Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    cocotara Gast

    Frage *begrüßungsgeld neugeborene*

    hes meine septembies,

    lest mal...vielleicht wisst ihr was davon?! :confused:

    http://familiennetz.eltern.de/foren/....html?t=130619

  2. #2
    Avatar von Tamaga
    Tamaga ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: *begrüßungsgeld neugeborene*

    Hallo cocotara!

    Habe auch schon dafon gehört das ist glaube von Gemeinde zu gemeinde verschieden.
    Bei uns ist es hier nicht aber in einem Ort ( ca. 10 km von uns entfernt)bei Fulda ist es so da bekommen die Familien von Neugeborenen einen kleinen zuschuß wieviel das ist weiß ich leider nicht.
    Liebe Grüße Tamaga

    Jippi meine Bino ist Bambee :liebe:


    ich wünsche meiner Bino Sandy.29 alles gute und ne schöne Zeit mit Ihrer süßen Sophie :liebe:

  3. #3

    User Info Menu

    Standard Re: *begrüßungsgeld neugeborene*

    ja, hab mich da auch mal erkundigt, gibt es in vielen Städten, in machen sind es Gutscheine, in anderen bis zu 500€.
    Da bekommt man, wenn man min. 6Monate vor der Entbindung in der jeweiligen Gemeinde wohnt.
    Bei uns in Rostock, gibt es das nicht mehr :-( vielleicht ja bei euch.

  4. #4
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: *begrüßungsgeld neugeborene*

    Zitat Zitat von cocotara Beitrag anzeigen
    hes meine septembies,

    lest mal...vielleicht wisst ihr was davon?! :confused:

    http://familiennetz.eltern.de/foren/....html?t=130619
    ein paar orte weiter, gibt es es sowas auch, 300euro sind das wohl, kriegt man allerdings angerechnet wenn man z.b. alg2 bezieht. hier im ort gibt es sowas wohl nicht.

    hab grad mal geguckt, da gibt es sogar öfter mal was:

    Die Raten des Patenschaftsgeldes:
    Babygeld zur Geburt: 300 €
    Knirpsgeld zum 3. Geburtstag: 300 €
    i-Dötzchengeld zum 6. Geburtstag: 400 €
    Kiddiegeld zum 10. Geburtstag: 400 €
    Teeniegeld zum 14 Geburtstag: 300 €

    so steht es auf der webside des ortes, freunde von uns leben da.
    Geändert von LadyElistra (27.07.2007 um 21:25 Uhr)
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  5. #5
    Avatar von Tamaga
    Tamaga ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: *begrüßungsgeld neugeborene*

    Ich glaub ich zeihe um :D :D :D
    Liebe Grüße Tamaga

    Jippi meine Bino ist Bambee :liebe:


    ich wünsche meiner Bino Sandy.29 alles gute und ne schöne Zeit mit Ihrer süßen Sophie :liebe:

  6. #6
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: *begrüßungsgeld neugeborene*

    Zitat Zitat von Tamaga Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich zeihe um :D :D :D
    in eines der länder umziehen, die noch ein 3. jahr erziehungsgeld zahlen lohnt sich bestimmt auch.

    "Die Länder Mecklenburg-Vorpommern , Sachsen, Thüringen und bei den alten Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, gewähren nach Ablauf des grundsätzlichen Erziehungsgeldes nach dem Bundeserziehungsgeldgesetz weiterhin Erziehungsgeld."

    aber keine ahnung ob es das nun nach dem sie das elterngeld eingeführt haben, auch noch gibt.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12