Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von Coco1975
    Coco1975 ist offline traurig...
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    2.255

    Unglücklich Wochenbettdepression :(

    Ich glaub, mich hats erwischt! Wenn ich draußen bin und unter Leuten, gehts mir gut. Bin ich zuhause, könnte ich mich mit dem Kleinen am liebsten verschanzen und bin echt am Boden. Bin so froh, wenn meine Großen zuhause sind, dann reiße ich mich zusammen. Andauernd sitzen die Tränen locker, meine Lieblingsserie Mein Baby darf ich gar nicht erst gucken, mir fehlt ein Partner(bin ja allein seid dem Frühjahr), ach, es ist einfach alles zum heulen. Weis gar nicht, wie ich da raus kommen soll. Hat das mal einer durchgemacht und weis, wie man da wieder raus kommen kann?:(
    4er Mama(94,95,97,07 und *2006 und **2010)

    Meine Knuddelbino xxSweetyxx düst mit Vollgas im Märzbus*gg
    Meine "Nachbarin" ist Nano


  2. #2
    danijessi ist offline Poweruser
    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    6.678

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    och menno liebe Coco lass dichmal umarmen. Leider kann ich dir dabei kaum helfen kenn sowas überhauptnicht-

  3. #3
    Avatar von thats_me
    thats_me ist offline enthusiast
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    fühl dich auch von mir gedrückt.Ich kenne das leider auch nicht, auch weiß ich nicht wie ich Dir helfen kann.Aber ich kann dich verstehen das Du dich einsam fühlst.Es ist mit Sicherheit schwer wenn man Freude oder aber auch Sorgen mit keinen Partner teilen kann.
    Ich weiß auch gar nicht was ich dir raten könnte.
    Grüße
    Daniela

  4. #4
    Andisa ist offline Member
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    Weiß auch nicht so recht, was ich dir raten soll, außer: erfreu dich so viel du kannst an deinem Sohn. Vielleicht hilft das ein wenig über die Traurigkeit hinweg.

    Fühl dich umarmt. Irgendwann bezaubert er dich mit einem Lächeln und meist ist dann die Welt auf einen Schlag wieder in Ordnung.

    Ganz liebe Grüße und Gedanken, Andisa
    Andisa mit Fratz ET: 13.09.2007

    hab jetzt auch eine Bino: Saphiramerlin :)

  5. #5
    Avatar von saphiramerlin
    saphiramerlin ist offline old hand
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    906

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    Muß mich leider den anderen anschliessen. Kann dir auch nicht helfen. Aber möchte dich auch einmal gaaaanz feste drücken!!!
    Denke aber bevor es schlimmer wird wende dich lieber mal an deinen Gynäkologen, der kennt die Symptomatiker sicherlich und kann dir dann auch sicherlich Wege aus der doofen Situation aufzeigen!!
    Liebe Grüße von Saphiramerlin mit

    http://b1.lilypie.com/6WKLp1/.png

    und

    http://b2.lilypie.com/OzNyp1/.png


    Meine März 09 Binos sind schnulli 09 und S.Elena http://www.smilies.4-user.de/include..._winke_017.gif
    Meine September 07 Bino ist Andisa


  6. #6
    Avatar von luck
    luck ist offline ....wieder da!!....
    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    3.234

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    auch ich muss mich leider den anderen anschliessen, kenn mich da leider überhaupt nicht aus, ich hab hier immer jmd im haus (wohn doch mit meiner schwiegermutter im haus)...aber ich drücke Dich ganz herzlichst!!!
    Versuch einfach viel raus zu kommen, geh spazieren, erfreu dich an den letzten sonnigen tagen, schnappe luft, und geh mal nen kaffee trinken, stell den kleinen im kiwa nebendran....
    ich weiss nciht wie man da raus kommt, ich denke nur man sollte es nicht allzulang alleine versuchen..haste mal mit deiner hebamme gesprochen? Da gibts ganz tolle globulis, die helfen wirklich prima..(meine freundin hat die genommen)..und das mit dem partner kann ich verstehen.....n un ja mein einziger tip ist raus.....ach und wegen dem heulen, das ist bei mir auch echt seit der geburt schlimmer geworden....ich heule auch sehr viel, aus freude, wenn ich was trauriges lese..also ich glaub das muss nicht unbedingt depression sein :D
    Liebe Grüße

    Luck


    ich habe gabe ganz viel zu verkaufen!!

    Mädelsklamotten, viele Marken, Schuhe, Spiele uvm

    SCHAUT DOCH REIN!!

    Mein Album









  7. #7
    Gast

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    Hallo,

    lass dich umarmen. Mir ging es genauso. Bin ohne Grund in Tränen ausgebrochen und habe mich von allen verlassen gefühlt. Mein Mann musste arbeiten und ich empfand es als ungeheure Last, ganz alleine zu sein. Ich war sauer auf meinen Mann - in meinen Augen hat er sich nicht genug um mich und die Kleine gekümmert - andere Sachen erschienen ihm immer wichtiger.

    Ich kann dir nicht sagen wie du damit umgehen sollst - ich habe geheult und das hat mir gereicht. Nach einiger Zeit hat es nachgelassen. Sprich mal mit einer Hebi darüber, vielleicht hilft das.

    lg
    Melanie

  8. #8
    ichdasbin1 ist offline Veteran
    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.523

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    ich kenne es in soweit, als dass ich die geburtsserien nicht mehr gucken darf!!! irgendwie wäre ich gerne wieder schwanger. alle haben ich zum einen sorgen, man durfte nix tragen... mit dem tag der geburt ist alles anders... da hat man zu funktionieren!

    ich habe zwar einen partner, bin aber doch alleine. erstens ist er arbeiten und zweitens kümmert er sich nicht wirklich um kinderdinge!

    ich bin mehr oder weniger für alles alleine verantwortlich... ich könnte auch heulen und die brocken einfach hinwerfen...

    ich habe mich viel abgelenkt und war bei schönem wetter ständig draussen unterwegs und habe den haushalt haushalt sein lassen...

    das schlimme ist, man kann mit niemanden darüber reden, weil man als bekloppt abgetan wird!

    "sei doch froh, dir geht es gut, die kinder sind gesund...so ein baby wünscht sich jeder, deine tochter schläft direkt durch, dir sieht man gar nicht an, dass du erst vor 5 wochen entbunden hast...." usw.

    ach, ich könnte tausend sachen aufzählen, aber was hilft es, wenn es keiner versteht. also verzieh ich mich, heule alleine vor mich hin oder flippe auch mal "öffentlich" aus.

    wenn du es nicht alleine schaffst, da raus zu kommen, dann such dir hilfe! sonst wird das richtig schlimm. ich habe es nochmal so geschaft!

    fühl dich gedrückt!!!

    lg


    Meine Bino ist JanaDD :)

    Hiermit erkläre ich,dass sämtliche Bilder und/oder Texte, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden/werden, keinesfalls ohne mein Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlicht oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

  9. #9
    Avatar von Coco1975
    Coco1975 ist offline traurig...
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    2.255

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    danke euch. Meine Hebi war heute morgen da und hat mir was aufgeschrieben, was ich nehmen soll. Ich hoffe, es hilft. Ja, raus geh ich wohl oft, aber manchmal verkriech ich mich lieber zuhause. Ich hoffe auch, das es endlich bald vorbei ist, ist halt ne ziemlich blöde Sache sowas... :(
    4er Mama(94,95,97,07 und *2006 und **2010)

    Meine Knuddelbino xxSweetyxx düst mit Vollgas im Märzbus*gg
    Meine "Nachbarin" ist Nano


  10. #10
    ichdasbin1 ist offline Veteran
    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.523

    Standard Re: Wochenbettdepression :(

    ja, doof ist das!!! aber leider wird es auch als tabuthema behandelt. man spricht nicht über sowas, also gibt es das auch nicht!

    leider! aber dafür gibt es ja das forum! :)

    du bist also nicht alleine!!!!

    auch wenn es viele nicht kennen, sind es doch mehr, als man ahnt!

    lg


    Meine Bino ist JanaDD :)

    Hiermit erkläre ich,dass sämtliche Bilder und/oder Texte, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden/werden, keinesfalls ohne mein Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlicht oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •