kontaktpersonen (vor-/Nachname) der/ dem Frauenarzt/ärztin, der/die meldet die Namen der KV (Kassenärztliche Vereinigung). Die KV übermittelt dem/der Frauenarzt/ärztin die beiden Impfcodes mit denen die Kontaktpersonen einen Termin vereinbaren können.

  2. #2
    Spritney ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Werdende Väter impfen (Corona) - jetzt Prozedere beschlossen

    in nrw - laschi`s hometown - ist es so:
    die kontaktperson macht sich selber schlau. klärt dann selber ihren hausarzt auf. und bekommt dann selber einen termin, aufgrund der aussage, dass man kontaktperson ist. meine schwiegermama ist letzte woche so geimpft worden und mein termin steht für ende april. ..........
    keine regelung, kein offizielles formular, kein nachweis, dass das stimmt.......
    es macht mich wie immer sprachlos - aber diesesmal profitiere ich davon.

  3. #3
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Werdende Väter impfen (Corona) - jetzt Prozedere beschlossen

    In RLP meldet man sich an (Internetportal) und gibt dort an das man Kontaktperson einer schwangeren ist.
    Man bekommt dann eine Email und Post mit dem Termin und muss zum Termin einen von der schwangeren ausgefüllten Zettel mit nehmen und die Kopie eines Schwangerschafs Nachweises
    Mit der großen Prinzessin (07/16) und dem kleinen Klettermax (03/19)
    und

    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •